Neuer Yamaha Tracer 9: Exklusive Spionagefotos zeigen 900 2021

  • #933

    Kann mich den meisten Eindrücken nur anschließen, allerdings bin ich von dem Fahrwerk absolut nicht Enttäuscht. Mit dem Bewusstsein, dass nur die Dämpfung verstellt wird und nicht die Vorspannung, finde ich das Dämpfungsverhalten im softeren Modus auf schlechten Landstraßen sehr gut. Deutlich gediegener. Man kann trotz schlechten Landstraßen zügig fahren und sie liegt satt auf der Straße. Um über Kopfsteinpflaster wie in einer Sänfte zu fahren, müsste man auch die Vorspannung verändern. Bin rundum zufrieden.

    Gruß

    Andy

  • #934

    Verstehe ich jetzt nicht ganz, willst Du dann noch mehr Negativfederweg haben? Die Kennlinie bleibt doch gleich 🤔.

    Hätte jetzt gedacht, die Dämpfung müsste dafür ganz geöffnet werden.

  • #935

    Muss dann doch mal fragen wo du die her hast. Alle Händler die ich erreiche gehen nicht von Lieferungen vor August aus, also wie kommts dass dann doch auch in DE schon welche verkauft sind?

    Bei den Vorführern war das ja auch so, dass die überraschend plötzlich überall innerhalb von zwei Wochen angetroffen sind, daher hab ich da noch ein bisschen Hoffnung - aber mittlerweile bin ich dann doch skeptisch ob meine noch zeitnah kommt...


    Hast du deine über ne normale Bestellung gekriegt, oder hat der Händler dir seinen "Vorführer" verkauft? Und wenn normal würde ich mich freuen, wenn du mir den Namen vom Händler gibst :)


    Edit: Mein Händler hat mich grad angerufen, dass meine da ist :)))

    Bisschen komisch organisiert, dass die vorher davon nichts wissen - aber ist mir jetzt auch egal. Nur auf die Koffer werde ich wohl noch warten müssen.

    2 Mal editiert, zuletzt von d0n.key ()

  • #936

    Bei meinem Händler (D-71640) steht seit einer Woche eine rote Tracer 9 GT. Ob die schon verkauft ist hab ich vergessen zu fragen.

    Es gibt keine Vorführer mehr da kaum Nachschub.

    Die nächsten kommen wohl im September.


    Für mich kommt die nicht in Frage, weil ich fahr schon das - für mich - geilste Mopped.

    Außerdem ist meine fast noch neu: 2 Jahre / 40.000km. Da ist der Motor grad mal richtig eingefahren.

    Auch noch interessant: Bei der jetzigen Inspektion waren alle Ventile im Normbereich.
    Und noch ein Hinweis für den Kettenthread: Originalkette zeigt nur minimale Verschleißerscheinungen und ist draufgeblieben.
    (E-Scottoiler).

    Gruß Horst

  • #937

    Hi

    Ich bin aus Österreich - ich weiß nicht ob das Vorführer waren oder nicht. Ich hab im Februar blind bestellt, und somit eine der 3 zuerst gelierferten GT Modelle dieses Händlers bekommen. Ob und wieviel oder wann der noch welche nach bekommt , weiß ich auch nicht.

    Grüße, Thomas

  • #938

    Hey ,

    Was fährst du denn jetzt für ein Moped?

    LG

    Markus

  • #939

    Das habe ich vor 3 Tagen auch gemacht.


    Ich bin immer noch sehr zufrieden.:)

    Da ich ja nur mit den Fussspitzen an den Boden gekommen bin, hat mir der Sattler ca 2 cm am Sattel in der Höhe und der vorderen Breite abgenommen. Jetzt fühle ich mich auf schrägen Plätzen und Kreuzungen sicherer beim manövrieren.;)

    Der Sattel ist übrigens immer noch sehr bequem und nicht zu hart. Das hat sich definitiv gelohnt.

    Das laute röhren vom Motor stört mich beim gemütlichen Tourenfahren immer noch ein wenig.

    Mal schauen ob es in Zukunft einmal einen leiseren Auspuff gibt...:/8)

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!