Suche Anzugsdrehmoment für Rahmenschraube auf der linken Seite

  • #1

    Hallo liebe Community,

    Ich bin relativ neu in der Welt des Motorrads und benötige eure Hilfe.

    Ich bin auf der Suche nach dem Drehmoment der Schraube / Hülse die benötigt wird um meine RN43 2018 mit dem MAX2H Zentralständer aufzubocken. Im Werkstatthandbuch finde ich die irgendwie nicht ... nur die „nebenan“.

    Wäre klasse, wenn ihr mir helfen könntet!

    Anbei Bilder um welche Schraube es sich handelt.

    Noch habe ich ihn nicht gekauft, liebäugel aber sehr damit! Vorher möchte ich mich allerdings darüber informieren inwieweit es mir möglich ist das Teil zu montieren. Deshalb meine „dumme“ Frage :-)

    Vielen lieben Dank. Habt einen schönen Sonntag!

  • #3

    Hi, :-)

    Danke für deine schnelle Antwort!

    Bist du dir sicher? Ich meine eher es ist die etwas weiter links (die unbescheschriftete) nur halt auf der linken Seite der Maschine.

    Ich kann leider zur Zeit nicht schauen, da das Bike schon mehr oder weniger, eingemottet bei Verwandten in der Garage steht. :-( da komm ich erst nächste Woche ran.

    Ist das eine durchgehende Schraube? Oder zwei kurze? Links und rechts geschraubt? Von Max2H bekomme ich erst die nötigen Infos nachdem ich gekauft habe :/

    Ist an sich ein top Ständer nur will ich mich vorher mit der Befestigung vertraut machen.


    Lieben Gruß

    Florian

  • #5

    Oder vielleicht doch nicht? Ich kann das auf dem Bild von Max2h nicht so erkennen ob’s die hinter oder die leicht höher gelegene vordere ist...

    Ich hab nochmal die einzigen 3 Bilder angefügt.

    Vielleicht sieht jemand mehr als ich. :/

  • #6

    Rein logisch und von dem was ich erkenne, ist es diese Schraube


    Das ist auf die Schraube Nr. 2 auf dem Bild zum "Federbein demontieren"

    61Nm
    Da die aber kaum irgendwo rausguckt, müsstest du eigtl eine neue, längere Schraube bekommen sonst wird es Schwierig die Hülse für den Ständer anzubringen

  • #7

    Hm, ich frag morgen nochmal bei denen nach und hoffe, dass sie mir ne Auskunft und ggf. Bilder geben können. Geliefert wird nur die Hülse. Der Konstrukteur von denen fährt ebenfalls ne MT09 (die auf den Bildern). Also müsste es angeblich passen 🤷🏼‍♂️ . Naja die werden sich schon was dabei gedacht haben. :-)


    Vielen Dank für deine Antwort!

    Schönen Abend! :-)

  • #8

    Ich glaub du hast entweder die falsche Schraube auf dem B

    Foto markiert oder oder die falsche Referenz zum WHB geschrieben 8o meinst du, in Fahrtrichtung gesehen, die vordere leicht obere Schraube oder die hintere nah am Kettenschutz? 🙂


    Wenn es diese Schraube tatsächlich ist, kann ich die Schraube herausziehen, ohne dass mir die Schwinge/federbein auseinander fällt?

    Einmal editiert, zuletzt von MT-09Rider ()

  • #10

    Ich habe auch den ConStands Zentralständer.

    Die Schraube geht durch den Rahmen durch. (Das Federbein ist damit nicht befestigt.)


    Ich würde die Schraube aber mit etwas mehr als nur 60Nm anziehen.

    Meine Originalschraube hat sich damals verbogen und ich musste mir eine neue machen ...

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!