Ändern der Standardeinstellung

  • #11

    Alles in Fahrtrichtung. Die Funktion links und rechts ist vom Hersteller so geregelt Druck/Zug.

    Alle Schrauben bis auf Anschlag rein drehen und mit Linksdrehung nach Klicks öffnen.

    Ich fahre die Einstellung mit meinen 75kg und es funktioniert ganz gut. 👍

    Viel Erfolg.

    Gruß Axel

    Alles Klar Danke vielmals hast mir sehr weitergeholfen ;)

    Passt, sitzt, wackelt und hat Luft !

  • #12

    Ich will mich auch so langsam an das Fahrwerk meiner GT versuchen. In zügigen, langgezogenen Kurven schaukelt die GT sich schon bisl zu sehr auf für meinen Geschmack.

  • #13

    Ich wiege ca. 70 kg ohne alles und fahre aktuell folgende Einstellungen:

    Druckstufe: 10/14 geschlossen

    Zugstufe: 10/14 geschlossen

    Federbein Zugstufe: 15/20 geschlossen

    Federvorspannung habe ich ausgemessen und kann ich nicht genau betiteln. Hinten bin ich bei ca. 16/25 Klicks


    Fahre auch sehr sportlich, und vor allem die Änderung der Druckstufe an der Gabel von 8-->10 spürt man deutlich. Auch die Erhöhun der Zugstufe am Federbein hat die Dämpfung generell etwas fester gemacht, wodurch ich in Bodenwellen in Schräglage nicht mehr mit dem Hauptständer aufsetze.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!