Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Fr 17. Aug 2018, 08:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: Fr 5. Jun 2015, 10:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Jun 2015, 16:46
Beiträge: 93
Wohnort: Frankenthal (Pfalz)
Modell: MT-09 Tracer
Name: Tobias
KM-Stand: 45
ABS: Ja
Hallo Leute,

ich bin die Tracer probegefahren und habe sie natürlich direkt danach gekauft :P

Nur hat mich unheimlich das Windschild gestört, sprich ich hatte sehr starke Verwirbelungen ab ca. 80 km/h.
Zu mir: Ich bin 1,73 groß und fahre die niedrige Sitzhöhe.

Wie sind da eure Erfahrungen? Ich muss leider noch etwas auf das Moped warten.

Lässt sich das einfach durch eine andere Einstellung ändern oder sollte ich ein anderes besorgen?

Grüße
Tobi

_________________
TobisMotovlogs: https://www.youtube.com/channel/UCAPcsI ... yDk0OXjL9Q


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: Fr 5. Jun 2015, 13:36 
Offline

Registriert: Mo 10. Feb 2014, 20:43
Beiträge: 627
Images: 0
Wohnort: Münster
Modell: TL1000S - MT09
Name: Wolfgang
KM-Stand: 99999
ABS: Ja
Es gibt extra einen Bereich für die Tracer. 8-)

_________________
Gruß Wolfgang

Jeder hat das Recht dumm zu sein.... doch einige missbrauchen das Privileg schamlos.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: Fr 5. Jun 2015, 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Jun 2015, 16:46
Beiträge: 93
Wohnort: Frankenthal (Pfalz)
Modell: MT-09 Tracer
Name: Tobias
KM-Stand: 45
ABS: Ja
Uhhh sorry, total verpeilt, ich stell es nochmal in den Tracer Abschnitt.

_________________
TobisMotovlogs: https://www.youtube.com/channel/UCAPcsI ... yDk0OXjL9Q


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: Fr 5. Jun 2015, 19:50 
Offline

Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:51
Beiträge: 10
Images: 0
Modell: MT-09 Tracer
Name: Joe
KM-Stand: 0
Hi,
Verwirbelungen sind ätzend. Ich konnte sie nicht durch verstellen von Scheibe/Sitz in den Griff bekommen.
Ich habe mich dann für das ( http://www.ebay.de/itm/311360879280?_tr ... EBIDX%3AIT ) entschieden und bin super zufrieden. Nur noch leichtes Rauschen im oberen Bereich des C3 und man kann locker bis 160 mit offenem Visier fahren, darüber klappt er dann doch zu - und ich kann meinen Motor hören. Das war vorher mit den starken Verwirbelungen nicht möglich. Trotzdem kommt noch genügend Luft von der Seite.
Meine absolute Empfehlung.

_________________
Heute bin ich ein Pessimist: Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrungen


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: Fr 5. Jun 2015, 21:46 
Offline

Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:51
Beiträge: 10
Images: 0
Modell: MT-09 Tracer
Name: Joe
KM-Stand: 0
Hi,
Verwirbelungen sind wirklich ätzend. Ich konnte sie nicht durch verstellen von Scheibe/Sitz in den Griff bekommen.
Ich habe mich dann für das ( http://www.ebay.de/itm/311360879280?_tr ... EBIDX%3AIT ) entschieden und bin super zufrieden. Nur noch Rauschen im oberen Bereich des C3 und man kann locker bis 170 mit offenem Visier fahren, und ich kann meinen Motor hören !! Das war vorher mit den starken Verwirbelungen nicht möglich, und trotzdem kommt noch genügend frische Luft von der Seite. Man fährt also nicht komplett in einer "Blase"
Ich hatte mir die Scheibe mit Spoiler bestellt (gestern angekommen) und war schon ohne Spoiler sehr zufrieden. Dann hatte ich heute den Spoiler montiert - der erschien mir dann auf der hohen Scheibe doch recht "wackelig". Deshalb alles wieder zurückgeschickt und "nur" die Scheibe bestellt
Wenn ich dann die "entgültige" Scheibe habe, gibt´s nochmal einen ausführlichen Bericht mit Fotos & Co im Forum Zubehörscheiben für die Tracer (viewtopic.php?f=49&t=3294)

Gruß Jürgen

_________________
Heute bin ich ein Pessimist: Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrungen


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Jun 2015, 16:46
Beiträge: 93
Wohnort: Frankenthal (Pfalz)
Modell: MT-09 Tracer
Name: Tobias
KM-Stand: 45
ABS: Ja
Ah ok, cool danke für deine Antwort :)

Eine Frage noch: Wie groß bist du denn Jürgen?

_________________
TobisMotovlogs: https://www.youtube.com/channel/UCAPcsI ... yDk0OXjL9Q


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 14:13 
Offline

Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:51
Beiträge: 10
Images: 0
Modell: MT-09 Tracer
Name: Joe
KM-Stand: 0
Hi,

178cm - hilft Dir aber nur bedingt, wenn du proportional lange Beine hast.....
Also einfach auf´n Tisch/Stuhl gesetzt und dann einen Zollstock daneben halten. Ich nenn´ das mal Sitzgröße. Und da habe ich 89cm.


Gruß
Jürgen

_________________
Heute bin ich ein Pessimist: Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrungen


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 14:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Jun 2015, 16:46
Beiträge: 93
Wohnort: Frankenthal (Pfalz)
Modell: MT-09 Tracer
Name: Tobias
KM-Stand: 45
ABS: Ja
Terminator2006 hat geschrieben:
Hi,
wenn du proportional lange Beine hast.....


Also lange Beine eher nicht :D

Aber danke ich werde mal nachmessen

_________________
TobisMotovlogs: https://www.youtube.com/channel/UCAPcsI ... yDk0OXjL9Q


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: So 7. Jun 2015, 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Jun 2015, 16:46
Beiträge: 93
Wohnort: Frankenthal (Pfalz)
Modell: MT-09 Tracer
Name: Tobias
KM-Stand: 45
ABS: Ja
Ist denn schonmal jemand komplett ohne Scheibe gefahren??

Finde das agr nicht so hässlich und für kürzere Strecken bestimmt ne alternative.
Lieber habe ich den Wind direkt, als nervige Verwirbelungen.

_________________
TobisMotovlogs: https://www.youtube.com/channel/UCAPcsI ... yDk0OXjL9Q


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Sep 2015, 17:05
Beiträge: 11
Images: 0
Wohnort: Erolzheim
Modell: MT09 Tracer
Name: Werner
KM-Stand: 11500
ABS: Ja
Hallo zusammen,

ich bin 1,95 groß. Das sollte eigentlich kein Problem mit Verwirbelungen geben.
Luftstrom direkt auf den Helm stört mich nicht, schließlich fahre ich ja Motorrad.

Ich hatte mal ne FJR1300, da konnte ich nie mit der oben stehenden Scheibe fahren, da hatten die Verwirbelungen echt genervt.

Gruß aus BC, Werner


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jan 2016, 09:51
Beiträge: 996
Images: 14
Wohnort: Münster
Modell: Ex-Tracer 900
Name: Sven
KM-Stand: 15309
ABS: Ja
Moin, ich habe gestern die Ermax-Sport verbaut (dunkel getönt) und es ist deutlich ruhiger, kein Vergleich! Ich bin 1,74 groß & "normal" gebaut, also keinen kurzen Beine ;) Und fahre den Schuberth C3. Ich fahre in der niedrigen Sitzposition (damit ich vernünftig auf den Boden komme) :lol:

Liebe Grüße

Sven


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Sven(ssons)
aus Münster

Jetzt: KTM Super Duke 1290 GT, vorher MT-09 Tracer in mattgrau

Endlich wieder RRRRROOOOOAAAARRRRRRRrrrrrrrrr ...


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: Mi 2. Mär 2016, 11:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Apr 2015, 17:34
Beiträge: 27
Images: 0
Modell: Tracer
Name: Andreas
KM-Stand: 7500
ABS: Ja
Also Ich hab meine Originale um ca 9 cm gekürzt und Foliert .Bei meiner Größe 186 ,sitz oben ,ist jetzt in allen Positionen der Scheibe
Ruhe am Helm.Nur noch der normale Fahrtwind. :D


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: Mi 2. Mär 2016, 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Nov 2015, 13:08
Beiträge: 320
Images: 56
Modell: MT-09 Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 21000
ABS: Ja
Habe mir die Ermax-Sport bestellt. Ist auf dem Weg.

Bin gespannt wie gut sie wirklich ist.

Bin aber auch 184cm in niedriger Sitzposition.

_________________
Gruß Thomas
Die Linke zum Gruße!!!
Aktuelle Fahrzeuge: Vespa Cosa 200, Yamaha MT 09 Tracer
Oberfranken rocks :happy-partydance:


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: Mi 2. Mär 2016, 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jan 2016, 09:51
Beiträge: 996
Images: 14
Wohnort: Münster
Modell: Ex-Tracer 900
Name: Sven
KM-Stand: 15309
ABS: Ja
Sieht zumindest gut aus und ist deutlich ruhiger! 8-)

_________________
Sven(ssons)
aus Münster

Jetzt: KTM Super Duke 1290 GT, vorher MT-09 Tracer in mattgrau

Endlich wieder RRRRROOOOOAAAARRRRRRRrrrrrrrrr ...


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: So 6. Mär 2016, 16:24 
Offline

Registriert: Mo 15. Jun 2015, 11:43
Beiträge: 36
Wohnort: Lomitz
Modell: Tracer
Name: Alexander
KM-Stand: 1900
ABS: Ja
Hi, hat schon jemand diese nicht gerade günstige Lösung gekauft und kann berichten??

https://www.louis.de/artikel/z-technik-v-stream-windschilde-mit-abe-fuer-yamaha-mt-09-tracer/10006410?filter_bike_id=3283&list=152512436&filter_article_number=10011405

Gruß Alex


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: So 6. Mär 2016, 16:30 
Offline

Registriert: Mo 15. Jun 2015, 11:43
Beiträge: 36
Wohnort: Lomitz
Modell: Tracer
Name: Alexander
KM-Stand: 1900
ABS: Ja
oder evtl diese hier ???
http://www.polo-motorrad.de/de/verkleidungsscheibe-yamaha-mt-09-tracer-klar-farblos.html
Gruß Alex


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 11:34 
Offline

Registriert: Di 8. Sep 2015, 08:53
Beiträge: 40
Modell: Mt09 Tracer mattgrey
Name: Christian
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Na, da gabs schon mal was zum Thema.

viewtopic.php?f=89&t=3294&start=360

reichlich Info´s

_________________
Buechi .......Das Leben ist wie Motorrad fahren, der Weg ist das Ziel.
Ride the wild wind - Queen


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: Fr 8. Apr 2016, 11:51 
Ermax Sportscheibe, und gut is!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: So 17. Apr 2016, 21:05 
Offline

Registriert: Do 7. Jan 2016, 21:25
Beiträge: 368
Wohnort: Kärnten
Modell: Tracer, Mistralgrey
Name: Heimo
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Kann es sein, wenn man auf etwas wartet, weil man es hört und liest, dass es eintrifft, obwohl es gar nicht passiert? Fahre und warte auf diese Verwirbelungen, oK da ist ein leichtes "wirbeln", aber zu wenig, wäre doch gelacht, wenn es nicht besser geht. Stelle die Scheibe hoch, 80 km\h fast nix, 120 km\h noch nix erwähnenswertes, ein bisschen fängt es an zu ziehen, Moment -ich Sitze auf einem Motorrad - also alles "normal". Drehe hoch bis über 200 noch immer nix außergewöhnliches.

800 km Autobahn - da hat man Zeit zum nachdenken ;-) Aber ganz im Ernst, ist es evtl doch ein wenig so, wie in meinem ersten Satz?

_________________
[color=#0000FF]Basisstation in Kärnten[/color]
http://www.nawus-kinderhotel.com/


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild Verwirbelungen
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2016, 15:55 
Offline

Registriert: Di 8. Sep 2015, 08:53
Beiträge: 40
Modell: Mt09 Tracer mattgrey
Name: Christian
KM-Stand: 0
ABS: Ja
bikinghunter hat geschrieben:
Kann es sein, wenn man auf etwas wartet, weil man es hört und liest, dass es eintrifft, obwohl es gar nicht passiert? Fahre und warte auf diese Verwirbelungen, oK da ist ein leichtes "wirbeln", aber zu wenig, wäre doch gelacht, wenn es nicht besser geht. Stelle die Scheibe hoch, 80 km\h fast nix, 120 km\h noch nix erwähnenswertes, ein bisschen fängt es an zu ziehen, Moment -ich Sitze auf einem Motorrad - also alles "normal". Drehe hoch bis über 200 noch immer nix außergewöhnliches.

800 km Autobahn - da hat man Zeit zum nachdenken ;-) Aber ganz im Ernst, ist es evtl doch ein wenig so, wie in meinem ersten Satz?



Leider hast du in meinem Fall unrecht, denn wenn bei Dir alles wie beschrieben ist, bist du ein Glücksilz (Scheibentechnisch) :clap:

Bei mir ist es leider anders, hebe ich mich aus dem Wirbel wird es ruhiger am Helm, tauche ich hinter der Scheibe ab auch.
Leider. :oops:

_________________
Buechi .......Das Leben ist wie Motorrad fahren, der Weg ist das Ziel.
Ride the wild wind - Queen


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]     Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz