Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Mo 12. Nov 2018, 18:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2015, 18:58 
Offline

Registriert: So 19. Apr 2015, 08:23
Beiträge: 96
Images: 1
Wohnort: Saarbrücken
Modell: MT-09
Name: Tim
KM-Stand: 1235
ABS: Ja
Moinmoin zusammen,

vorab:
nach dem Durchforsten des hervorragenden(!) Forums freu ich mich umso mehr auf meine MT-09 (auch wenn mich schon ein ungutes Gefühl plagt, bei all den guten Um-/An-/Weiterbautipps hier im Forum - da kommt sicher noch ein bisschen was zusammen... :D )

Das aktuellste Problem ist tatsächlich, neues Moped - neue Schuhe (die "alten" sind schon 10+ Jahre und haben ihre besten Zeiten definitiv hinter sich).

Bei Luise und ihrem Bruder mit dem P war ich schon - irgendwie alles nich´ so, folgende Tests durchgesehen, aber:

http://www.motorradonline.de/stiefel/test-die-aktuellsten-sportstiefel-bis-300-euro/349949
http://www.motorradonline.de/stiefel/sport-motorradstiefel-bis-250-euro-im-test-sidi-cobra/544668?seite=10
http://www.motorradonline.de/stiefel/neun-motorrad-tourenstiefel-im-test/494754

Entweder sind mir die Stiefel zu altbacken, oder zu sportlich oder, oder, oder....

Preis bis 250€, sollte zur schwarzen Textilkombi passen (was wohl das kleinste Problem wäre :? )

Hat hier vielleicht noch jemand einen Geheimtipp auf Lager?

Mit was fahrt ihr durch die Gegend?

Ich hoffe hier kann mir wer weiterhelfen...


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2015, 19:10 
Leider halten meine Stiefel deine Preisvorgabe nicht ein... ansonsten rate ich dir direkt zu guten Stiefeln. Daytona, nichts Anderes.
Ich persönlich fahre den TransOpen GTX und bin hochzufrieden damit. Passt zu Allem. Sportler, Enduro, Reiseenduro, Fighter, usw...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2015, 19:17 
Offline

Registriert: So 19. Apr 2015, 08:23
Beiträge: 96
Images: 1
Wohnort: Saarbrücken
Modell: MT-09
Name: Tim
KM-Stand: 1235
ABS: Ja
Wow... das ging flott :D
Wenn´s gefällt soll der Preis nebensächlich sein (gewagte Aussage ich weiß...)

Aber das geht schon genau in die Richtung die ich suche :!:

Hab hier momentan nen Paar Daytona Journey XCR rumstehen, geschenkt, wirft Falten?, sitzt so lala - also falls jemand noch was sucht ;)

Sofern die gut sitzen UND mir gefallen (was vermutlich das größte Problem werden wird) bin ich auch gern bereit tiefer in die Tasche zu greifen.

Grüße


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2015, 19:25 
Offline

Registriert: Di 2. Sep 2014, 20:35
Beiträge: 171
Modell:
KM-Stand: 0
Hatte mir damals die "Daytona Burdit XCR" gekauft und bin hochzufrieden. Sie passen
perfekt zu meiner schwarzen Textilkombi und auch sonst super Qualität und stabil.

Zudem kommt man dank zweier Klettverschlüsse gut rein und raus. Allerdings hatte
ich diese zum Angebotspreis von 200€ gekauft, liegen jetzt bei 279€.

https://www.louis.de/artikel/daytona-bu ... fel/202490


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2015, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Nov 2013, 07:41
Beiträge: 707
Images: 6
Wohnort: Bayern
Modell: MT09 Tracer
KM-Stand: 39000
ABS: Ja
ALPINESTARS S-MX 5 - als Sportstiefel .... bei Louis in Angebot für 159 Euro (nutze für Tagesfahrten bei schönen Wetter)

Probiker Touring Performance - als wasserdichter Tourenstiefel ..... für 119 Euro (nutze für lange Touren)

alle beide sehr bequem wie beim Fahren, so auch beim Gehen, haben guten Schutz und sind wertig verarbeitet.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2015, 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Nov 2013, 10:00
Beiträge: 764
Images: 5
Modell: -
Name: Sven
KM-Stand: 6800
ABS: Ja
Sidi Cobra Rain...hab ich jetzt seit 2 Wochen (1000km) vorne etwas enger geschnitten...aber mir passen sie perfekt


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2015, 20:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Apr 2014, 18:59
Beiträge: 2549
Wohnort: Forst
Modell: -
Name: lehmann
KM-Stand: 50000
ABS: Ja
ich tät auch Daytona empfehlen. Allein schon weil die noch Lederstiefel made in Deutschland anbieten. Service wird da noch gross geschrieben. Aber für 250 € haben die kaum noch was im Angebot.
Btw, ich mag keine Plastestiefel...

_________________
immer oben bleiben!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2015, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Mär 2015, 16:17
Beiträge: 350
Modell: -
Name: Andre
KM-Stand: 4200
ABS: Ja
Hab auch welche, aus der Bucht für 299 ...

Gruß


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 00:50 
ich habe das Problem Schuhgröße 46 und finde in der Größe schlecht was.Passt es in der länge,ist es seitlich viel zu eng.Bin da auch noch auf suche nach einem Schuh.
Mit wieviel € muss ich rechnen?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 02:02 
Offline

Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:53
Beiträge: 4461
Images: 0
Modell: Mt09 RN29
KM-Stand: 0
Warst Du schon bei LOUIS?
Die haben in Mannheim eine große Auswahl an Schuhen bzw Stiefel . Momentan haben die Prozente.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 05:48 
Offline

Registriert: Do 21. Mai 2015, 06:13
Beiträge: 6
Modell: 1290 GT
Name: Holger
KM-Stand: 0
Moin,

ich kann den Daytona Spirit empfehlen, damit kann ich auch mal
n paar und mehr Schritte gehen.
Und Wasserdicht dank Gore Tex ist er auch.

Gruß, Holger


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 10:33 
Daytona sollen sehr gut sein.Danke


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 12:56 
Offline

Registriert: So 22. Dez 2013, 12:26
Beiträge: 270
Wohnort: München
Modell: Versys 650 und Trace
Name: Gottfried
KM-Stand: 30000
Es gibt sicher auch andere sehr gute Marken, aber auch ich kann Daytona nur empfehlen; fahre sie seit 7 Jahren mit inzwischen 140000km, auch mal unbefestigte Pisten und Abenteuer-Urlaube.
Die Stiefel, die ich davor hatte, haben immer nur ein bis zwei Saisons gehalten und waren nie hundertprozentig wasserdicht.
lg
Gottfried


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jan 2015, 23:02
Beiträge: 20
Images: 0
Wohnort: Köln-Germany
Modell: -MT 09 matt carbon
Name: Wolf2
KM-Stand: 15500
ABS: Ja
Hallöchen, nun ich kann dir wirklich die DAYTONA ARROW SPORT STiefel empfehlen, mag sein das Sie etwas teuer sind aber die sollen ja auch halten und cool aussehen, zur Zeit für ca. € 260,- zu haben, leider werden die Dinger nie billiger.....hab Sie jetzt ca. 3 Jahre und fast wie neu, besondere die sind leicht und man(n) kann drauf gehen.....Gruß Ralf

vorab:
nach dem Durchforsten des hervorragenden(!) Forums freu ich mich umso mehr auf meine MT-09 (auch wenn mich schon ein ungutes Gefühl plagt, bei all den guten Um-/An-/Weiterbautipps hier im Forum - da kommt sicher noch ein bisschen was zusammen... :D )

Das aktuellste Problem ist tatsächlich, neues Moped - neue Schuhe (die "alten" sind schon 10+ Jahre und haben ihre besten Zeiten definitiv hinter sich).

Bei Luise und ihrem Bruder mit dem P war ich schon - irgendwie alles nich´ so, folgende Tests durchgesehen, aber:

[url]http://www.motorradonline.de/stiefel/test-die-aktuellsten-sportstiefel-bis-300-euro/349949[/url]
[url]http://www.motorradonline.de/stiefel/sport-motorradstiefel-bis-250-euro-im-test-sidi-cobra/544668?seite=10[/url]
[url]http://www.motorradonline.de/stiefel/neun-motorrad-tourenstiefel-im-test/494754[/url]

Entweder sind mir die Stiefel zu altbacken, oder zu sportlich oder, oder, oder....

Preis bis 250€, sollte zur schwarzen Textilkombi passen (was wohl das kleinste Problem wäre :? )

Hat hier vielleicht noch jemand einen Geheimtipp auf Lager?

Mit was fahrt ihr durch die Gegend?

Ich hoffe hier kann mir wer weiterhelfen...[/quote]


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 15:03 
Offline

Registriert: So 30. Aug 2015, 15:39
Beiträge: 5
Modell: Tracer
Name: Stephan
KM-Stand: 2850
ABS: Ja
Moin ,
Ich fahre seit fast 5 Jahren den Daytona Spirit XCR und bin immer noch begeistert.
der Komfort , auch beim Gehen ist wirklich klasse. Sicher kosten die ein wenig mehr als die anderen bei den Großen Drei( L..., P..., H...),
aber wenn Du mal auf den Service angewiesen bist weist Du warum.
Meine waren nach 2 Jahren im Bereich der Schaltverstärkung leicht undicht, hab sie eingeschickt.
Als sie nach 14 Tagen wieder da waren staunte ich nicht schlecht, komplett neues Innenleben und neuen Sohlen...
Dachte erst sie hätten neue geschickt, aber an einem Kratzer im Leder hab ich dann erkannt das es meine waren.


Gruß
Stephan


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2015, 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Apr 2014, 18:59
Beiträge: 2549
Wohnort: Forst
Modell: -
Name: lehmann
KM-Stand: 50000
ABS: Ja
Daytona! Und nur die. Es gibt dort auch Zwischengrössen für z.B. Plattfüssler. Kann man auch bei Louis z.B. bestellen. Und der Daytonaservice ist einfach Klasse! Den werde ich diesen Winter auch bemühen!(neue Sohlen) Der Preis ist so hoch nicht wenn man die Qualität made in Germany bedenkt. Mein Spirit XCR sind immernoch wie grade eingetragen. Nach jetzt über 6 Jahren.

_________________
immer oben bleiben!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Okt 2013, 11:25
Beiträge: 1433
Images: 0
Wohnort: Vaihingen
Modell: MT-09 RB
Name: Ralf
KM-Stand: 38000
ABS: Ja
Auch Motorradstiefel gehen als Maßanfertigung

http://www.kaiman-motorradstiefel.de/

Kaiman steht bei mir für die nächsten Stiefel ganz oben auf der Liste.

_________________
To Old To Die Young
https://plus.google.com/u/0/101496873367590657106

Ralf


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Nov 2014, 18:39
Beiträge: 53
Modell: -
Name: Red
KM-Stand: 0
Wenn auch ein Turnschuh genügt, ich fahre ALPINESTARS MILLE RIDING KURZ STIEFEL.
Hält jede Feierabendstrecke aus und den ein oder anderen Schleifer auch mal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mär 2014, 00:04
Beiträge: 69
Images: 10
Modell: -
Name: Juergen
KM-Stand: 53000
ABS: Ja
Also für breite Füße gibt es den Daytona Highway GTX II http://www.daytona.de/index.php?page=437
Preis: 310,00 Euro die sich lohnen.

Ich fahre den Schuh und bin mehr als nur zufrieden. Im Sommer schwitzt man im Schuh nicht und sind, was sehr wichtig ist, 100 % wasserdicht.
Klare Kaufempfehlung.

_________________
Gruß

Jürgen

___________________________________
Grammatik gelernt bei Yoda ich hab


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Männer - Schuhe - Hilfe!
BeitragVerfasst: Mi 25. Nov 2015, 11:43 
Offline

Registriert: Mi 18. Nov 2015, 16:13
Beiträge: 5
Modell: -
Name: Thorsten
KM-Stand: 0
ABS: Nein
Hallihallo,

also ich fahre seit etwa 1 jahr mit den Modeka City Rider und bin sehr zufrieden, wasserdicht und schön luftig sodass man nicht nach 2 Minuten Schweißfüße bekommt. Preis von 66 Euro wohl deutlich unter deinen Vorstellungen, aber trotzdem empfehlenswert. Habe bei https://www.top-bikershop.de/ bestellt, dort sind etliche Schuhe die sich auch in deinem Preissegment bewegen :)

Die teuersten sind die Alpinestars, ich habe gerade nochmal nachgeguckt, die haben aber momentan Winter-Sale also müsstest du die billiger bekommen.

Hoffe ich konnte einen hilfreichen Tipp geben :)

MFG

Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]     Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz