Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: So 16. Dez 2018, 06:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Umbau: MT-09 Race Blue von EdO
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2015, 07:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Jul 2014, 14:30
Beiträge: 206
Images: 1
Wohnort: Zentralschweiz
Modell: -
Name: Eric
KM-Stand: 19000
ABS: Ja
Halli Hallo wehrte Mt-ler

Da ich irgendwie doch noch die Lust dazu verspürt habe meinen Umbau auch hier kund zu tun, werde ich das also auch machen. :)
Bilder werden erst folgen wenn mal ein wenig die Sonne scheint, bis dahin müsst ihr euch noch ein wenig gedulden.

Hier mal meine getane Arbeit(PS: alles selber gemacht(oder von einem Kollegen) und da bin ich echt stolz drauf) :roll:


-Bodystyle Hinterradabdeckung
-Yamaha Original Windschild schwarz
-Shark Track 1000 Black
-Sitzbank von Bernhard *danke dir :clap:
-Kellermann Rhombus Dark Blinker mit Bremslicht hinten
-Kellermann Rhombus Dark Blinker vorne
-Rizoma Heck
-Rizoma Rücklicht
-andere Glühbirnen

Es folgt noch:
-andere Spiegel(K-maxx eventuell)
-Rizoma Pinkelbecher


Nach oben
 Profil Personal album  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau: MT-09 Race Blue von EdO
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2015, 08:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Sep 2014, 21:43
Beiträge: 41
Images: 53
Wohnort: Solingen
Modell: -
Name: Niklas
KM-Stand: 0
ABS: Nein
Ja wo sind die :text-coolphotos:

_________________
http://www.sitzbankbezieher.de


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau: MT-09 Race Blue von EdO
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2015, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Jul 2014, 21:59
Beiträge: 260
Images: 21
Modell: -
Name: Max
KM-Stand: 2000
ABS: Ja
:text-goodpost:

:text-worthless:

_________________
Motorrad Fotoshootings zum FORUMPREIS!!! (Frankfurt a.M. + 50km)
http://www.facebook.com/Fotogeilo

Bei Interesse einfach PN!!!


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau: MT-09 Race Blue von EdO
BeitragVerfasst: Do 17. Sep 2015, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Jul 2014, 14:30
Beiträge: 206
Images: 1
Wohnort: Zentralschweiz
Modell: -
Name: Eric
KM-Stand: 19000
ABS: Ja
Man hätte es nicht mehr für möglich gehalten....ABER ich habe es geschafft noch ein paar Bilder zu schiessen.

Grundsätzlich kein besonders exotischer Umbau ausser vllt. die Auspuffanlage. Ansonsten wurden nur beste Materialien verbaut wie Rizoma und Kellermann.

Diesen Winter sollten noch Lenkerendspiegel dran kommen (LSL oder K-maxx, welche sind besser?) und evtl. andere Brems-/ Kupplungshebel.

Und nicht zu letzt ein Dankeschön an marki für das Gitter :clap:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau: MT-09 Race Blue von EdO
BeitragVerfasst: Do 17. Sep 2015, 18:28 
.
ein echt geiles Bike ! die SHARK ist der Hammer !!! obwohl man erstmal den Mut haben muss, der MT die under engine Anlage zu nehmen ... , ein Stück ihrer Indentität wie ich finde. Aber alles in allem TOP !
.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau: MT-09 Race Blue von EdO
BeitragVerfasst: Mo 9. Nov 2015, 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Jul 2014, 14:30
Beiträge: 206
Images: 1
Wohnort: Zentralschweiz
Modell: -
Name: Eric
KM-Stand: 19000
ABS: Ja
So! Hab mir nun folgendes Zubehör angebaut:

-Blaue Aluschrauben (wechsle ich evtl. da der Farbunterschied zu extrem ist)
-K-maxx Superbike Lenker
-K-maxx Lenkerendspiegel
-Brems- und Kupplungshebel von V-trec
-Rizoma Sportline Griffe

Dazu kam dann noch ein neuer Hinterreifen dazu.

Bilder stell ich noch heute Abend rein!


Edit: Hier also noch die versprochenen Bilder. Leider keine gute Quali da mit dem Handy gemacht und bei Dunkelheit hat das so seine Mühe.

Bezüglich dem K-Maxx Lenker: Super Verarbeitung, leider musste mein Freundlicher die linke Seite des Griffs etwas abschleifen da sonst der Rizoma Griff nicht passte. Nun passt er und sitzt so fest, dass man ihn nicht mehr wechseln kann. Aber was solls, hab ich eh nicht vor :-)

So weit ist mein Umbau abgeschlossen und ich werde versuchen Qualitativ bessere Bilder noch zu machen.

Bis dahin, Adios amigos! :dance:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau: MT-09 Race Blue von EdO
BeitragVerfasst: So 15. Nov 2015, 16:31 
Offline

Registriert: So 8. Mär 2015, 08:46
Beiträge: 50
Modell: -
Name: Dirk
KM-Stand: 26
ABS: Ja
Serwas,

wenn mich meine Augen nicht täuschen ist der LEnker breiter als der Originale oder??

1. Welcher Lenker von K-MaxX
2. Welche Lenkerklemmen

Danke für die Infos :clap:

DLzG

_________________
No Risk No Fun


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau: MT-09 Race Blue von EdO
BeitragVerfasst: Mo 16. Nov 2015, 08:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Jul 2014, 14:30
Beiträge: 206
Images: 1
Wohnort: Zentralschweiz
Modell: -
Name: Eric
KM-Stand: 19000
ABS: Ja
Dirkl1 hat geschrieben:
Serwas,

wenn mich meine Augen nicht täuschen ist der LEnker breiter als der Originale oder??

1. Welcher Lenker von K-MaxX
2. Welche Lenkerklemmen

Danke für die Infos :clap:

DLzG


Hi Dirk

Ja, der Lenker ist ein wenig breiter als der Originale. Der K-Maxx hat 780mm und der Originale 720mm. Ich finde die Breite echt gut, hab mich super schnell daran gewöhnt. Gross eine Veränderung der Sitzposition hat sich m.M. nach nicht ergeben.
Hier der Link zum Lenker: https://www.k-maxx.org/einkaufen/index. ... =0&id=1567

Die Lenkerklemmen sind die Originalen. da der Durchmesser der selbe ist wie beim Originalen passen die Originalen nach wie vor.


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau: MT-09 Race Blue von EdO
BeitragVerfasst: Mo 16. Nov 2015, 12:47 
Offline

Registriert: So 8. Mär 2015, 08:46
Beiträge: 50
Modell: -
Name: Dirk
KM-Stand: 26
ABS: Ja
Serwas Edo,

danke für den Tipp genau das mit dem LEnker ist nämlich schon der Gedanke seit ich sie habe. Etwas breiter, wie z.b bei einer Supermoto oder Enduro um das Bike besser und schneller in die Kurve kippen zulassen.

Danke und weiterhin eine Hand breit Asphalt unterm Reifen

_________________
No Risk No Fun


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau: MT-09 Race Blue von EdO
BeitragVerfasst: Mi 9. Mär 2016, 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Jul 2014, 14:30
Beiträge: 206
Images: 1
Wohnort: Zentralschweiz
Modell: -
Name: Eric
KM-Stand: 19000
ABS: Ja
So, habe den Winter ein wenig genutzt und noch 2 weitere Investitionen getätigt:

-Gilles Fussrastenanlage
-K&N Luftfilter
-Kev's O2 Controller

und hier noch ein paar Schnappschüsse


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau: MT-09 Race Blue von EdO
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2018, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Jul 2014, 14:30
Beiträge: 206
Images: 1
Wohnort: Zentralschweiz
Modell: -
Name: Eric
KM-Stand: 19000
ABS: Ja
Moin zusammen

Möchte mich hiermit bei euch allen verabschieden. Leider hat es meine MT-09 in den Dolomiten im September 2018 in die Leitplanke verschlagen als die Fussraste (Sportfussraste) am Boden aufsetzte. Da ich Vollkasko sowie auch Zeitwert-versichert war habe ich nun das Geld (CHF 7,300 abzüglich CHF 1,000 Selbstbehalt) von der Versicherung erhalten. Eine Reparatur hätte rund CHF 6,000 gekostet und der aktuelle Wert war bei ca. CHF 5,400 weshalb ich mich gegen eine Reparatur entschieden habe. Das Wichtigste aber ist, bei mir selbst ist kein Schaden entstanden da ich praktisch schon am Boden lag :lol:

Ich wünsche allen weiterhin alles Gute und vielen Dank für den Support und die hilfreichen Themen über die Jahre.

Die Linke zum Gruss, Eric

PS: Natürlich werde ich mit dem Motorradfahren nicht aufhören, im Frühling wird fleissig Probegefahren wobei ich aber die KTM 1290 SDR im Fokus habe :-)


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau: MT-09 Race Blue von EdO
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2018, 19:09 
Offline

Registriert: Sa 17. Mär 2018, 23:22
Beiträge: 131
Modell: MT-09
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Schade zu hören, hoffentlich ist dir nicht allzu viel passiert. An was lag es? Federung zu weich, Fußrasten zu weit unten?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]     

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz