Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Sa 21. Okt 2017, 02:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Sa 8. Apr 2017, 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 17:26
Beiträge: 820
Images: 9
Modell: -MT 09 Tracer
Name: Richard
KM-Stand: 11000
ABS: Ja
:clap: :clap: Sie hat laut Yamaha den Preis"Red Dot Award Best of the Best" geholt.
Finde ich nicht schlecht wenn sie so Motorräder wie Ninte oder Triumph Modelle Geschlagen hat :pray:

_________________
Ein Leben ohne Yamaha möglich,aber nicht schön.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Sa 8. Apr 2017, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 15:23
Beiträge: 3292
Images: 0
Modell:
KM-Stand: 0
Da sieht man mal wieder wie die vom Red Dot drauf sind. Eine Nine t ist allemal viel schöner als eine XSR. Eine XSR ist unten MT-09 umnd oben irgendwas zusammengestückeltes wo angeblich Retro sein soll.

_________________
...und wenn`s hier nix zum lesen gibt, dann schreib ich mir halt was. Viele Grüße vom . REVERENTBild


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Sa 8. Apr 2017, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Nov 2016, 11:36
Beiträge: 168
Wohnort: Österreich/NÖ
Modell: MT-09 2016 RaceBlu
Name: Martin
KM-Stand: 10500
ABS: Ja
Reverent hat geschrieben:
Eine Nine t ist allemal viel schöner als eine XSR. Eine XSR ist unten MT-09 umnd oben irgendwas zusammengestückeltes wo angeblich Retro sein soll.


Das Aussehen ist immer noch Geschmackssache! :naughty:

_________________
-Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Sa 8. Apr 2017, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 17:26
Beiträge: 820
Images: 9
Modell: -MT 09 Tracer
Name: Richard
KM-Stand: 11000
ABS: Ja
Ich muß zugeben am Anfang dachte ich über die XS-R 900 auch so,und die Ninte gefällt mir auch immer noch sehr gut.
Aber wäre ich kein so Yamaha Narr,warum auch immer würde ich mich für die neue Triumph entscheiden weiss gerade bloss nicht wie die Gelb/Schwarze heißt.
Die sieht klasse aus,und der Preis Stimmt auch und mit einer Triumph macht man nichts Falsch.

_________________
Ein Leben ohne Yamaha möglich,aber nicht schön.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Sa 8. Apr 2017, 20:55 
hehe Jungs.
Klar sieht die kultig aus die R nine T, aber seit ihr die mal gefahren?
Ich hatte letztes Jahr "das Vergnügen" die BMW mal auf der Saisonabschlußparty meines Dealers probe zu fahren.
Emotionslos, würde ich mal gefühlt sagen, zum Geradeaus fahren top.
ICH war jedenfalls froh, danach wieder auf meiner MT zu sitzen.
Die XSR ab Werk ist jetzt auch nicht so meins. Trotzdem finde ich den Preis (für die Optik) irgendwo verdient,
und es freut mich, dass Yamaha nach all den Jahren mal einen guten Lauf mit den Modellen hat.

LG


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Sa 8. Apr 2017, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 15:23
Beiträge: 3292
Images: 0
Modell:
KM-Stand: 0
Richard MT hat geschrieben:
Aber wäre ich kein so Yamaha Narr,warum auch immer würde ich mich für die neue Triumph entscheiden weiss gerade bloss nicht wie die Gelb/Schwarze heißt.
Die sieht klasse aus,und der Preis Stimmt auch und mit einer Triumph macht man nichts Falsch.


Du meinst sicher die Street Cup. Das ist die "kleine 900er" als cafe racer . Optisch viel mehr Retro als eine XSR jedenfalls. Bin neulich die normale Version davon gefahren, die Street Twin. Nun ja, untenrum ganz in Ordnung für 48 PS, (es war die Drosselversion) obennaus geht allerdings die Luft raus ab 130. Hoffe die offene geht besser. So ganz nett zum Brötchen holen sonntags. Jedenfalls möcht ich sie nicht als Alleinmotorrad, dazu bin ich schon zu leistungsverwöhnt. Aber um noch mal auf die XSR zurück zukommen. Für mich ist sie nix anderes als eine "tolle" Idee von YAMAHA jetzt auf irgendeine Weise zu versuchen mit dem Erfolgsmodell MT-09-07 nochmals den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Und da hatten sie die Idee mit wenig Aufwand auch auf den Retro/Scramblerzug auf zu springen der gerade durch die Motorradrepublik zieht. Wenn's nach mir ginge hätte ich die DUCATI-Scramblermodelle gedotet. Diese Dessert Slege und/oder Cafe Racer einfach erste Sahne. Und nun noch der Ableger von den Scramblern kommt eine kleine Monster (797) auf die Welt. ...........................u.s.w............

_________________
...und wenn`s hier nix zum lesen gibt, dann schreib ich mir halt was. Viele Grüße vom . REVERENTBild


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: So 9. Apr 2017, 08:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 17:26
Beiträge: 820
Images: 9
Modell: -MT 09 Tracer
Name: Richard
KM-Stand: 11000
ABS: Ja
Gebe dir voll und ganz recht,zwecks Triumph und XS-R.
Aber die XS-R ist ja auch so gemacht,wie viele andere Klassische Modelle auch sie nach dem eigenen Geschmack Um zu Bauen.
Und da kann man aus der XS-R 900 schon was machen,hätte da schon einparr Ideen im Kopf.
Wie zb eine schöne Halbverkleidung die Höckersitzbank von Yamaha eine Sc Auspuffanlage und Stummellenker sowie ein Längliches Rücklicht.
Und das in dem Blau Silber,das wäre doch mal was für den Anfang oder ???
Ja die Ducatis sehen auch toll aus,aber die Monster hat mit Klassick ja nichts zu tuhn das geht wieder mehr in Richtung MT 09.

_________________
Ein Leben ohne Yamaha möglich,aber nicht schön.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: So 9. Apr 2017, 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 17:26
Beiträge: 820
Images: 9
Modell: -MT 09 Tracer
Name: Richard
KM-Stand: 11000
ABS: Ja
Hier der beweiß :clap: :violin:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Ein Leben ohne Yamaha möglich,aber nicht schön.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: So 9. Apr 2017, 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 15:23
Beiträge: 3292
Images: 0
Modell:
KM-Stand: 0
@Richti

Nee echt, tut mir leid, will auch niemand beleidigen wer jetzt eine hat. Aber für mich sieht die aus wie ne alte Handkaffemaschine ohne Kurbel.
Und die Monster hat mit Klassik sogar sehr viel zu tun. Es gibt diese Baureihe seit 1992, das sind 25 Jahre. Sie ist (bereits) zu Lebzeiten ein Klassiker geworden. Sie war und ist die Mutter aller Streetfighter. Motorad pur - sonst nix.

_________________
...und wenn`s hier nix zum lesen gibt, dann schreib ich mir halt was. Viele Grüße vom . REVERENTBild


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Mo 10. Apr 2017, 03:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 17:26
Beiträge: 820
Images: 9
Modell: -MT 09 Tracer
Name: Richard
KM-Stand: 11000
ABS: Ja
Ja die alte Monster schon,aber schon wieder 25 Jahre her :shifty: :shifty: :shifty:
Verdammt,dann bin ich ja auch ein Klassicker :think:

_________________
Ein Leben ohne Yamaha möglich,aber nicht schön.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: So 21. Mai 2017, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Mai 2016, 13:10
Beiträge: 39
Modell: -
Name: Sascha
KM-Stand: 0
Genau genommen spricht man bei dieser Motorradrubrik von "Neo Retro"(also neu interpretiertes Retro Design) ;) und das hat Yamaha m.M.n mit der XSR900 sehr gut umgesetzt. Die RnineT sieht auch nicht schlecht aus hat aber meines Wissens noch keinen Designpreis bekommen :D und ganz ehrlich ein luftgekühlter Boxermotor ist heutzutage einfach nur steinzeitlich..da ist BMW weit übers Ziel hinausgeschossen :snooty: Diese NeoRetro Schiene ist (jedenfalls momentan) nicht aus der Motorradwelt weg zu denken und hat einige schöne Bikes hervor gebracht. Und wer wirklich echtes Retro möchte muss sich ein Bike von "Blitz Motorcycles" in Paris bauen lassen :mrgreen:

_________________
Glück Auf! Sascha


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Mo 22. Mai 2017, 04:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 15:23
Beiträge: 3292
Images: 0
Modell:
KM-Stand: 0
Ha, gibt es einen schöneren Begriff als >>Steinzeitlich<< für Retro? :clap: :clap: :clap:

Und wenn Boxer steinzeitlich sind, dann ist Harley wohl der Urknall.

Nee, nee. XSR ist Raumschiff Enterprice mit Gaslichtlampe vorne dran. :lol: :lol:

_________________
...und wenn`s hier nix zum lesen gibt, dann schreib ich mir halt was. Viele Grüße vom . REVERENTBild


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Mo 22. Mai 2017, 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Mai 2016, 13:10
Beiträge: 39
Modell: -
Name: Sascha
KM-Stand: 0
Reverent hat geschrieben:
Ha, gibt es einen schöneren Begriff als >>Steinzeitlich<< für Retro? :clap: :clap: :clap:
Also für mich hat steinzeitlich jetzt wenig mit Retro zu tun aber wenn du meinst :roll:

Reverent hat geschrieben:
Und wenn Boxer steinzeitlich sind, dann ist Harley wohl der Urknall.
steinzeitlich ist für mich nicht der Boxermotor sondern die Luftkühlung ;) Außerdem sind Harley's Güllepumpen :lol:

Reverent hat geschrieben:
Nee, nee. XSR ist Raumschiff Enterprice mit Gaslichtlampe vorne dran. :lol: :lol:
Das ist Ansichts- bzw Geschmachssache :whistle: . Wenn ich die MT09 sehe, denke ich an... :think: ...Legomotorrad :lol:

_________________
Glück Auf! Sascha


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Mi 24. Mai 2017, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Mai 2014, 13:11
Beiträge: 949
Images: 10
Wohnort: Viersen
Modell: MT 09
Name: Markus
KM-Stand: 5000
ABS: Ja
Wenn man nun eine XSR mit Verkleidungsteilen usw. auf klassisch trimmt, wie nennt man dann das? "Vintage neo retro"? ;)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Grüß´ mir die Sonne!

Markus


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Mi 24. Mai 2017, 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 17:26
Beiträge: 820
Images: 9
Modell: -MT 09 Tracer
Name: Richard
KM-Stand: 11000
ABS: Ja
:clap: Genauso stelle ich mir meine XS-R 900 vor. :dance:

_________________
Ein Leben ohne Yamaha möglich,aber nicht schön.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Mi 24. Mai 2017, 18:53 
Offline

Registriert: So 17. Nov 2013, 07:59
Beiträge: 1788
Images: 2
Modell: WR 450 F
Name: Simon
KM-Stand: 0
Die sieht auf den ersten Blick sehr gut aus, weil man das Gebastel neben dem Tank nicht sieht.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Mi 24. Mai 2017, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jul 2015, 09:14
Beiträge: 737
Images: 7
Modell: MT-09 Tracer
Name: Andreas
KM-Stand: 15000
Eigentlich ziemlich stimmig. Bis auf den Wecker als Rücklicht...

_________________
Nur Katzen haben sieben Leben - und ich hab' keines abzugeben.
So hoff' ich, dass die Reifen kleben, wenn wir um die Kurven fegen.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Mi 24. Mai 2017, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 17:26
Beiträge: 820
Images: 9
Modell: -MT 09 Tracer
Name: Richard
KM-Stand: 11000
ABS: Ja
Ja das Stimmt mit dem Rücklicht da müßte noch ein anderes dran.
Bei Fotomontagen,ist das immer so außer man ist Profi.

_________________
Ein Leben ohne Yamaha möglich,aber nicht schön.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Sa 17. Jun 2017, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Jun 2017, 17:09
Beiträge: 10
Wohnort: Lu am Rhein
Modell: Fahrrad
Name: Rene
KM-Stand: 0
Ich habe die Tage eine XSR 900 in der 60th Anniversary Edition hier stehen sehen, und das Teil sah sowas von geil aus. Hammer, aber wirklich! :happy-smileygiantred:

_________________
.
Früher war alles viel früher.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bravo XS-R 900
BeitragVerfasst: Di 27. Jun 2017, 16:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 17:26
Beiträge: 820
Images: 9
Modell: -MT 09 Tracer
Name: Richard
KM-Stand: 11000
ABS: Ja
Auch ein schönes Teil !!!!
Ach ja die XS-R 900 hat erneut eine Auszeichnung bekommen,und somit die 5 also so übel kann sie dann doch nicht sein !!!


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Ein Leben ohne Yamaha möglich,aber nicht schön.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]     

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de