Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Fr 17. Aug 2018, 08:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: Do 6. Aug 2015, 17:49 
Offline

Registriert: Fr 17. Jul 2015, 14:44
Beiträge: 4
Modell: MT09 Tracer
Name: Roger
KM-Stand: 1500
ABS: Ja
Hallo,

anbei ein Beispiel für einen Eigenbau Navihalter.
Meiner Meinung nach muss das Navi über den Instrumenten sitzen.
Damit ist es optimal im Blickfeld und durch die Neigung spiegelt die Sonne auch nicht im Display.

Was man braucht:
- Ein Alu Vierkant 20mm x 5mm
- Ein paar Schrauben M5
- Einen Gewindeschneider M5

Vorgehensweise
Aluteile zurechtschneiden
2 Teile 80 mm x 20mm x 5mm (A1 und A2)
1 Teil 100 mm x 20mm x 5mm (A3)
1 Teil 30 mm x 20mm x 5 mm (A4)

Bohrungen Anbringen
In A1 2 Bohrungen 6 mm im Abstand 35 mm voneinader symetrisch anbringen
In A2 2 Bohrungen 5 mm im Abstand 35 mm voneinader symetrisch anbringen
In A2 in die Bohrungen Gewinde M5 schneiden
In A3 passend zum vorhandenen navihalter Bohrungen anbringen

Aufbau
- Vorhandenes Navihalter Gelenk an A4 schrauben
- Scheibe demontieren (4 Gummi KreuzschlitschraubeN)
- darunter liegendes Plastikteil mit Halteblech demontieren (4 Imbussschrauben)
- A1 bis A4 entsprechend Bild an Halteblech anbringen
- in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenbauen.

Wie ihr sicher erkennt bin ich kein Profi in Sachen Dokumentation und Einbauanleitung.

Habe das Teil jetz ca 500 km im Test, bisher ist es noch nicht auseinandergerüttelt.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Roger

-


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: So 9. Aug 2015, 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jul 2015, 09:14
Beiträge: 758
Images: 7
Modell: MT-09 Tracer
Name: Andreas
KM-Stand: 15000
Da gehört's hin, das Navi! Schön gemacht!

_________________
Nur Katzen haben sieben Leben - und ich hab' keines abzugeben.
So hoff' ich, dass die Reifen kleben, wenn wir um die Kurven fegen.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: So 9. Aug 2015, 15:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Nov 2013, 07:21
Beiträge: 95
Modell: Versys
Name: Rene
KM-Stand: 70000
:clap: Klasse gelöst, kann mich dem Vorschreiber nur anschliessen. :whistle: Was würde er als Nachbau von dir Kosten :?:


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: So 9. Aug 2015, 16:51 
Offline

Registriert: Sa 28. Mär 2015, 21:45
Beiträge: 39
Wohnort: Weserbergland
Modell: BMW R 1200 RS
Name: Ulrich
KM-Stand: 23000
Gute Idee, wenn`s nicht vibriert und man handwerklich vorbelastet ist.

Für die die nur anschrauben wollen schaut mal unter "Navihalterung und aufgesetzter Tankrucksack" .

Demnächst gibt es mehr Infos.

Gruß Ulrich

_________________
" Mit schönem Gruß vom Getriebe, schalten ist kein Geheimnis "


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: So 9. Aug 2015, 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Aug 2015, 17:39
Beiträge: 22
Modell: MT09 Tracer
Name: Chris
KM-Stand: 4000
ABS: Ja
Sauber gemacht.
Dann gebe ich meine Lösung auch zum Besten... ist zwar nicht über dem Kombi aber auch blend- und vibrationsfrei (und kann auch während der Fahrt leicht bedient werden)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: Fr 21. Aug 2015, 09:30 
Offline

Registriert: Fr 21. Aug 2015, 09:16
Beiträge: 5
Modell: Mt09-Tracer
Name: Remo
KM-Stand: 8000
ABS: Ja
Hallo Roger

Da ich neu bin in diesem Forum habe ich noch keinen Zugriff auf dir Bilder.
Nach deiner Beschreibung klingt es gut. Ist es möglich, dass du mir die Bilder
auf meine Mail - Adresse sendest?

Danke schon im Voraus


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: Fr 21. Aug 2015, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Okt 2013, 20:41
Beiträge: 582
Images: 14
Wohnort: NRW
Modell:
Name: Ralf
KM-Stand: 40000
ABS: Ja
Täschi hat geschrieben:
Hallo Roger

Da ich neu bin in diesem Forum habe ich noch keinen Zugriff auf dir Bilder.
Nach deiner Beschreibung klingt es gut. Ist es möglich, dass du mir die Bilder
auf meine Mail - Adresse sendest?

Danke schon im Voraus


Schreib noch mal 2 - 3 Beiträge dann solltest du alle Bilder sehen können ;)
Man kann sich hier als Neuling auch vorstellen. :D

_________________
Gruß Ralf
MT09 SR (nackt)


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: Sa 22. Aug 2015, 11:39 
Offline

Registriert: Fr 21. Aug 2015, 09:16
Beiträge: 5
Modell: Mt09-Tracer
Name: Remo
KM-Stand: 8000
ABS: Ja
Hallo Roger

Habe mein Navi dank deiner Anleitung auch so montiert.

Super Sache.

Danke :clap: :clap: :clap:


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: Sa 22. Aug 2015, 13:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Mai 2015, 07:15
Beiträge: 72
Images: 14
Modell: Tracer
Name: Holger
KM-Stand: 1600
ABS: Ja
Hallo Roger,

geht das mit dem Original Schild oder
braucht man da ein höheres?
Ich hab mal mein Garmin hingehoben und es sah
platztechnisch sehr knapp aus.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: Sa 22. Aug 2015, 16:28 
Offline

Registriert: Fr 21. Aug 2015, 09:16
Beiträge: 5
Modell: Mt09-Tracer
Name: Remo
KM-Stand: 8000
ABS: Ja
Yamdrix hat geschrieben:
Hallo Roger,

geht das mit dem Original Schild oder
braucht man da ein höheres?
Ich hab mal mein Garmin hingehoben und es sah
platztechnisch sehr knapp aus.


Das geht auch mit dem Originalschild. Habe es heute montiert. Gruss


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: Mi 9. Sep 2015, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Aug 2015, 17:39
Beiträge: 22
Modell: MT09 Tracer
Name: Chris
KM-Stand: 4000
ABS: Ja
So,heute hab ich mein Navi auch etwas weiter in den Sichtbereich gebaut...


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: So 12. Feb 2017, 00:14 
Offline

Registriert: Di 7. Feb 2017, 21:55
Beiträge: 3
Modell: MT 09 Tracer
Name: Ole
KM-Stand: 375
ABS: Ja
Top Lösung :clap:


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: Di 30. Mai 2017, 06:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 29. Mai 2017, 00:46
Beiträge: 7
Wohnort: München
Modell: MT-09 Tracer
Name: Mick
KM-Stand: 1500
ABS: Ja
definitiv eine gute Lösung, will ich auch unbedingt probieren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: Di 30. Mai 2017, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Jan 2015, 18:22
Beiträge: 42
Images: 14
Wohnort: Kolbermoor
Modell: MT 09 Tracer
Name: Jens
KM-Stand: 29500
ABS: Ja
Servus,

fahre jetzt schon 10.000 km mit dieser Lösung und bin nach wie vor sehr zufrieden. Ist auch relativ gut vor Regen in dieser Position geschützt....absolut empfehlenswerte Lösung :clap:

Viele Grüße

_________________
Jens
_____________________
RD 350, FZS 600 und MT09 Tracer


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: Mi 5. Jul 2017, 17:12 
Offline

Registriert: Mo 8. Aug 2016, 13:37
Beiträge: 14
Images: 5
Modell: MT09 tracer
Name: helmut
KM-Stand: 0
Hallo Roger,
vielen Dank für die Anleitung und den Plan für die Halterung.
Habe sie gerade fertig gestellt, (wirklich sehr einfach) und eingebaut (Bilder folgen).
Materialkosten sehr gering, Ergebnis absolut super.
Bin gerade mal 50 km "um den Block" gefahren. Sehr geringe Vibrationen, Ablesbarkeit sehr gut,
fast blendfrei.
Auch ein Vorteil, wenn das Navi abgebaut ist, sieht mann nur den kleinen Knubbel
von der RamMount.

Kann ich nur weiterempfehlen, Danke :D :D :D
Gruß Helmut


Faust hat geschrieben:
Hallo,

anbei ein Beispiel für einen Eigenbau Navihalter.
Meiner Meinung nach muss das Navi über den Instrumenten sitzen.
Damit ist es optimal im Blickfeld und durch die Neigung spiegelt die Sonne auch nicht im Display.

Was man braucht:
- Ein Alu Vierkant 20mm x 5mm
- Ein paar Schrauben M5
- Einen Gewindeschneider M5

Vorgehensweise
Aluteile zurechtschneiden
2 Teile 80 mm x 20mm x 5mm (A1 und A2)
1 Teil 100 mm x 20mm x 5mm (A3)
1 Teil 30 mm x 20mm x 5 mm (A4)

Bohrungen Anbringen
In A1 2 Bohrungen 6 mm im Abstand 35 mm voneinader symetrisch anbringen
In A2 2 Bohrungen 5 mm im Abstand 35 mm voneinader symetrisch anbringen
In A2 in die Bohrungen Gewinde M5 schneiden
In A3 passend zum vorhandenen navihalter Bohrungen anbringen

Aufbau
- Vorhandenes Navihalter Gelenk an A4 schrauben
- Scheibe demontieren (4 Gummi KreuzschlitschraubeN)
- darunter liegendes Plastikteil mit Halteblech demontieren (4 Imbussschrauben)
- A1 bis A4 entsprechend Bild an Halteblech anbringen
- in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenbauen.

Wie ihr sicher erkennt bin ich kein Profi in Sachen Dokumentation und Einbauanleitung.

Habe das Teil jetz ca 500 km im Test, bisher ist es noch nicht auseinandergerüttelt.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Roger

-


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: Di 11. Jul 2017, 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 21:49
Beiträge: 249
Images: 0
Wohnort: Gauting
Modell: MT-09 Tracer
Name: Max
KM-Stand: 14000
ABS: Ja
https://www.google.de/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://www.amazon.de/Motorrad-Halter-Halterung-Yamaha-Tracer/dp/B01MRRLXZQ&ved=0ahUKEwiknZ7j9IDVAhULK1AKHZdbDcgQFghFMAo&usg=AFQjCNHYaZS5Y0m_CBT50ymv83_v7HjbHw
Gibt es auch, anscheinend von der Qualität überarbeitet, dass es eine recht stabile Halterung ist, 6mm alu oder sowas.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ANPASSUNG Navihalter Garmin
BeitragVerfasst: Do 29. Mär 2018, 14:56 
Offline

Registriert: Do 30. Nov 2017, 15:07
Beiträge: 3
Modell: XSR 900 grau
Name: Michael
KM-Stand: 4000
ABS: Ja
mir gehts genauso, zu wenig beiträge ... jetzt müsst ihr leider diesen Mist lesen

Lokonda hat geschrieben:
Täschi hat geschrieben:
Hallo Roger

Da ich neu bin in diesem Forum habe ich noch keinen Zugriff auf dir Bilder.
Nach deiner Beschreibung klingt es gut. Ist es möglich, dass du mir die Bilder
auf meine Mail - Adresse sendest?

Danke schon im Voraus


Schreib noch mal 2 - 3 Beiträge dann solltest du alle Bilder sehen können ;)
Man kann sich hier als Neuling auch vorstellen. :D


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]     

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz