Beiträge von joinTracer

    Danke für die Antwort!
    Mit verschiedenen Kopfhaltungen habe ich die Windgeräusche nicht in den Griff bekommen.
    Wenn ich während der Fahrt aufstehe verringert sich die Lautstärke deutlich, habe ich bei allen Helmen probiert. Das Hauptproblem ist wahrscheinlich das Windschild.
    Ich habe es heute abmontiert und habe seither weniger Probleme mit der Lautstärke, aber höhere Geschwindigkeiten (130+) sind über längere Zeit anstrengend.
    Ein Zubehörwindschild wäre die logische Konsequenz, aber ich konnte mich noch auf keines festlegen. Hier gehen die Meinungen im Forum ja stark auseinander... :think: