Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Mi 20. Mär 2019, 03:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2019, 14:40 
Offline

Registriert: Di 19. Feb 2019, 13:55
Beiträge: 4
Modell: MT09 Sport Tracker
Name: Dani
KM-Stand: 6623
ABS: Ja
Nabend Leute,

ich will jetzt nach ca. 6,5tkm meine Dunlop runter machen und neue aufziehen lassen.
Jetzt halt die Frage welche? Ich bin bei den Michelin Road 5 und den RoadAttack3 hängen geblieben und tendiere eher zum Conti.
Was meint ihr? Gibt es vom Conti eine GT Version? Mir wird die manchmal angezeigt.
Fahre auch bei Kälte (bis 5Grad), Niesel und leichter Regen schrecken mich auch nicht ab.
Ansonsten eher der gemütliche Berg und Kurvenfahrer.
Bin da halt recht "frisch" und technisch nicht so versiert.

Danke schonmal im Voraus

Euer Dani


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2019, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Apr 2015, 11:44
Beiträge: 54
Modell: MT09 Race Blue
Name: Rudolf
KM-Stand: 20700
ABS: Ja
Hallo Dani,

ich habe mit dem Pirelli Angel GT sehr sehr gute Erfahrungen gemacht. Nun ist auch der Nachfolger von diesem Reifen auf den Markt gekommen, der Angel GT2.

Für mich kommt nach Micheline und Dunlop nur noch der Angel in Frage.

Gruss

alteas

_________________
Der Weg ist das Ziel.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2019, 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Apr 2018, 16:44
Beiträge: 324
Modell: RN43
Name: Bigfoot
KM-Stand: 8660
ABS: Ja
Gibt ein Thread zum CRA3 und Angel GT und ein ausführlicher Bericht von mir, einfach Suche benutzen. Sind beide gute Reifen.

Die Seriendunlops waren bei mir nach 2700km fertig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2019, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Nov 2016, 11:36
Beiträge: 491
Wohnort: Österreich/NÖ
Modell: MT-09 2016 RaceBlu
Name: Martin
KM-Stand: 23300
ABS: Ja
Die nehmen sich vermutlich beide nicht viel. Der Road5 ist im Regen wohl etwas besser und der Conti wohl der minimal sportlichere Reifen. Aber auch der Pirelli Angel GT ist echt super, und jetzt kommt ja sogar der Nachfolger.

_________________
-Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2019, 17:50 
Offline

Registriert: So 4. Feb 2018, 16:57
Beiträge: 13
Modell: -XSR
Name: Guni
KM-Stand: 13000
ABS: Ja
habe den CRA 3 drauf nach bridgestone u. metzeler 7, haftet genau so gut hält aber länger.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2019, 18:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 31. Mär 2018, 19:06
Beiträge: 207
Wohnort: Wien
Modell: mt-09 2018
Name: andreas
KM-Stand: 0
ABS: Ja
ich glaub du machst mit keinem der "üblichen verdächtigen" was falsch und es macht durchaus sinn, die einfach mal selber auszuprobieren was einem subjektiv gut gefällt. kann sein dass fahrer X aus dem einen reifen 2k mehr rausbekommt, kann sein dass der andere reifen einem dafür aber eben persönlich besser gefällt.

griff ins klo wird keiner davon sein, besser als der original sind sie alle ;)


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2019, 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Apr 2018, 16:44
Beiträge: 324
Modell: RN43
Name: Bigfoot
KM-Stand: 8660
ABS: Ja
viewtopic.php?f=54&t=11499&p=191121#p191121

Hier nochmal meine Erfahrungswerte von CRA3 und Angel GT. Etwas „spitz“ formuliert aber beide Reifen sind Top!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2019, 22:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jan 2018, 22:37
Beiträge: 272
Wohnort: Oberberg-Sauerland
Modell: MT09 RN43 blue
Name: Tom
KM-Stand: 11000
ABS: Ja
0xdefec hat geschrieben:
................, besser als der original sind sie alle ;)

Echt? Ich fand der D214 mega gut. Leider zu teuer und zu schnell verschlissen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2019, 06:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Mär 2015, 21:59
Beiträge: 29
Images: 0
Modell: -
Name: Manni
KM-Stand: 1017
ABS: Ja
Neue :lol:


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2019, 07:19 
Offline

Registriert: Di 19. Feb 2019, 13:55
Beiträge: 4
Modell: MT09 Sport Tracker
Name: Dani
KM-Stand: 6623
ABS: Ja
hätte nicht gedacht, dass ich so schnell und umfangreich geholfen werde.
Echt spitze, danke Leute :)

bis bald mal wieder

euer Dani :)


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2019, 10:38 
Offline

Registriert: Di 19. Feb 2019, 13:55
Beiträge: 4
Modell: MT09 Sport Tracker
Name: Dani
KM-Stand: 6623
ABS: Ja
Kurze Frage nochmal zu den Conti, bei denen steht bei einzelnen Anbietern ein GT hinter der Bezeichnung.
Ich hatte da jetzt schonmal gesucht aber so richtig nichts gefunden.
Kennt jemand die GT Version und ist es ratsam für einen Tourer sich die zu kaufen?

MFG Dani


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2019, 11:00 
Offline

Registriert: Sa 17. Mär 2018, 23:22
Beiträge: 193
Modell: MT-09
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Die GT Version ist verstärkt und für schwere Motorräder gedacht. Die MT09 Familie bekommt die normale Variante ohne GT.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2019, 11:42 
Offline

Registriert: Di 19. Feb 2019, 13:55
Beiträge: 4
Modell: MT09 Sport Tracker
Name: Dani
KM-Stand: 6623
ABS: Ja
vielen Dank :)


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2019, 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Nov 2013, 22:37
Beiträge: 6035
Images: 20
Wohnort: EBE
Modell: MT-09 Matt Grey
Name: Sabine
KM-Stand: 52608
ABS: Ja
Nach langer Abstinenz poste ich auch mal was :whistle:
Hatte ja auch anfangs den Dunlop… und bin Angel GT Fahrerin der ersten Stunde (MT09 Bj. 2013, EZ 3/2014), fahre den GT nun in der 4. Generation auf der MT09 und er hat nie irgendwelche Sperenzchen gemacht (sportlich bis gemütlich bei Tagestouren bis 700 km)… i.d.R. hielten Vorder- wie Hinterrad ca. 12 Tsd. Km mit noch österreich-konformen Mindestprofil (1,6 mm). Ist ein guter Tourenreifen, der auch sportlich zu fahren ist. Als reinen Sportreifen würde ich ihn sicher nicht empfehlen. Er verzeiht jedenfalls so manches Linienversauen und hat wenig Aufstellmoment in Kurven. Man fühlt sich auch bei Regen nicht unwohl (Popometer :lol: sagt "passt scho"!). Er kommt auch mit niedrigen Temperaturen zurecht und braucht nicht wie der Dunlop eine gewisse Aufwärmrunde. Ingesamt waren es nun ca. 46 Tsd. Km bei 4 x Pirelli GT-Reifensätzen.

Nun kommt eh bald was neues drauf… Conti TKC 70 (aber das ist eine andere Geschichte*)

liebe Grüße, Trixi

*) und ein anderes Bike :mrgreen:


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Do 21. Feb 2019, 06:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Mai 2018, 13:13
Beiträge: 29
Images: 6
Modell: -Yamaha MT 09
Name: Sven
KM-Stand: 24000
ABS: Nein
Conti Road Attack 3 ist zu empfehlen. Fahre jetzt den 3. Satz.
Ich finde sie alltagstauglicher als den Metzeler M7.

Aber ich denke, dass jeder seine Erfahrung machen muss, denn jeder fährt anders.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Fr 22. Feb 2019, 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jul 2015, 09:14
Beiträge: 809
Images: 7
Modell: MT-09 Tracer
Name: Andreas
KM-Stand: 15000
trixi hat geschrieben:
Nach langer Abstinenz poste ich auch mal was :whistle:


Das war aber ein langes Päuschen...

_________________
Nur Katzen haben sieben Leben - und ich hab' keines abzugeben.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Fr 22. Feb 2019, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:24
Beiträge: 772
Images: 5
Wohnort: Stuttgart
Modell:
Name: Marko
KM-Stand: 37000
ABS: Ja
[quote="trixi"]Nach langer Abstinenz poste ich auch mal was :whistle:

Hallo trixi, das glaube ich ja nicht. :?
Entweder ist der Account gehackt oder du bist es wirklich :whistle:
Hast genug von deinem Fotografen-Forum? :lol:

Grüße brale69


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: Di 26. Feb 2019, 23:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Nov 2013, 22:37
Beiträge: 6035
Images: 20
Wohnort: EBE
Modell: MT-09 Matt Grey
Name: Sabine
KM-Stand: 52608
ABS: Ja
brale69 hat geschrieben:
trixi hat geschrieben:
Nach langer Abstinenz poste ich auch mal was :whistle:

Hallo trixi, das glaube ich ja nicht. :?
Entweder ist der Account gehackt oder du bist es wirklich :whistle:
Hast genug von deinem Fotografen-Forum? :lol:

Grüße brale69


Nö nö :snooty: , wollte nur auch mal meinen Senf dazugeben… vom Reifen hab ich wenigstens eine Ahnung :liar:

Werde nun zwar auf eine XSR700 umsteigen, aber hier dennoch immer mal reinschauen. Beim MT07 Forum geht es ja fast immer nur um laute Tröten, Felgenaufkleber und um LED-Blinker *gg… jüngeres Publikum eben :whistle:


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 19:12 
Offline

Registriert: Sa 1. Feb 2014, 10:15
Beiträge: 2
Images: 3
Wohnort: Rennertshofen
Modell: MT 09
Name: Dieter
KM-Stand: 33000
ABS: Ja
Hallo, hatte den Angel GT zwei Sätze gefahren.
Danach den Conti Road Attack 3.
Ein Unterschied den man sofort spürt.
Gibt mir ein super Vertrauen in Kurven und auch Spitzkehren.
Der GT kann da nicht mithalten.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Reifen für meine MT09
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 17:54
Beiträge: 1955
Images: 21
Modell: MT-09 SP
Name: Toni
KM-Stand: 22000
ABS: Ja
Für viele KM und top Grip bei Nässe kommt bei mir der Dunlop Roadsmart 3 drauf. Die Bezeichnung für den hinteren Reifen hat den Zusatz SP. Das bedeutet, dass er für leichte Motorräder wie unsere MT geeignet ist. Der hält wenigstens 5000km, alle anderen sind bei max. 3000 km schon mau.

Hallo Trixi: auch noch auf diesem Planeten? Schön was von dir zu lesen.
LG Toni

_________________
Yamahas 9mm,durchgeladen und entsichert

http://mt-09sp.tonibuck.ch


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]     

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz