Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Fr 6. Dez 2019, 06:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Aug 2015, 23:46
Beiträge: 1779
Images: 0
Wohnort: KArlsruhe
Modell: MT-09 RN43
Name: Guenther
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Ich hatte an meiner Tracer auch von Anfang an leichtes aber (für mich) ungewöhnliches Spiel.
Der Freundliche meinte es wäre normal. Es wurde aber im Laufe der Jahre auch nicht mehr.

_________________
Erst anhalten, dann absteigen ;)
MT-09 RN43 2019-?
Tracer RN29 2015-2019


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 18:23 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2015, 09:53
Beiträge: 81
Modell: -MT09 Tracer 2018
Name: jogy
KM-Stand: 6500
ABS: Ja
ja bei mir ist es schon etwas mehr .... Spiel hin oder her, aber wenn es sich beim fahren abzeichnet...dann no go


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Aug 2015, 23:46
Beiträge: 1779
Images: 0
Wohnort: KArlsruhe
Modell: MT-09 RN43
Name: Guenther
KM-Stand: 0
ABS: Ja
jogyjogy hat geschrieben:
ja bei mir ist es schon etwas mehr .... Spiel hin oder her, aber wenn es sich beim fahren abzeichnet...dann no go
Das möchte ich nicht in Abrede stellen. :)
Mein Beitrag bezog sich eigentlich auf das minimale Spiel von Marc's Gabel

_________________
Erst anhalten, dann absteigen ;)
MT-09 RN43 2019-?
Tracer RN29 2015-2019


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 19:02 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2015, 09:53
Beiträge: 81
Modell: -MT09 Tracer 2018
Name: jogy
KM-Stand: 6500
ABS: Ja
alles gut ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 15. Jul 2019, 04:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Jul 2018, 04:32
Beiträge: 703
Images: 15
Wohnort: BaWü 74360
Modell: Tracer 900 ( RN57)
Name: Marc
KM-Stand: 24000
ABS: Ja
Tracer hat geschrieben:
jogyjogy hat geschrieben:
ja bei mir ist es schon etwas mehr .... Spiel hin oder her, aber wenn es sich beim fahren abzeichnet...dann no go
Das möchte ich nicht in Abrede stellen. :)
Mein Beitrag bezog sich eigentlich auf das minimale Spiel von Marc's Gabel


Hi Guten Morgen

Dann bin ich schon mal Beruhigt. Danke für die Antwort. ;)

Gruß

_________________
" Ich repariere selbst um zu überleben. Manche überleben nur weil sie nicht selbst reparieren."
Wilbers 640 + Prog. Federn Vorne, LED Blinker Yamaha Orig. , Kurzes Heck , Komfort Sitzbank , Mofessor Kettenöler , QS Yamaha Orig.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 20. Jul 2019, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Jul 2018, 04:32
Beiträge: 703
Images: 15
Wohnort: BaWü 74360
Modell: Tracer 900 ( RN57)
Name: Marc
KM-Stand: 24000
ABS: Ja
Hi

Bin noch eine Antwort Schuldig.

Mein Freundlicher hat sich das angesehen und gemeint, bei der Preisklasse und Kayaba Gabel, sei das Normal. Herstellungs Toleranz. Erst wenn sich das Spiel merklich vergrößert, wird etwas Unternommen.

Das Spiel ist bei den Neuen Tracern genauso und Normal. Wenn es Allerdings so wie bei Dir zu Groß wird, muss was Unternommen werden.

Gruß

_________________
" Ich repariere selbst um zu überleben. Manche überleben nur weil sie nicht selbst reparieren."
Wilbers 640 + Prog. Federn Vorne, LED Blinker Yamaha Orig. , Kurzes Heck , Komfort Sitzbank , Mofessor Kettenöler , QS Yamaha Orig.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 21. Jul 2019, 17:09 
Offline

Registriert: Sa 29. Apr 2017, 14:34
Beiträge: 345
Images: 4
Modell: -MT 09 RN43
KM-Stand: 16000
ABS: Ja
Ich hab zwar eine normale 17er 09 . Hab mir ja eine andere Gabel eingebaut u d deswegen hab ich die originale im Keller liegen. Hab mir heut mal die Mühe gemacht und geschaut ob da auch Spiel drinnen ist .Hab sie am Gabelfuß und ganz oben fixiert und dann versucht am Übergang zu Tauchrohr mit voller kraft zu drücken . War nicht 1zentel Spiel zu messen

_________________
R6 , FZ8 , 1290SDR , MT09


Nach oben
 Profil Personal album  
 
BeitragVerfasst: So 21. Jul 2019, 17:13 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2015, 09:53
Beiträge: 81
Modell: -MT09 Tracer 2018
Name: jogy
KM-Stand: 6500
ABS: Ja
super , Danke für deine Mühe ........gute Info vielen Dank... So kenn ich das auch , bei mir ist danz ganze ein witz , warum das alles so lange dauert , ich denke ich werde mich jetzt direkt an Yamaha richten und denen mal schreiben , warum braucht man 4 Wochen um eine Antwort zu bekommen ....

Gruß jogy


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 30. Jul 2019, 15:28 
Offline

Registriert: So 21. Aug 2016, 18:01
Beiträge: 25
Modell: Tracer '16
Name: Jan
KM-Stand: 38500
ABS: Ja
Lass dir doch einfach für die Zeit ein Ersatzmoped geben. Das war früher mal gang und gäbe.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 30. Jul 2019, 15:36 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2015, 09:53
Beiträge: 81
Modell: -MT09 Tracer 2018
Name: jogy
KM-Stand: 6500
ABS: Ja
ja früher , klar ...heute zahlst du dafür ....ich warte seit dem 11.7 auf Antwort vom Techniker und hab auch schon ne Mail an Yamaha Deutschland gesendet un den Fall geschildert , denkt ihr ich hab irgedwas gehört ........


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Aug 2019, 15:08 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2015, 09:53
Beiträge: 81
Modell: -MT09 Tracer 2018
Name: jogy
KM-Stand: 6500
ABS: Ja
Habt ihr noch Lust auf das Thema oder nervt das euch ...es gibt Updates


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Aug 2019, 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Aug 2015, 23:46
Beiträge: 1779
Images: 0
Wohnort: KArlsruhe
Modell: MT-09 RN43
Name: Guenther
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Klar, immer raus damit :)

_________________
Erst anhalten, dann absteigen ;)
MT-09 RN43 2019-?
Tracer RN29 2015-2019


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Aug 2019, 15:31 
Offline

Registriert: Do 13. Sep 2018, 08:48
Beiträge: 302
Modell: -Tracer 900 (RN57)
Name: Andreas
KM-Stand: 13500
ABS: Ja
Natürlich wollen wir wissen wie es weiter geht.

_________________
Grüße aus dem Osnabrücker Land

Andreas
MTX80, CB400T, GPZ500S, XJ750, BANDIT 600S,
ZX 600R, ZX10, VFR 750 F, GSX 1250 SA, VTR 1000 F, TRACER 900(RN57)mit Wilbers Gabelfedern + 641


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Aug 2019, 16:00 
Offline

Registriert: Mi 15. Aug 2018, 06:23
Beiträge: 87
Modell: -
Name: KlausPeter
KM-Stand: 0
schiess los.

deine zwangsweise geduld verdient respekt meinerseits! :)

_________________
DISCLAIMER: Attention - Vorsicht - nicht jugendfreie Schriften! - so sagt Hr. M. mit seinem Zweitaccount


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Aug 2019, 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Apr 2018, 16:44
Beiträge: 505
Modell: RN43
Name: Bigfoot
KM-Stand: 12060
ABS: Ja
nur her mit den Infos! Gibt einige die es interessiert.

Bigfoot

_________________
: "Hallo, ich bin Bigfoot, und fahre nur mittlere Drehzahlen."
- "Hallo Bigfoot!"


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Aug 2019, 06:11 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2015, 09:53
Beiträge: 81
Modell: -MT09 Tracer 2018
Name: jogy
KM-Stand: 6500
ABS: Ja
Hab mich ja gleichzeitig an Yamaha Deutschland gewendet , die schrieben dann das sie damit nix zu tun haben , das würden der Techniker und mein händler untereinander klären . Dann gestern wieder zum Händler der hat noch keine Nachricht vom Techniker und ihn dann wieder angemailt und versucht ihn zu erreichen . Keine Antwort mehr am gestrigen Tag bekommen .

Yamaha Deutschland hat dann noch geschrieben :

"Allgemein kann ich Ihnen mitteilen, dass hochwertige Gabelsystem ein höheres Spiel aufweisen. Nur durch ein erhöhtes Spiel ist eine perfekte Funktion bei allen Betriebsbedingungen gewährleistet. Nicht ohne Grund müssen bei Neufahrzeugen, die Fahrwerkssysteme erst einige Zeit eingefahren werden, damit diese 100% Funktionieren. Die Fahrzeugtechnik ist um einiges komplexer als sie von außen scheint. Diese Information hat nichts speziell mit diesem Fall zu tun, sondern es handelt sich um eine Allgemeine Information zu hochwertigen Gabelsystemen. In meiner jahrelangen Funktion als Rennsport Koordinator und Fahrwerks Spezialist habe ich viel Erfahrung damit gesammelt und auch die Thematik „Passungen in Gabelsystemen“ weitläufig bearbeitet.



Ich wünsche Ihnen noch viele schöne Kilometer mit Ihrem Fahrzeug"

Das mag ja alles wohl sein ...aber das darf man aber nicht beim fahren merken ......

Also werde ich nächste Woche wieder zum Händler und wieder nachfragen , ach nee , er will sich ja bei mir melden ......;)

Warte jetzt seit dem 11.7. auf Nachricht vom Yamaha Techniker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Aug 2019, 13:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Jul 2018, 04:32
Beiträge: 703
Images: 15
Wohnort: BaWü 74360
Modell: Tracer 900 ( RN57)
Name: Marc
KM-Stand: 24000
ABS: Ja
jogyjogy hat geschrieben:
"Allgemein kann ich Ihnen mitteilen, dass hochwertige Gabelsystem ein höheres Spiel aufweisen. Nur durch ein erhöhtes Spiel ist eine perfekte Funktion bei allen Betriebsbedingungen gewährleistet. Nicht ohne Grund müssen bei Neufahrzeugen, die Fahrwerkssysteme erst einige Zeit eingefahren werden, damit diese 100% Funktionieren. Die Fahrzeugtechnik ist um einiges komplexer als sie von außen scheint. Diese Information hat nichts speziell mit diesem Fall zu tun, sondern es handelt sich um eine Allgemeine Information zu hochwertigen Gabelsystemen. In meiner jahrelangen Funktion als Rennsport Koordinator und Fahrwerks Spezialist habe ich viel Erfahrung damit gesammelt und auch die Thematik „Passungen in Gabelsystemen“ weitläufig bearbeitet.


Hallo

Das mag ja auch stimmen und bei 99% der Gabeln trifft das vermutlich zu. Nur hat der Herr von Yamaha Deutschland, Deine Gabel nicht angesehen und daher auch nicht sehen können, das dieses Spiel, nicht von einer Hochwertigen Verarbeitung stammt, sondern einfach Schrottig zusammengebaut wurde.Schreibt er ja auch.

Also muss das der Techniker mit Deinem Händler abmachen. Wenigstens tut sich etwas bei der Sache. Das wird schon. ;)

Gruß

_________________
" Ich repariere selbst um zu überleben. Manche überleben nur weil sie nicht selbst reparieren."
Wilbers 640 + Prog. Federn Vorne, LED Blinker Yamaha Orig. , Kurzes Heck , Komfort Sitzbank , Mofessor Kettenöler , QS Yamaha Orig.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Aug 2019, 16:22 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2015, 09:53
Beiträge: 81
Modell: -MT09 Tracer 2018
Name: jogy
KM-Stand: 6500
ABS: Ja
Ja das wird , denke ich auch !!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Aug 2019, 17:40 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2015, 09:53
Beiträge: 81
Modell: -MT09 Tracer 2018
Name: jogy
KM-Stand: 6500
ABS: Ja
so Freitag werde ich mal wieder beim Händler auflaufen, wie jede Woche , und fragen ob es jetzt Nachricht vom Techniker gibt.....gehts noch ?
werde berichten , alle wollen sich immer melden , aber ich muss doch selber immer vorstellig werden .

Hab ihr ähnliche Erfahrungen gemacht , mit der Yamaha Garantie Abwicklung , oder mit dem Service ...allmählig werde ich so richtig sauer .......4 Wochen und keine Antwort ......
Und ich bin fast schon davon überzeugt das alles abgelehnt wird .....warum sollte es sonst so lange dauern ....
Ich fahre seit 30 Jahren Motorrad ... sowas ist mir noch nicht untergekommen
werde mich nicht damit abfinden, nach dem Motto , es liegt alles in der Toleranz und so , es wurde weder Probegefahren noch die Gabel zur Überprüfung zu Yamaha Deutschland vom Techniker mitgenommen ....Meine Geduld geht zu Neige

Gruß jogy


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Aug 2019, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Mär 2019, 21:15
Beiträge: 29
Modell: Tracer 900 GT
Name: Martin
KM-Stand: 3989
ABS: Ja
Hallo Jogi,
ich habe bei meiner Tracer GT mit 1700 km Probleme mit Vibrationen beim Bremsen reklamiert. Innerhalb von einer Woche kam die Meldung das die Bremsscheiben auf Garantie getauscht werden.
Das ging bei mir also alles wesentlich schneller. Noch dazu muss ich aber sagen das ich bei meiner das Gefühl habe, dass wenn meine Gabel zum vibrieren angeregt wird (meistens beim bremsen im Regen), sie sich regelrecht aufschaukelt. Nicht dramatisch aber spürbar. Mittlerweile habe ich 11000 km drauf. Von meiner 2015 er Tracer (verkauft mit 43000km) und von meiner 2018 MT09 kenne ich das nicht.

Spürt das sonst noch jemand beim bremsen?

Gruß
Der Martin

Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]     Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz