Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Do 16. Aug 2018, 12:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: speedohealer
BeitragVerfasst: Sa 20. Jan 2018, 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Mai 2017, 21:59
Beiträge: 26
Images: 7
Modell: MT 09
Name: Tom
KM-Stand: 0
Du kannst zwei Modi programmieren A und B zwischen denn kannst du dann währen der Fahrt umschalten
Z.B. "A" programmierung -7% für genaue Geschwindigkeit (GPS+Tacho gleich) und "B" z.B. -50% um Topspeed sperre zu umgehen, was ja leider nicht geklappt hat.


Nach oben
 Profil Personal album  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: speedohealer
BeitragVerfasst: Sa 20. Jan 2018, 23:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:24
Beiträge: 749
Images: 5
Wohnort: Stuttgart
Modell:
Name: Marko
KM-Stand: 37000
ABS: Ja
Lebowski hat geschrieben:
Du kannst zwei Modi programmieren A und B zwischen denn kannst du dann währen der Fahrt umschalten
Z.B. "A" programmierung -7% für genaue Geschwindigkeit (GPS+Tacho gleich) und "B" z.B. -50% um Topspeed sperre zu umgehen, was ja leider nicht geklappt hat.


Wenn ich dann umschalte auf -50 um mehr Topspeed zu haben stimmt dann der Tacho?


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: speedohealer
BeitragVerfasst: Sa 20. Jan 2018, 23:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Mai 2017, 21:59
Beiträge: 26
Images: 7
Modell: MT 09
Name: Tom
KM-Stand: 0
Nein, das soll ja aber der Trick sein beim SH um die VMax Sperre zu umgehen


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: speedohealer
BeitragVerfasst: So 21. Jan 2018, 00:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:24
Beiträge: 749
Images: 5
Wohnort: Stuttgart
Modell:
Name: Marko
KM-Stand: 37000
ABS: Ja
Lebowski hat geschrieben:
Nein, das soll ja aber der Trick sein beim SH um die VMax Sperre zu umgehen


Also zeigt mein Tacho z.B.225 an und ich fahre 265.
Wenn daa so ist bin ich abee nicht begeistert von dem,
Vergißt umzuschalten und auf Tacho steht 50 und du fährst 75 in die Radarkontrolle.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: speedohealer
BeitragVerfasst: Di 23. Jan 2018, 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:24
Beiträge: 749
Images: 5
Wohnort: Stuttgart
Modell:
Name: Marko
KM-Stand: 37000
ABS: Ja
Hi,
an die wo den Speedohealer verbaut haben.
Welche GPS Höchstgeschwindigkeit habt ihr erreicht?

Grüße brale69


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: speedohealer
BeitragVerfasst: Mi 24. Jan 2018, 07:53 
Offline

Registriert: Fr 9. Jun 2017, 20:24
Beiträge: 167
Wohnort: in der Nordeifel
Modell: MT-09 '17 / Duke 690
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Der Speedohealer verändert die Frequenz ds Geschwindigkeitssignals vom Sensor und den eingestellten %-Wert.
Die Geschwindigkeitsbegrenzungsfunktion ansich hebt es nicht auf.
Wenn man den korrekturwert auf zB. -50% einstellt, dann zeigt der Tacho halt nur die Hälfte der gefahrenen Geschwindigkeit an und man könnte theoretisch bis 420km/h beschleunigen, bevor der MT-eigene Limiter zuschlägt.
Stellt man den Korrekturwert auf -7% ein, so wird der Limiter folglich bei 210 + ca. 15km/h in Aktion treten.

Eine Entfernung des Limiters gibt es sogesehen nicht - ausser über einen Flash der ECU-SW.
Der Trick mit den SH ist eben, dass man den Anzeigewert soweit nach unten korrigiert, dass dei Limiterfunktion nicht mehr erreicht wird.

- - -

Mit der Motorleistung der MT09 und einer eng sitzenden Lederkombi sowie aerodynamisch günstig gefaltetem Fahrer kann man um die 240km/h (Echtwert) erreichen. Mit Textil oder aufrecht sitzendem Fahrer sind es deutljch weniger.
Zum Vergleich kann man eine Z750 (110PS; zB. die 2005er) und die Z1000 (125PS, ebenso 2005) heranziehen. Die fuhren 235 bzw. 245 schnell (meine GPS Messungen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: speedohealer
BeitragVerfasst: Mi 24. Jan 2018, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:24
Beiträge: 749
Images: 5
Wohnort: Stuttgart
Modell:
Name: Marko
KM-Stand: 37000
ABS: Ja
Bazille hat geschrieben:
Der Speedohealer verändert die Frequenz ds Geschwindigkeitssignals vom Sensor und den eingestellten %-Wert.
Die Geschwindigkeitsbegrenzungsfunktion ansich hebt es nicht auf.
Wenn man den korrekturwert auf zB. -50% einstellt, dann zeigt der Tacho halt nur die Hälfte der gefahrenen Geschwindigkeit an und man könnte theoretisch bis 420km/h beschleunigen, bevor der MT-eigene Limiter zuschlägt.
Stellt man den Korrekturwert auf -7% ein, so wird der Limiter folglich bei 210 + ca. 15km/h in Aktion treten.

Eine Entfernung des Limiters gibt es sogesehen nicht - ausser über einen Flash der ECU-SW.
Der Trick mit den SH ist eben, dass man den Anzeigewert soweit nach unten korrigiert, dass dei Limiterfunktion nicht mehr erreicht wird.

- - -

Mit der Motorleistung der MT09 und einer eng sitzenden Lederkombi sowie aerodynamisch günstig gefaltetem Fahrer kann man um die 240km/h (Echtwert) erreichen. Mit Textil oder aufrecht sitzendem Fahrer sind es deutljch weniger.
Zum Vergleich kann man eine Z750 (110PS; zB. die 2005er) und die Z1000 (125PS, ebenso 2005) heranziehen. Die fuhren 235 bzw. 245 schnell (meine GPS Messungen)


Hallo Bazille,
des meinte ich auch wenn man den SH auf z.B.-50 setzt.
Echte 240 (Tacho wären das 260 bestimmt) ist schon mal was.
Wenn man die Version mit Kippschalter nimmt kann man ja gemütlich während der Fahrt
wieder umschalten auf den Wert von -7 dass de Tacho wieder stimmt.

Gruß brale69


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: speedohealer
BeitragVerfasst: Mo 18. Jun 2018, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Mai 2017, 21:59
Beiträge: 26
Images: 7
Modell: MT 09
Name: Tom
KM-Stand: 0
Hi Zusammen,
nach langer Nutzung vom Speedohealer und weiterer Recherchen musste ich leider feststellen dass der Speedohealer nicht die Top Speed Begrenzung umgehen kann, trotz des Versprechens des Hetstellers.
Somit habe ich mich entschlossen die ECU zu flashen, mit sehr viel Erfolg, 260kmh :)


Nach oben
 Profil Personal album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]     Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz