Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: So 27. Mai 2018, 20:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rizoma Blinker
BeitragVerfasst: Mo 25. Apr 2016, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mär 2016, 19:58
Beiträge: 71
Modell: -Yamaha Mt 09
Name: Fabian
KM-Stand: 10500
ABS: Ja
Hallo Liebe 09er,

bin neu hier und habe eine Frage.. Ich habe leider noch nicht ganz verstanden wie das mit dem LED Blinker Umbau funktioniert. Also ich würde gern die Rizoma Action Blinker für vorne und hinten verwenden was benötige ich Jetzt alles?
4 Blinker das ist klar!
Andere Kabel?
Andere Aufhängung für vorne?
Andere Relais? Bei Rizoma steht da intelligente Technik kein weiteres Relais oder Wiederstand nötig.
Oder sonst noch was?

Vielleicht hat jemand auch Bilder die mir das ganze erleichtern. (Ablauf des Einbaus)

Ich danke euch jetzt schon vielmals!

Mit freundlichen Grüßen

Fabian


Nach oben
 Profil  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rizoma Blinker
BeitragVerfasst: Mo 25. Apr 2016, 22:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2015, 12:56
Beiträge: 155
Wohnort: A-Ritzing
Modell: MT-09 Tracer
Name: Franz
KM-Stand: 20300
ABS: Ja
Hallo Fabian,

ich hab auch die Rizoma Action Blinker drauf.
Wie Dan schon sagte vorne Adapterplatten. Hinten hab ich den kurzen Kennzeichenhalter von Rizoma, da passen die Blinker perfekt drauf. Dann Blinker anschließen.
Wichtig: Auf die Polung (+, -) achten. Falsche Polung kann DIR die Blinker zerstören. Von Rizoma gibt's auch Adapterkabel, dann brauchst Du nichts löten.
Ich verwende ein lastunabhängiges Blinkerrelais. Gibt's um ein paar Euro. Einfach altes Relais abstecken, neues dran, fertig.
Hab dann die beiliegenden Wiederstände natürlich nicht verbaut. Ich find es mit lastunabhängigem Ralais besser, da ansonsten nur unnötige Wärme produziert wird.
Funktioniert alles bestens, auch die Warnblinkanlage.
Rizoma hat eine recht gute Anleitung (Bilder) beigelegt.

Gruß
Franz


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rizoma Blinker
BeitragVerfasst: Di 26. Apr 2016, 08:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2015, 12:56
Beiträge: 155
Wohnort: A-Ritzing
Modell: MT-09 Tracer
Name: Franz
KM-Stand: 20300
ABS: Ja
beaMTer hat geschrieben:
divefranz hat geschrieben:
Ich verwende ein lastunabhängiges Blinkerrelais. Gibt's um ein paar Euro. Einfach altes Relais abstecken, neues dran, fertig.
Hab dann die beiliegenden Wiederstände natürlich nicht verbaut. Ich find es mit lastunabhängigem Ralais besser, da ansonsten nur unnötige Wärme produziert wird.


Das sollte doch aber eigentlich beides nicht nötig sein?

Zitat Polo:
Zitat:
Dieser Blinker verfügt über ein integriertes Bauteil zur Reduzierung der Blinkfrequenz für Fahrzeuge die Original 10 Watt oder 21 Watt Blinker verwenden.


hast du es mal mit originalem Blinkerrelais getestet?


Laut Rizoma Einbauanleitung muss man für 10 Watt Blinker einen Widerstand, und für 21 Watt Blinker zwei Widerstände pro Blinker verbauen. Und das sind riesige Teile :( .
Das integrierte Bauteil muss dranbleiben, ansonsten werden die LED zerstört. Kenne Kollegen die versuchten den Einbau ohne diesem Teil, und der Blinker ging kaputt.
Hab das ganze mit Originalrelais nicht getestet. Wäre aber einen Versuch wert. Kann ja nicht mehr sein, als das die Blinkfrequenz zu hoch ist.
Fragt sich nur, wozu die Widerstände beigepackt sind, wenn sie nicht gebraucht werden.

Hab diese Info in einem anderen Forum gefunden:
So...hab die Rizomas jetzt gekauft und kann für aufklärung sorgen...bei jedem Blinker sind 2 widerstände dabei die je nach motorrad 1 oder 2 widerstände pro Blinker dazugeschlossen wird...es müssen halt die Kabel und Widerstände verstaut werden aber mit etwas geschick und geduld ist das bei der cb1000r kein Problem also alles in allem so gut wie Plug and Play diese teile von Rizoma! :sauf:

Das ist aber auch eine verdammt inteligente Elektrik....:lachen2:

Anderes Relais rein und gut, Kost nichtmal 20€ und ist in 30sekunden getauscht...


Zuletzt geändert von divefranz am Di 26. Apr 2016, 08:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rizoma Blinker
BeitragVerfasst: Di 26. Apr 2016, 08:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Apr 2016, 12:10
Beiträge: 5
Images: 0
Modell: mt 09 tracker
Name: sven
KM-Stand: 900
ABS: Ja
Hallo

Ich habe vorne und hinten schon umgebaut....

Bei manchen blinkern braucht man kein relai, ich musste eins rein machen.

Würde auf jedenfall so kabeladapter nehmen die hab ich auch genommen damit man nix löten muss...
wird dann einfach umgesteckt und in den orginal stecker reingesteckt (gibts bei louis)

Adapterplatten gibts lumpig für 7 Euro, teuere für 25 oder du kannst dich auch an mich wenden ich habe mir selber welche gefräst.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rizoma Blinker
BeitragVerfasst: Di 26. Apr 2016, 08:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mär 2016, 19:58
Beiträge: 71
Modell: -Yamaha Mt 09
Name: Fabian
KM-Stand: 10500
ABS: Ja
Leeeeuuuuttteee,

Langsam bitte :shock:

könntet ihr mir am besten mit Links das zusammenstellen was ich wirklich brauche ? Der eine sagt das der andere das am besten sind da doch Praxiserfahrungen!

Danke euch für die Hilfe jetzt schon!

Mit freundlichen Grüßen

Fabian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rizoma Blinker
BeitragVerfasst: Di 26. Apr 2016, 09:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Mär 2015, 00:36
Beiträge: 69
Wohnort: nähe Nbg
Modell: MT-09
Name: Blove
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Auf Youtube gibt es einen Einbauvideo für die MT-09.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rizoma Blinker
BeitragVerfasst: Di 26. Apr 2016, 21:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mär 2016, 19:58
Beiträge: 71
Modell: -Yamaha Mt 09
Name: Fabian
KM-Stand: 10500
ABS: Ja
Ja finde da nur alles wie immer auf Englisch... Aber nochmal zum mitschreiben benötige tu ich:

1x KzH: http://www.rizoma.com/universal/license ... 50462991-R

4x Blinker: http://www.rizoma.com/custom/indicator- ... 50462991-R

1x Blinker-Adapter: http://www.rizoma.com/universal/indicat ... 50462991-R

1x Kabelsatz: http://www.rizoma.com/universal/indicat ... 50462991-R

1x Relais: http://www.polo-motorrad.de/de/blinkgeber-1-45-w.html

SO wenn ich jetzt das Oben gennante Relais (Polo) benutze [NICHT DAS ORIGINALE!!!] brauche ich keine Widerstände für die Blinker stimmt das?

Blinker an Relais --> Kabelsatz an Relais --> Kabelsatz an Stecker Vom Motorrad??? oder..?

Stimmt das erstmal???

Ich danke euch!

Mit freundlichen Grüßen

Fabian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rizoma Blinker
BeitragVerfasst: Di 26. Apr 2016, 22:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2015, 12:56
Beiträge: 155
Wohnort: A-Ritzing
Modell: MT-09 Tracer
Name: Franz
KM-Stand: 20300
ABS: Ja
ghostrider hat geschrieben:
Ja finde da nur alles wie immer auf Englisch... Aber nochmal zum mitschreiben benötige tu ich:

1x KzH: http://www.rizoma.com/universal/license ... 50462991-R

4x Blinker: http://www.rizoma.com/custom/indicator- ... 50462991-R

1x Blinker-Adapter: http://www.rizoma.com/universal/indicat ... 50462991-R

1x Kabelsatz: http://www.rizoma.com/universal/indicat ... 50462991-R

1x Relais: http://www.polo-motorrad.de/de/blinkgeber-1-45-w.html

SO wenn ich jetzt das Oben gennante Relais (Polo) benutze [NICHT DAS ORIGINALE!!!] brauche ich keine Widerstände für die Blinker stimmt das?

Blinker an Relais --> Kabelsatz an Relais --> Kabelsatz an Stecker Vom Motorrad??? oder..?

Stimmt das erstmal???

Ich danke euch!

Mit freundlichen Grüßen

Fabian



Hallo Fabian,

Deine Einkaufsliste passt im großen und ganzen.
Den Kabelsatz brauchst Du 2x (für vorne und hinten).
Würde Dir dieses lastunabhängige Relais empfehlen: https://www.louis.de/artikel/elektronis ... r=10032271
Gibt's auch bei Polo: http://www.polo-motorrad.de/de/led-blin ... 11768.html
Hab ich auch verwendet. Ist Plug and Play, einfach austauschen ohne zu löten.

Zum Ablauf:
Relais (unter der Sitzbank) tauschen -> original Blinker entfernen -> Kabelsatz an die original Verkabelung stecken -> Rizoma Blinker dran -> Spaß haben :)

Gruß
Franz


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rizoma Blinker
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2016, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mär 2016, 19:58
Beiträge: 71
Modell: -Yamaha Mt 09
Name: Fabian
KM-Stand: 10500
ABS: Ja
So dann hier mal ein Update:

Hab alles bestellt ist auch alles jetzt bei mir! hat leider aus finanziellen gründen ein wenig länger gedauert...


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rizoma Blinker
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2018, 16:22 
Offline

Registriert: Sa 14. Mai 2016, 10:41
Beiträge: 6
Wohnort: Bern
Modell: MT-09
Name: Michael
KM-Stand: 3500
ABS: Ja
So, meine Teile für den Heckumbau sind auch angekommen. Fehlt nur noch das Relais.
Hoffen wir das am WE die Sonne scheint, damit der Umbau von statten gehen kann. :-) :D


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rizoma Blinker
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2018, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Sep 2017, 07:14
Beiträge: 17
Modell: Yamaha
Name: Stefan
KM-Stand: 3412
ABS: Ja
Hey, das sind die falschen Blinkeradapter. Das sollten die richtigen sein.
Dateianhang:
blinker-adapterkabel-284073_11.jpg


Gesendet von meinem Moto G Play mit Tapatalk


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rizoma Blinker
BeitragVerfasst: Sa 14. Apr 2018, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Mai 2014, 13:11
Beiträge: 980
Images: 10
Wohnort: Viersen
Modell: MT 09
Name: Markus
KM-Stand: 12000
ABS: Ja
zwirly hat geschrieben:
Hey, das sind die falschen Blinkeradapter. Das sollten die richtigen sein.
Dateianhang:
blinker-adapterkabel-284073_11.jpg


Gesendet von meinem Moto G Play mit Tapatalk


Hey, meinst Du Ghostrider? Wenn die falsch waren, wird ihm das in den letzten zwei Jahren sicher irgendwann aufgefallen sein :lol:

_________________
Jetzt...ist schon vorbei.

Markus


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]     

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz