Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Do 24. Mai 2018, 20:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Auspuff-Thread !
BeitragVerfasst: So 16. Feb 2014, 12:03 
Offline

Registriert: So 3. Nov 2013, 09:20
Beiträge: 2018
Images: 1
Modell:
KM-Stand: 0
waren gestern auf der Messe in Linz und laut dem Personal beim Remus-Stand ist von denen für die MT-09 nichts geplant. Momentaner Stand der Dinge :think:

_________________
Gruß aus dem Innviertel

"Diskutiere niemals mit Idioten. sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung !!!"


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Auspuff-Thread !
BeitragVerfasst: So 16. Feb 2014, 12:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Dez 2013, 14:02
Beiträge: 137
Images: 0
Modell: -mt09
KM-Stand: 0
Goody hat geschrieben:
waren gestern auf der Messe in Linz und laut dem Personal beim Remus-Stand ist von denen für die MT-09 nichts geplant. Momentaner Stand der Dinge :think:



großer fehler von remus ....


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Auspuff-Thread !
BeitragVerfasst: So 16. Feb 2014, 13:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Okt 2013, 11:25
Beiträge: 1441
Images: 0
Wohnort: Vaihingen
Modell:
Name: Ralf
KM-Stand: 0
ABS: Ja
stone hat geschrieben:
Goody hat geschrieben:
waren gestern auf der Messe in Linz und laut dem Personal beim Remus-Stand ist von denen für die MT-09 nichts geplant. Momentaner Stand der Dinge :think:



großer fehler von remus ....


Naja, bei 2000 oder 2500 zugelassenen Fahrzeugen und davon vielleicht 1-2% Käuferschicht wird sich jeder Hersteller gut überlegen was zu entwickeln und zu homologisieren. Die Kosten müssen sich ja schnell amortisieren und so wie ich uns MT-Fahrer kenne sollte es ja eher in Stil der originalen bzw Akra sein.

_________________
To Old To Die Young
https://plus.google.com/u/0/101496873367590657106

Ralf


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Der Auspuff-Thread !
BeitragVerfasst: So 16. Feb 2014, 15:05 
Offline

Registriert: So 3. Nov 2013, 09:20
Beiträge: 2018
Images: 1
Modell:
KM-Stand: 0
Denke ich auch, aber da wird schon noch einiges kommen bei der verkauften Menge an MT's

_________________
Gruß aus dem Innviertel

"Diskutiere niemals mit Idioten. sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung !!!"


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: Fr 21. Nov 2014, 21:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Nov 2014, 19:23
Beiträge: 9
Wohnort: Fulda
Modell: -
Name: Koli
KM-Stand: 0
Hat denn schon jemand eine Remus probiert? Oder gibt es die nicht für die Mt09. Ich hatte auf der TDM 900 eine Remus Doppelanlage drauf. Der Sound war richtig geil, nicht laut. So eine schönes sonores Bullern. Jeder, der die gehört hat, hat erstmal gefragt, ob die so erlaubt ist. Dabei hatte ich den DB Killer nicht mal raus. Die hörte sich an wie ein V2. Sau geil. Selbst die Polente hat sich gewundert. Mit der originalen Anlage hat sie sich auch wie meine alte Nähmaschine angehört.

Koli

_________________
KTM 690 Duke R, Agria 1900(12 PS, 2-Takt Diesel)
https://www.youtube.com/watch?v=mQcfv1_u1r4


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: So 23. Nov 2014, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Aug 2013, 12:42
Beiträge: 2077
Images: 0
Wohnort: Hannover
Modell:
KM-Stand: 0
Koli hat geschrieben:
Hat denn schon jemand eine Remus probiert? Oder gibt es die nicht für die Mt09. Ich hatte auf der TDM 900 eine Remus Doppelanlage drauf. Der Sound war richtig geil, nicht laut. So eine schönes sonores Bullern. Jeder, der die gehört hat, hat erstmal gefragt, ob die so erlaubt ist. Dabei hatte ich den DB Killer nicht mal raus. Die hörte sich an wie ein V2. Sau geil. Selbst die Polente hat sich gewundert. Mit der originalen Anlage hat sie sich auch wie meine alte Nähmaschine angehört.

Koli



Schau mal weiter oben , da hab ich alte Beiträge von anderen Usern hierher verschoben !


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: So 23. Nov 2014, 12:26 
Ich habe bei Remus vor ungefähr einem halben Jahr auch eine Anfrage per e mail gemacht ob was geplant sei für mt09, Antwort war nein!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: So 6. Dez 2015, 23:35 
Yamaha MT-09 Mod. 2015 with REMUS Hypercone sport exhaust:
https://www.youtube.com/watch?v=bcOGObZCPJ8

gefällt mir richtig gut- der Österreicher.. :whistle: :clap:

Bez.quelle: http://www.remus.eu/produktnews-motorra ... -09-ab-14/

Gruß Mike


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: Mo 7. Dez 2015, 00:27 
Klingt gut, aber mit 994 Euro + Märchensteuer = 1182 Euro leider nicht konkurrenzfähig zur Akra.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: Mo 7. Dez 2015, 11:52 
TWELVE hat geschrieben:
Klingt gut, aber mit 994 Euro + Märchensteuer = 1182 Euro leider nicht konkurrenzfähig zur Akra.

worauf begründest du dein Urteil: leider nicht konkurrenzfähig zur Akra :?:

wenn eine Anlage alternativlos ist, sollte sie mehrere "faktische Möglichkeiten" bieten z.B.:
*Preis: deutlich günstiger
*Optik:deutlich schöner (liegt im Auge des Betrachters)
*sowie Verarbeitung, Gewicht und Klang (die Akra ist vielen deutlich zu leise, -mit DB- eater;-objektive Wahrnehmung)

desweiteren gibt es eine freie, aber unabdingbare Entscheidung zwischen zwei oder mehreren Möglichkeiten; das Entweder-oder
(ich kann auch mit meiner Serienanlage rundum zufrieden sein und somit eine Menge Geld sparen- ist eine weitere mögliche Option)

Remus: 1.058,40 € http://www.remus.eu/406782995515-hyperc ... 65-mm.html
+ 168,00 € für den Kat http://www.remus.eu/kat016-hypercone-ei ... g-abe.html
Akrapovič: 1158,- € (mit Kat) http://www.akra-shop.de/shop/YAMAHA,MT_09,ab_2014.htm

mein Beitrag sollte auch hauptsächlich als Ergänzung dienen, dass es jetzt eine Komplettanlage der Fa. Remus im Programm gibt.

Gruß Mike


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: Mo 7. Dez 2015, 12:22 
Offline

Registriert: Sa 4. Apr 2015, 08:05
Beiträge: 468
Wohnort: Wo der Rhein am schönsten ist
Modell: Aprila Shiver ex MT
Name: Juergen
KM-Stand: 33000
ABS: Ja
Meine Erfahrung mit Remus ist leider durchweg negativ:

Ich hatte auf meiner verflossenen Harley XR 1200 eine Komplettanlage ( mit ABE und KAT natürlich ) verbauen lassen.

Nach ca. 4.000km wurde die Anlage deutlich lauter, schon ins unangenehme und peinliche gehend. Das habe ich dann reklamiert, der Händler hat dann mit Remus Kontakt aufgenommen. Auf dessen Anweisung wurde der Schalldämpfer dann mit einer anderen Watte bestückt, dann war sie wieder leiser, aber der "lauter werden Effekt" setzte dann wenige 1000 Km später wieder ein.

Unser Bekannter fährt eine F 800 GS mit Remus Endschalldämpfer. Gleicher Effekt.

Von einem solchen Phänomen habe ich beispielsweise bei Akrapovic noch nicht gehört.

_________________
V 2 ex MT09


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: Mo 7. Dez 2015, 13:30 
mahlzeit
genauso isses.
man sollte auch nicht einen Remus xyz auf einem xyz Motorrad als ultimativen Vergleich ranziehen.
Der Remus Hexacone ist z.B. für die BMW 800er Baugleich mit dem Schnitzer Stealth und erzielte in einem Test als einziger (Slip On) eine Mehrleistung als die Serie.
Keine Frage, die Akra ist wirklich ein guter Auspuff, der Remus im Vergelich zu anderen Anlagen aber auch.
http://www.testberichte.de/produktindex ... _1929.html

http://www.testberichte.de/testsieger/l ... _1929.html

LG Mike


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: Mo 7. Dez 2015, 14:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Okt 2013, 18:20
Beiträge: 674
Modell:
KM-Stand: 0
Wurde bestimmt wieder ohne kat gemessen und wenn du straßenkonform unterwegs bist schnürt der wieder zu was leistung und Sound betrifft


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: Mo 7. Dez 2015, 14:52 
MT-Mike hat geschrieben:
worauf begründest du dein Urteil: leider nicht konkurrenzfähig zur Akra :?:


Das ist kein Urteil,sondern meine Meinung :-) Und die ist ganz einfach: der Akra wurde in Zusammenarbeit
mit Yam entwickelt und wird auch als offizielles Zubehör vertrieben.Da habe ich mehr Vertrauen als zu
einem anderen Anbieter.Abgesehen davon markiert der Akra ja die obere Preisgrenze und wenn ich dieses
Geld investieren will warum sollte ich da nicht gleich den Akra kaufen.

Obwohl ich den Remus nicht schlecht finde..nur bißchen zu teuer.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: Mo 7. Dez 2015, 16:23 
Offline

Registriert: Sa 4. Apr 2015, 08:05
Beiträge: 468
Wohnort: Wo der Rhein am schönsten ist
Modell: Aprila Shiver ex MT
Name: Juergen
KM-Stand: 33000
ABS: Ja
beaMTer hat geschrieben:
Das Phänomen vom Ausbrennen der Dämmwatte ist doch völlig normal und trifft für jeden Endschalldämpfer zu.

So schnell sollte es allerdings nicht gehen. Ich hatte auf meiner CBF600S auch nen Remus Pott, klang gut und war qualitativ hochwertig.


Wenn dem so wäre müßte die Akraanlage auf meiner XT 1200 mit 50.000 km nun einen Mega Lärm machen. Tut sie aber nicht, klingt genauso laut oder leise wie beim verbauen.

Und an der Dämmwatte wurde noch nie was gemacht.

Ich habe aber überhaupt nix gegen Remus, im Gegenteil klingen anders als die Akras und wenn sie das Problem mittlerweile gelöst haben, ist ja alles gut...

_________________
V 2 ex MT09


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: Mi 22. Feb 2017, 18:12 
Offline

Registriert: Di 10. Mai 2016, 18:16
Beiträge: 25
Wohnort: Eggenfelden
Modell: Yamaha MT-09
Name: Martin
KM-Stand: 10000
ABS: Nein
Hab am Wochenende auf der IMOT in München am Remus Stand entdeckt, dass die mittlerweile Anlagen für die MT09 im Angebot haben. Optisch ist sie auf alle Fälle gelungen. Hatt die jemand dran und kann was drüber sagen? Zwecks Sound, Leistung etc.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: Fr 24. Feb 2017, 08:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Nov 2016, 11:36
Beiträge: 339
Wohnort: Österreich/NÖ
Modell: MT-09 2016 RaceBlu
Name: Martin
KM-Stand: 13000
ABS: Ja
Oachna hat geschrieben:
Hab am Wochenende auf der IMOT in München am Remus Stand entdeckt, dass die mittlerweile Anlagen für die MT09 im Angebot haben. Optisch ist sie auf alle Fälle gelungen. Hatt die jemand dran und kann was drüber sagen? Zwecks Sound, Leistung etc.


Schau doch einfach auf die Website von Remus? ;) Dort gibt es Soundfiles und Leistungsdiagramme der Anlage.
Die Remus-Anlage gefällt mir mit Abstand am besten. Leider auch sauteuer wie ich finde. :whistle:

_________________
-Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: Sa 27. Jan 2018, 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Nov 2016, 11:36
Beiträge: 339
Wohnort: Österreich/NÖ
Modell: MT-09 2016 RaceBlu
Name: Martin
KM-Stand: 13000
ABS: Ja
So, heute hab ich meine Remus-Anlage erhalten. :D
Satte 1090€ hat mich die Anlage gekostet obwohl da schon ~18% Rabatt abgezogen waren, also definitiv kein Schnäppchen. :doh:
Etwas nervig finde ich, dass sie selbst bei einem Euro3-Auspuff einen Schweißpunkt an der dB-Killerschraube gesetzt haben. :think:
Naja werde die Anlage die nächsten Tage/Wochen verbauen, dann gibts die nächsten Fotos/Videos.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
-Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: Sa 27. Jan 2018, 15:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:01
Beiträge: 1062
Wohnort: Burgenland und Moskau
Modell: Tracer 2016
Name: Peter
KM-Stand: 3200
ABS: Ja
Komische Anordnung des Brotkasten ......... :think:
..... da können sich die Abgase wohl aussuchen ob sie in den Brotkasten wollen oder nicht ;)

Ist das dieses Modell ?
https://www.remus.eu/hypercone-complete ... 10453.html

Aber den gibt es laut Homepage nur für die nackte MT09 mit EG/ABE...... :think:

_________________
>> In der Ruhe liegt die Kraft <<


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REMUS : Komplettanlage
BeitragVerfasst: Sa 27. Jan 2018, 16:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Nov 2016, 11:36
Beiträge: 339
Wohnort: Österreich/NÖ
Modell: MT-09 2016 RaceBlu
Name: Martin
KM-Stand: 13000
ABS: Ja
Dürfte wohl eine Art Resonator sein (auf FB meinte einer Helmholtz-Resonator) der zur Geräuschdämmung bei bestimmten Drehzahlen dient, also denke ich ein leerer Hohlkörper ohne Prallbleche.

Ja nur für die nackte MT, da bei der Tracer denke ich der Platz für den Kasten, durch den Hauptständer, nicht gegegben ist.

_________________
-Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]     Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz