Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Sa 18. Aug 2018, 12:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 13:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Jan 2018, 08:51
Beiträge: 11
Wohnort: Bornheim
Modell: Yamaha MT09
Name: Stefan
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Hallo MT09ner-Umbauprofies, ich habe die hinteren Blinker verlegt, dadurch ist nun eine Lücke in der unteren Verkleidung entstanden.
Um die zu schließen habe ich Zubehörteile gefunden:
https://tstindustries.com/TST-Undertail ... -2017.html

Mir erscheint der Preis etwas hoch und bestellen in USA nicht so etwas unpraktikabel.

Hättet ihr eine alternativ Lösung?
Kann man so ein Teil günstiger in Europa bestellen (ich habe viel gesucht aber nichts gefunden).
Oder ihr habt eine andere Attraktive Lösung?
Bin gespannt auf Eure Beiträe.
Schon mal vorab danke für Eure Aufmerksamkeit.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zuletzt geändert von Kinopio am Mi 28. Feb 2018, 12:40, insgesamt 1-mal geändert.
Farbe des Linkes entfernt, sonst funktioniert dieser nicht


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 13:51 
Offline

Registriert: So 18. Okt 2015, 20:35
Beiträge: 130
Modell: MT09/Z1000/FMX650/..
Name: Rene
KM-Stand: 0
ABS: Ja
So etwas (nicht zwingend teuer aus Metall) aus Deutschland und ich wäre dabei!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 17:20 
Offline

Registriert: Di 25. Apr 2017, 09:14
Beiträge: 19
Modell: MT 09
KM-Stand: 4000
ABS: Ja
Also ich finde das auch sehr interessant. Aber der Preis ist schon heftig für so ein Stück Plastik. Zumal ja noch ca. 40 Dollar Versand und 19 % Einfuhrsteuer hinzukommen. Ich habe aber bisher auch keinen anderen Anbieter gefunden.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 00:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 14. Jul 2014, 09:09
Beiträge: 1915
Wohnort: Teuto, The Dutch Mountains
Modell: -
Name: Thomas
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Toom Markt, etwas Blech, ne Säge und dann passend einfügen :think:

So hab ich´s zumindest bei der Speedy gemacht ;)

Anderseits, für Schnickschnack gebt ihr doch sonst ganz andere Summen aus :roll:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 00:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 14. Jul 2014, 09:09
Beiträge: 1915
Wohnort: Teuto, The Dutch Mountains
Modell: -
Name: Thomas
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Pfaff89 hat geschrieben:
Zumal ja noch ca. 40 Dollar Versand und 19 % Einfuhrsteuer hinzukommen.


Ups, ich nehme alles zurück :doh:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Aug 2014, 09:52
Beiträge: 556
Images: 0
Wohnort: Wien
Modell: MT09 -2014
Name: Gerald
KM-Stand: 26000
ABS: Ja
MyFrag hat geschrieben:
So etwas (nicht zwingend teuer aus Metall) aus Deutschland und ich wäre dabei!


Ich denke dass das ein klassisches Beispiel für nen 3D Drucker wäre.

Die Teile sind lt. Fotos aus meiner Sicht etwas zu komplex, um mal schnell aus Metall (kostengünstig) nachgebaut zu werden.
Die Frage ist halt, wie man zu der 3D Modell Datei kommt - man müsste vermutlich die Sache genau vermessen und dann in einem CAD Programm nachbauen,
das sollte ,denk ich, mit 1 bis 2 Probestücken, welche dann am Bike montiert 1:1 "feinangepasst" werden, machbar sein.

Alternative ( natürlich teurer ) wäre auch möglich sich ein Paar aus US zu ordern und diese Teile dann als Grundlage zu nehmen. ( entweder ausmessen + im CAD nachbauen oder 3D-Scannen )....... zahlt sich aber sicher nur bei entsprechender Nachfrage + Abnahme aus

GIG

_________________
Das einzige auf was Verlass ist ist die Schwerkraft .........


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 13:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Sep 2016, 21:12
Beiträge: 980
Wohnort: München
Modell: MTN850-D
Name: Bari
KM-Stand: 800
ABS: Ja
Also soo teuer ist der Zoll bei den Beträgen jetzt auch nicht. Doof finde ich immer, dass man auf den Gesamtbetrag also mit Versandkosten das Ganze zahlt.
In der Preiskategorie sinds aber um die 15€

Übrigens: Man zahlt auch Zoll wenn man eine Reparatur eines Teiles in USA machen lässt, zB Supercharger Revision. Da heulst dann ganz schnell bei ner 4stelligen Summe für im Prinzip "nichts".

Viele Grüße
Bari

_________________
The dark side of japan + MB Roadster
#MirrorGloss: https://goo.gl/UVh1rN


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 28. Feb 2018, 09:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Jan 2018, 08:51
Beiträge: 11
Wohnort: Bornheim
Modell: Yamaha MT09
Name: Stefan
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Ja das mit einem 3D Drucker zu lösen ist für mich eine prima Lösung und ich wollte auch direkt ein Model im CAD System konstruieren, leider lassen sich die Masse :cry: ganz schlecht vom Moppet abnehmen. Wenn einer so ein Teil hätte kann man es viel einfacher im CAD nachbauen


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 28. Feb 2018, 10:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Aug 2014, 09:52
Beiträge: 556
Images: 0
Wohnort: Wien
Modell: MT09 -2014
Name: Gerald
KM-Stand: 26000
ABS: Ja
nr9 hat geschrieben:
Ja das mit einem 3D Drucker zu lösen ist für mich eine prima Lösung und ich wollte auch direkt ein Model im CAD System konstruieren, leider lassen sich die Masse :cry: ganz schlecht vom Moppet abnehmen. Wenn einer so ein Teil hätte kann man es viel einfacher im CAD nachbauen


......wie wärs zu versuchen mit "Knetmasse" das Ding zuerst mal am Objekt zu modellieren ( quasi "Abdruck"modell ) und dieses dann als Basis für das 3D-Cad-Modell zu verwenden !? (Ich hab ne 14er MT09 und kann mir das daher konkret bei meiner nicht ansehen ... )

GIG

_________________
Das einzige auf was Verlass ist ist die Schwerkraft .........


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ]     

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz