Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Mi 26. Sep 2018, 06:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 24. Jul 2015, 05:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Mär 2015, 16:17
Beiträge: 350
Modell: -
Name: Andre
KM-Stand: 4200
ABS: Ja
Wenn es Fragen geben sollte, darf man sich gerne bei mir melden ;-).........


Also wenn ich auf die Fussbremse drücke spüre ich sofort eine Wirkung, ich habe keinen Leerweg. Auch finde ich die Fussbremse sehr direkt und sie hat auch eine gute Bremswirkung.

Gruß


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Fr 24. Jul 2015, 06:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jul 2015, 15:15
Beiträge: 132
Images: 0
Wohnort: Saarland
Modell: MT09Tracer+RSV Fact
Name: Stephan
KM-Stand: 0
ABS: Ja
beaMTer hat geschrieben:
Hi,

Aufgrund meiner Schuhgrösse und Körpermaße (47,5 und 1,9m) habe ich bereits zu Anfang den fussbremshebel so tief wie möglich gestellt. Allerdings nervts mich mittlerweile, dass ich zwar gut auf den hebel komme( vor dem tiefstellen musste ich künstlich die fussspitze anhaben), aber beim durchdrücken dann mit dem unteren schienbein immer auf das kupplungsgehäuse stosse.

bevor die bremse überhaupt reagiert, muss man den hebel schon m.M. ne ganze ecke treten. Habt ihr nen tip wie ich diesen "nullweg" verringern kann?

danke


Ich kann mich ja irren aber ein Leerweg deutet meines wissens auf Luft im System, schonmal gepumpt wird der Weg dann kürzer Luft im System, wenn nicht wirds wohl normal sein
Gruß Stephan


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 24. Jul 2015, 08:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Nov 2014, 23:54
Beiträge: 600
Images: 3
Wohnort: Landshut
Modell: -
Name: Erich
KM-Stand: 14000
ABS: Ja
llerweg bedeutet nicht luft. sondern ein weg bis der Hebel wirkung zeigt.

das ist aber normal den weg kürzer zu machen geht normal nicht.

_________________
´s war da Erich

Ich kenne keine Furcht, es sei denn, ich bekäme Angst.(Karl Valentin)
Es ist mehr wert, jederzeit die Achtung der Menschen zu haben, als gelegentlich ihre Bewunderung. (Jean Jacques Rousseau)


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 24. Jul 2015, 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Okt 2013, 12:48
Beiträge: 1143
Modell:
Name: Kevin
KM-Stand: 1
ABS: Ja
Den Leerweg braucht man an der Bremse. Wird die Bremsfluessigkeit heiß dehnt Sie sich aus und der Leerweg wird geringer.

Hast du bei kalter Bremse schon keinen Leerweg mehr geht die Bremse zu!

_________________
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/642315.html


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 24. Jul 2015, 16:35 
die volumenzunahme durch die wärmeausdehnung nimmt der ausgleichsbehälter auf, nicht der leerweg. deswegen darf der ausgleichsbehälter ja auch nicht bis zum rand gefüllt werden, sondern muß ein restvolumen luft haben.
der leerweg entsteht dadurch, daß du am fußbremszylinder eine relativ kleine bohrung und einen großen hub hast, am hinterradbremszylinder ist es umgekehrt. bis die beläge an der scheibe anliegen, muß der radbremszylinder vielleicht 1mm weg zurücklegen und der fußbremszylinder 1cm oder mehr. alles, was du tust, um den leerweg zu verringern, setzt das system unter druck und befördert die den radbremszylnder näher an die bremsscheibe. die beläge würden also leicht schleifen, keine gute idee.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 24. Jul 2015, 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Nov 2014, 23:54
Beiträge: 600
Images: 3
Wohnort: Landshut
Modell: -
Name: Erich
KM-Stand: 14000
ABS: Ja
wbdz14 hat geschrieben:
die volumenzunahme durch die wärmeausdehnung nimmt der ausgleichsbehälter auf, nicht der leerweg. deswegen darf der ausgleichsbehälter ja auch nicht bis zum rand gefüllt werden, sondern muß ein restvolumen luft haben.
der leerweg entsteht dadurch, daß du am fußbremszylinder eine relativ kleine bohrung und einen großen hub hast, am hinterradbremszylinder ist es umgekehrt. bis die beläge an der scheibe anliegen, muß der radbremszylinder vielleicht 1mm weg zurücklegen und der fußbremszylinder 1cm oder mehr. alles, was du tust, um den leerweg zu verringern, setzt das system unter druck und befördert die den radbremszylnder näher an die bremsscheibe. die beläge würden also leicht schleifen, keine gute idee.


völlig lorrekt. - systembedingt

_________________
´s war da Erich

Ich kenne keine Furcht, es sei denn, ich bekäme Angst.(Karl Valentin)
Es ist mehr wert, jederzeit die Achtung der Menschen zu haben, als gelegentlich ihre Bewunderung. (Jean Jacques Rousseau)


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ]     

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz