Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Fr 6. Dez 2019, 12:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 95 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Do 25. Jul 2019, 19:54 
Offline

Registriert: Do 26. Jul 2018, 21:09
Beiträge: 420
Wohnort: MKK
Modell: Tracer 900 GT
Name: Jan
KM-Stand: 13500
ABS: Ja
Ich bekomme hier eine Fehlermeldung. Sollte es das Video von Moppedreifen.de sein, dann kann ich die Kernaussage tatsächlich bestätigen. Ich war mit nicht sicher, ob die fehlende Rückmeldung daran liegt, dass ich den Conti RA 3 auf der Versys gefahren bin und ich mir nicht sicher war, welchen Anteil das Fahrwerk der Tracer daran hat, dass man vom Reifen nicht viel spürt.
Trotzdem fährt sich der Angel GT2 wirklich gut, nur muss man ihm ein kleines Stück weit blind vertrauen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Di 30. Jul 2019, 12:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jul 2015, 09:14
Beiträge: 855
Images: 7
Modell: MT-09 Tracer
Name: Andreas
KM-Stand: 15000
DrDave hat geschrieben:
Könnt ihr das Statement bestätigen?
Dazu schrieb eine recht bekannte Motorradzeitschrift kürzlich: "Beeindruckend war, mit welch klarem Feedback unterschiedliche Sport-/Tourenbikes über kleine kurvige, aber auch schnelle Pisten gescheucht werden konnten." Falls sich deine Frage auf diese Behauptung bezog...

Ich vertraue dem Reifen übrigens - auch blind. Aber ich gehöre auch zu der 85% Fraktion

_________________
Nur Katzen haben sieben Leben - und ich hab' keines abzugeben.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Fr 2. Aug 2019, 06:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Nov 2015, 13:08
Beiträge: 354
Images: 56
Modell: MT-09 Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 27000
ABS: Ja
Nachdem nun der Roadtec01 wirklich keinen Kilometer mehr verträgt, gibts heute auch neue Schuhe für meine.
Hab mich jetzt auch mal für den GTII entschieden, da der Vorgänger ja einer der besten war und was neueres eigentlich immer besser ist. Mal sehen wie er sich fährt.

_________________
Gruß Thomas
Die Linke zum Gruße!!!
Akt. Fahrzeuge: Vespa Cosa 200, MT 09 Tracer
Oberfranken rocks :happy-partydance:


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Do 29. Aug 2019, 21:45 
Offline

Registriert: Di 23. Apr 2019, 12:39
Beiträge: 3
Modell: -Tracer 900 GT
Name: Peter
KM-Stand: 0
ABS: Ja
So, nach 3700 km und noch ca. 4mm Profil hab ich mich heute entschieden, der Serienbereifung ein Ende zu setzen. Der Reifen geht mal gar nicht.

Hab mir heute den Pirelli Angel GT II montieren lassen, und nach 70 km kann ich schon sagen, dass er eine erhebliche Verbesserung darstellt. Einlenkverhalten u. Aufstellmoment sind schon eine andere Nummer, Bremsen ist auch erheblich besser. Grip kann ich noch nicht sagen, warte lieber noch ein bisschen. Fürs Erste schon mal Daumen hoch.

Bezahlt hab ich 300.- Euro kpl. mit Einbau und pipapo.


Gesendet von iPad mit Tapatalk


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Fr 30. Aug 2019, 07:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Nov 2015, 13:08
Beiträge: 354
Images: 56
Modell: MT-09 Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 27000
ABS: Ja
So mein Eindruck nach knappen 1000km.

Wenig Aufstellmoment auf der Bremse
Hochgeschwindigkeitsstabil (vorallem interessant für die, mit kurzer Schwinge)
Grip-Niveau ist sehr hoch und er kündigt sich gut an, wenn es ihm zu viel wird
Reifenflanke entspricht ziemlich genau den Rasten
und ich würde sogar behaupten, er hat mehr Eigendämpfung als der Roadtec01 (jeweils vorne 2,5 hinten 2,9 bar)

Wasser kann ich noch nicht beurteilen.

_________________
Gruß Thomas
Die Linke zum Gruße!!!
Akt. Fahrzeuge: Vespa Cosa 200, MT 09 Tracer
Oberfranken rocks :happy-partydance:


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Fr 30. Aug 2019, 08:41 
Offline

Registriert: Do 26. Jul 2018, 21:09
Beiträge: 420
Wohnort: MKK
Modell: Tracer 900 GT
Name: Jan
KM-Stand: 13500
ABS: Ja
GooGell hat geschrieben:
Reifenflanke entspricht ziemlich genau den Rasten


Hast Du Deine Angstnippel abgeschraubt? Bei mir schrappen die fleißig über die Straße und ich habe noch einen halben Zentimeter bis zur Kante...


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Fr 30. Aug 2019, 09:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Apr 2018, 16:44
Beiträge: 505
Modell: RN43
Name: Bigfoot
KM-Stand: 12060
ABS: Ja
Dachte ich mir auch. Der GT1 hat noch Milimeter Angststreifen obwohl die Fußraste schon deutlich schleifend hochklappt. Wird der GT2 rein von der Kontur nicht anders sein. Vorderreifen hat keinen Angststreifen mehr. Ist das beim GT2 auch so?

_________________
: "Hallo, ich bin Bigfoot, und fahre nur mittlere Drehzahlen."
- "Hallo Bigfoot!"


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Fr 30. Aug 2019, 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Nov 2015, 13:08
Beiträge: 354
Images: 56
Modell: MT-09 Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 27000
ABS: Ja
Ja die Angststreifen sind hinten und vorne weg und die Raste ohne Nippel setzt dezent auf.

Reicht m.M. nach dann auch :angelic-halofell:

_________________
Gruß Thomas
Die Linke zum Gruße!!!
Akt. Fahrzeuge: Vespa Cosa 200, MT 09 Tracer
Oberfranken rocks :happy-partydance:


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Sa 31. Aug 2019, 14:29 
Offline

Registriert: Fr 17. Aug 2018, 11:26
Beiträge: 129
Modell: MT-09 (RN43)
Name: Markus
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Gibt es hier irgendwen der schon sowohl CRA3 als auch Angel GT II gefahren ist - und der ohne viel tamtam sachlich darstellen kann welcher Reifen für ihn besser ist und weshalb?

Meine CRA3 sets sind bald aufgebraucht und ich wäre gewillt auch mal den Angel GT II auszuprobieren. Jedoch gilt aktuell weiterhin die Devise "Never change a running system" .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Sa 31. Aug 2019, 15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2018, 13:52
Beiträge: 133
Modell: MT09 SP
KM-Stand: 8800
ABS: Ja
Habe aktuell auch den CRA3 drauf und würde gern was zum GT II wissen. Tendiere aber eher zum Diablo Rosso Corsa II

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Mi 4. Sep 2019, 07:30 
Offline

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 18:06
Beiträge: 7
Modell: -
Name: axel
KM-Stand: 0
ABS: Ja
eD1c hat geschrieben:
Gibt es hier irgendwen der schon sowohl CRA3 als auch Angel GT II gefahren ist - und der ohne viel tamtam sachlich darstellen kann welcher Reifen für ihn besser ist und weshalb?

Meine CRA3 sets sind bald aufgebraucht und ich wäre gewillt auch mal den Angel GT II auszuprobieren. Jedoch gilt aktuell weiterhin die Devise "Never change a running system" .




Habe beide gefahren. 3 sätze ra3 und einen satz gt2.
Zwar nicht auf der tracer, aber auf der 1000 er versys.
Ich finde der conti ist bis auf die optik und preis der wesendlich bessere reifen.
Hält wesendlich länger gibt ein besseres feedback und grippt auch besser.
Hatte vom conti immer so 6 bis 8000 km am hr. Der pirelli war nach 1600 km südfrankreich und 600 km hausstrecke an den flanken bei 1mm. Also genau 2200 km.
Weiterhin neigt der pirelli bei rubbeligen strassen in grosser schräglage zum weg rubbeln....
Gruss axel


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Mi 4. Sep 2019, 13:04 
Offline

Registriert: Sa 17. Mär 2018, 23:22
Beiträge: 352
Modell: MT-09
KM-Stand: 25000
ABS: Ja
Hab den Angel GT II jetzt auch drauf. Es ist natürlich schwierig zu urteilen zwischen einem abgefahrenen und einem neuen Reifen. Was ich aber bis jetzt sagen würde, der GT II ist agiler und weniger träge als der Conti. Der erste Eindruck gut, Eigendämpfung geht mit wenig Abstand an den Conti. Der Rest wird sich die nächsten Kilometer herausstellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Sa 16. Nov 2019, 19:02 
Offline

Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:25
Beiträge: 19
Modell: Tracer900GT
Name: Timo
KM-Stand: 18
ABS: Ja
Gibt es hier noch weitere Erfahrungen von jemanden der den GT2 jetzt schon was länger auf seinem Bike hat ?


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Sa 16. Nov 2019, 23:47 
Offline

Registriert: Do 26. Jul 2018, 21:09
Beiträge: 420
Wohnort: MKK
Modell: Tracer 900 GT
Name: Jan
KM-Stand: 13500
ABS: Ja
Ich habe ihn jetzt seit ca. 7.000 km drauf, und fährt sich subjektiv unverändert gut. Bislang keinerlei Neigung zur Kippeligkeit. Viel mehr als vielleicht noch 1.000 oder 1.500 km wird er wohl nicht mehr schaffen.

Auch bei niedrigen Temperaturen (zwischen 3 und 6°) und feuchter Straße immer top Grip, gerade heute wieder ausprobiert.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: So 17. Nov 2019, 15:31 
Offline

Registriert: Sa 17. Mär 2018, 23:22
Beiträge: 352
Modell: MT-09
KM-Stand: 25000
ABS: Ja
Hat jmd. die Profiltiefen im Neuzustand gemessen? Würde gerne wissen wie viel es bei mir schon runtergerubbelt hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: So 17. Nov 2019, 17:17 
Offline

Registriert: Fr 17. Aug 2018, 11:26
Beiträge: 129
Modell: MT-09 (RN43)
Name: Markus
KM-Stand: 0
ABS: Ja
axelbremen hat geschrieben:
eD1c hat geschrieben:
Gibt es hier irgendwen der schon sowohl CRA3 als auch Angel GT II gefahren ist - und der ohne viel tamtam sachlich darstellen kann welcher Reifen für ihn besser ist und weshalb?

Meine CRA3 sets sind bald aufgebraucht und ich wäre gewillt auch mal den Angel GT II auszuprobieren. Jedoch gilt aktuell weiterhin die Devise "Never change a running system" .




Habe beide gefahren. 3 sätze ra3 und einen satz gt2.
Zwar nicht auf der tracer, aber auf der 1000 er versys.
Ich finde der conti ist bis auf die optik und preis der wesendlich bessere reifen.
Hält wesendlich länger gibt ein besseres feedback und grippt auch besser.
Hatte vom conti immer so 6 bis 8000 km am hr. Der pirelli war nach 1600 km südfrankreich und 600 km hausstrecke an den flanken bei 1mm. Also genau 2200 km.
Weiterhin neigt der pirelli bei rubbeligen strassen in grosser schräglage zum weg rubbeln....
Gruss axel


Wow, so viel Unterschied hätte ich nicht erwartet. Jedoch reicht mir deine Aussage hinter der 100er Versys ;).
Optik ist zum Glück subjektiv. Mir persönlich gefällt der Conti optisch sehr und die 20€ Preisunterschied in einem Reifensatz machen für mich den Braten nicht fett.

Ich bleibe jedenfalls beim CRA3 - solange bis ich einen besseren Reifen finde.

Danke!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: So 17. Nov 2019, 22:03 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Aug 2018, 09:48
Beiträge: 196
Modell: Tracer 900 GT (2018)
Name: Peter
KM-Stand: 4650
ABS: Ja
Nach 2200km hab ich noch keinen Angel wechseln müssen. Weder den Angel ST auf der Hypermotard 1100, noch den GT auf der Multistrada 1200 und auch nicht den GT 2 auf der Tracer.
Meiner ist jetzt 3000km drauf und ich kann bisher gar nix schlechtes über der GT2 sagen. Profil ist auch noch reichlich vorhanden.
Aber die Frage nach den Reifen ist ja auch fast so wie die Frage nach der Mopedfarbe. Dem einen gefällt die, dem anderen eine andere besser.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Grüße aus dem Lipperland
Peter


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 20:35 
Offline

Registriert: So 4. Jun 2017, 20:55
Beiträge: 11
Modell: -Tracer
Name: Werner
KM-Stand: 3000
ABS: Ja
Ich habe den Angel GT auf der Tracer 10500 km gefahren. Nach dem Wechsel auf den GT II habe ich ab 190 km/h sehr starkes Pendeln! Mit dem GT lag die Tracer wie ein Brett bis zur Endgeschwindigkeit. Kleidung und auch am Moped wurde nichts verändert. Hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht?


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 21:59 
Offline

Registriert: Sa 17. Mär 2018, 23:22
Beiträge: 352
Modell: MT-09
KM-Stand: 25000
ABS: Ja
Ja, im Vergleich zum CRA3 ist er auf der Nackten nervöser, keineswegs kritisch aber man merkt es.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli Angel GT II
BeitragVerfasst: Di 19. Nov 2019, 10:06 
Offline

Registriert: Di 25. Sep 2018, 17:37
Beiträge: 5
Modell: MT-10
Name: Bernd
KM-Stand: 0
Werner73 hat geschrieben:
Ich habe den Angel GT auf der Tracer 10500 km gefahren. Nach dem Wechsel auf den GT II habe ich ab 190 km/h sehr starkes Pendeln! Mit dem GT lag die Tracer wie ein Brett bis zur Endgeschwindigkeit. Kleidung und auch am Moped wurde nichts verändert. Hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht?


Ja ich aber auf der XSR 900 .


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 95 Beiträge ]     Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz