Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: So 15. Dez 2019, 19:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 101 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 11:28 
Offline

Registriert: Di 13. Aug 2019, 12:30
Beiträge: 45
Wohnort:
Modell: Tracer 900 GT
Name: Alwin
KM-Stand: 3800
ABS: Ja
Hallo!

Ich bin seit Tagen fleißig hier am stöbern und hatte heute ne weltklasse Probefahrt auf ner Tracer 900 - jetzt bin ich natürlich vollends überzeugt und hab beim Freundlichen in Wien wegen ner blauen GT angefragt. Die ernüchternde Antwort: ausverkauft und - ich trauete meinen Ohren nicht - wird nicht mehr produziert. Mit viel Glück kann er über Umwege noch was besorgen, versprechen kann er nichts. :shock:

Ich habe nirgends davon was im Netz gelesen, ein Händler in St. Pölten weiß auch nichts davon.

Was soll ich davon halten? Ich habe schon überlegt, dass ich in anbetracht der endenden Saison erst im Frühjahr zuschlage, wenn ein neues Kontingent in Europa ankommt. Weiß hier jemand was davon?

Grüße aus Niederösterreich


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 12:01 
Offline

Registriert: Do 13. Sep 2018, 08:48
Beiträge: 310
Modell: -Tracer 900 (RN57)
Name: Andreas
KM-Stand: 13500
ABS: Ja
Ich kann mir nicht vorstellen das Yamaha die 900 Tracer aus dem Programm nimmt wo die sich verkauft wie geschnitten Brot. Es mag sein das die normale 900 Tracer wegfällt und es nur noch die GT geben wird, aber sicher wissen tue ich das nicht. Dein Händler meinte wahrscheinlich das er in 2019 keine mehr bekommen wird. Ich weiß nicht ob Yamaha jetzt schon begonnen hat die Modelle für 2020 zu produzieren. Wenn es da neue Farben gibt bekommt man ab Werk kein 2019 Modell.
Zumindest hier in Deutschland stehen aber noch ein paar GTs rum.

_________________
Grüße aus dem Osnabrücker Land

Andreas
MTX80, CB400T, GPZ500S, XJ750, BANDIT 600S,
ZX 600R, ZX10, VFR 750 F, GSX 1250 SA, VTR 1000 F, TRACER 900(RN57)mit Wilbers Gabelfedern + 641


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 12:09 
Offline

Registriert: Di 13. Aug 2019, 12:30
Beiträge: 45
Wohnort:
Modell: Tracer 900 GT
Name: Alwin
KM-Stand: 3800
ABS: Ja
Ich habe jetzt nochmal nachgefragt - ich kann nur wiedergeben was er gesagt hat: die Tracer wird es 2020 weiter geben. Die GT fällt weg. Er meinte, er hat bei seinem Yamaha Kontakt extra noch mal angerufen. Ich kann das einfach nicht glauben... man findet dazu nirgends was.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jun 2018, 06:16
Beiträge: 703
Wohnort: Rottenburg
Modell: MT 09 Tracer / XT
Name: Richard
KM-Stand: 30000
ABS: Ja
Das Glaube ich auch nicht das die Tracer bzw GT nach 2 Jahren aus dem Yamaha Programm genommen wird,es kann sein das die normale wegfällt da Yamaha so eine Abverkauf Aktion über Zubehör macht.
Es kann vielleicht sein das wie ich schon vermutete das 2020 was anderes kommt,und in der jetzigen Form nicht Nachbestellt werden kann!!

_________________
Du magst keine Motorräder ??
Tschüss!!!!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 14:43 
Offline

Registriert: Sa 29. Apr 2017, 14:34
Beiträge: 345
Images: 4
Modell: -MT 09 RN43
KM-Stand: 16000
ABS: Ja
Meine Vermutung da wird die Euro 5 Norm was mit zu tun die ab 2020 kommt , so das es Änderungen geben wird in irgend einer Form

_________________
R6 , FZ8 , 1290SDR , MT09


Nach oben
 Profil Personal album  
 
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jun 2018, 06:16
Beiträge: 703
Wohnort: Rottenburg
Modell: MT 09 Tracer / XT
Name: Richard
KM-Stand: 30000
ABS: Ja
Sage ich doch auch schon eine Zeitlang....

_________________
Du magst keine Motorräder ??
Tschüss!!!!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 15:14 
Offline

Registriert: Di 13. Aug 2019, 12:30
Beiträge: 45
Wohnort:
Modell: Tracer 900 GT
Name: Alwin
KM-Stand: 3800
ABS: Ja
D.h. wenn ich die GT haben will, sollte ich noch jetzt zuschlagen?


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 15:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Feb 2014, 20:43
Beiträge: 771
Images: 0
Wohnort: Münster
Modell: TL1000S - MT09 RN29
Name: Wolfgang
KM-Stand: 999999
ABS: Ja
BigL105 hat geschrieben:
D.h. wenn ich die GT haben will, sollte ich noch jetzt zuschlagen?


Bloß wegen der Aussage deines Händlers musst du ja nicht gleich zuschlagen, kaufen wäre doch auch noch eine Option.

_________________
Gruß Wolfgang

Jeder hat das Recht dumm zu sein.... doch einige missbrauchen das Privileg schamlos.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 15:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Aug 2015, 23:46
Beiträge: 1783
Images: 0
Wohnort: KArlsruhe
Modell: MT-09 RN43
Name: Guenther
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Ich würde jede Wette eingehen das in den nächsten Jahren sowohl die Tracer als auch die GT erhältlich sein werden.
Ein kleineres Facelift, neue Farbpalette oder auch technische Weiterentwicklung ist natürlich jederzeit möglich.
So wie es bei der MT-09 seit Einführung 2013 fast jedes Jahr auch schon war.

_________________
Erst anhalten, dann absteigen ;)
MT-09 RN43 2019-?
Tracer RN29 2015-2019


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Aug 2018, 09:48
Beiträge: 200
Modell: Tracer 900 GT (2018)
Name: Peter
KM-Stand: 4650
ABS: Ja
Ausverkauft hat mir mein Händler auch diese Woche gesagt. Es gibt zurzeit nur noch das, was an GTs im Laden steht.
Aber von einer Produktionseinstellung hat er kein Wort gesagt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Grüße aus dem Lipperland
Peter


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 23:37 
Offline

Registriert: Di 13. Aug 2019, 12:30
Beiträge: 45
Wohnort:
Modell: Tracer 900 GT
Name: Alwin
KM-Stand: 3800
ABS: Ja
Horax hat geschrieben:
Aber von einer Produktionseinstellung hat er kein Wort gesagt.

Dann hoffe ich mal, dass das ne Verkaufsmasche war :liar:


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2019, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Apr 2018, 07:52
Beiträge: 171
Images: 1
Wohnort: München
Modell: Tracer 900 GT
Name: Peter
KM-Stand: 11500
ABS: Ja
Schwer vorstellbar, zumal angeblich mehr GT´s verkauft wurden als die Basis-Version.

Andererseits: die Mehraustattung der GT hatte bei mir letztes Jahr 1.600 € Preisdifferenz zur Basis ausgemacht. HÄTTE man die Basis genommen und das alles nachgerüstet (wennˋs überhaupt möglich wäre), hätte das insgesamt zwischen 3.300 - 3.500 € ausgemacht.

Stellt sich die Frage: macht Yamaha damit Miese?
Dann wäre eine Einstellung der GT relativ logisch. Evtl. mit dem neuen Angebot, die Basis-Version mit optionalem „Sonderzubehör“ auf den gleichwertigen Stand zu bringen - also ein CTO.

Was ich definitiv weiß ist, dass der Hersteller der Koffer derzeit ein großes Problem hat, weil die Gußform für den linken Koffer kaputt ist. Deswegen verzögern sich die Kofferauslieferungen bei den GTˋs.
Die Mechanik meines linken Koffers ist defekt - Yamaha hat bereits den Ersatz auf Gewährleistung zugesagt - einzig: das Ding hat durchschnittlich 6 Wochen Lieferzeit wegen - siehe oben.

_________________
"Geht nicht - gibt ́s nicht! Keine halben Sachen - flex das Ding weg..."


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2019, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Aug 2015, 23:46
Beiträge: 1783
Images: 0
Wohnort: KArlsruhe
Modell: MT-09 RN43
Name: Guenther
KM-Stand: 0
ABS: Ja
GrauWolf hat geschrieben:
Andererseits: die Mehraustattung der GT hatte bei mir letztes Jahr 1.600 € Preisdifferenz zur Basis ausgemacht. HÄTTE man die Basis genommen und das alles nachgerüstet (wennˋs überhaupt möglich wäre), hätte das insgesamt zwischen 3.300 - 3.500 € ausgemacht.


Da Yamaha nicht die Endkundenpreise zahlt sieht die Rechnung ganz anders aus.

Wenn du deine MT über die Ersatzteil- Preisliste neue zusammenbauen wolltest würde sie teurer sein als jede BMW.

Ich bin mir sicher dass auch die Japaner rechnen können und bei 1.600 € Preisdifferenz noch was hängen bleibt ;)

_________________
Erst anhalten, dann absteigen ;)
MT-09 RN43 2019-?
Tracer RN29 2015-2019


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2019, 22:16 
Offline

Registriert: Mi 15. Aug 2018, 06:23
Beiträge: 87
Modell: -
Name: KlausPeter
KM-Stand: 0
folgende satzzeichen im dutzend kostenlos abzugeben: ?,!,.

Bei interesse PN.

_________________
DISCLAIMER: Attention - Vorsicht - nicht jugendfreie Schriften! - so sagt Hr. M. mit seinem Zweitaccount


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2019, 22:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Mai 2019, 11:31
Beiträge: 238
Modell: MT09
Name: Volker
KM-Stand: 6400
ABS: Ja
GrauWolf hat geschrieben:
Stellt sich die Frage: macht Yamaha damit Miese?

Bestimmt nicht - nur die Nachrüstung mit einzelnen Teilen ist völlig überteuert.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2019, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Aug 2015, 23:46
Beiträge: 1783
Images: 0
Wohnort: KArlsruhe
Modell: MT-09 RN43
Name: Guenther
KM-Stand: 0
ABS: Ja
onbekend hat geschrieben:
folgende satzzeichen im dutzend kostenlos abzugeben: ?,!,.

Bei interesse PN.
Velleicht kannst du die Satzzeichen gegen ein Päckchen Rechtschreibung tauschen.

_________________
Erst anhalten, dann absteigen ;)
MT-09 RN43 2019-?
Tracer RN29 2015-2019


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2019, 23:41 
Offline

Registriert: Mi 15. Aug 2018, 06:23
Beiträge: 87
Modell: -
Name: KlausPeter
KM-Stand: 0
rechtschraibung wird übherbewehrtet, isch schraibe nuhr nach gehöhr, so gehöhrt sich das.

Tracer hat geschrieben:
onbekend hat geschrieben:
folgende satzzeichen im dutzend kostenlos abzugeben: ?,!,.

Bei interesse PN.
Velleicht kannst du die Satzzeichen gegen ein Päckchen Rechtschreibung tauschen.


war an den TS und seine überschrift gerichtet nicht an disch ;)

_________________
DISCLAIMER: Attention - Vorsicht - nicht jugendfreie Schriften! - so sagt Hr. M. mit seinem Zweitaccount


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2019, 03:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Jun 2018, 06:16
Beiträge: 703
Wohnort: Rottenburg
Modell: MT 09 Tracer / XT
Name: Richard
KM-Stand: 30000
ABS: Ja
Sicher ist die GT unter dem Strich das bessere Angebot auch ich wirde sie jetzt vielleicht nehmen.
Aber sie hat auch Dinge Montiert auf die ich kein Wert lege und mir die Normale lieber ware und wenn der Preis Stimmt warum nicht?
Dann kann ich vom Gesparten so umbauen wie ich mochte und die gibt es dann nur einmal wie meine jetzige auch!!!

_________________
Du magst keine Motorräder ??
Tschüss!!!!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2019, 05:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Jul 2018, 04:32
Beiträge: 709
Images: 15
Wohnort: BaWü 74360
Modell: Tracer 900 ( RN57)
Name: Marc
KM-Stand: 24000
ABS: Ja
Tracer hat geschrieben:
GrauWolf hat geschrieben:
Andererseits: die Mehraustattung der GT hatte bei mir letztes Jahr 1.600 € Preisdifferenz zur Basis ausgemacht. HÄTTE man die Basis genommen und das alles nachgerüstet (wennˋs überhaupt möglich wäre), hätte das insgesamt zwischen 3.300 - 3.500 € ausgemacht.

Da Yamaha nicht die Endkundenpreise zahlt sieht die Rechnung ganz anders aus.
Ich bin mir sicher dass auch die Japaner rechnen können und bei 1.600 € Preisdifferenz noch was hängen bleibt ;)


Moin

Ääääh wo hast Du den Preis für die GT und Basis Version her ?

Bei meinem Händler hab ich für die Basis Version 10.500 Euro Bezahlt. Für die GT Version wollte er letztes Jahr 12,800 Euro haben. Das sind bei mir 2300 Euro Unterschied. ;)

Gruß

_________________
" Ich repariere selbst um zu überleben. Manche überleben nur weil sie nicht selbst reparieren."
Wilbers 640 + Prog. Federn Vorne, LED Blinker Yamaha Orig. , Kurzes Heck , Komfort Sitzbank , Mofessor Kettenöler , QS Yamaha Orig.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 19. Aug 2019, 06:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2019, 19:24
Beiträge: 198
Images: 4
Wohnort: Idstein
Modell: Yamaha Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 7500
ABS: Ja
Ich habe mich bewusst für die "normale" Tracer 900 entschieden (eine aus 2018)

Zum einen brauche/möchte ich einige Extras der GT nicht (fahre nie mit Koffern, geschaltet wird mit Kupplung, Tempomat möchte ich nicht, das neue Display ist zwar schön bunt aber relativ klein)
Dadurch "spart" man fast 1800 Euro, und bekommt beim 2018 er Modell noch 700,00 Euro für Zubehör, PLUS "Angebotspreise.

Ich habe dadurch für mein 2018 Modell erstmal unter 10.000 Euro gezahlt, habe mir für 700,00 Euro Extras ausgesucht (und dabei das genommen, was ich wirklich wollte). Hätte ich eine GT mit diesen von mir gewünschten Extras ausgestattet, hätte ich über 3000,00 Euro mehr gezahlt!

Somit muss man nach seinen Bedürfnissen vergleichen und rechnen.

_________________
Tracer 900 Bj. 2018


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 101 Beiträge ]     Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz