Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: So 21. Jul 2019, 22:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 16:42 
Offline

Registriert: So 4. Nov 2018, 14:03
Beiträge: 16
Modell:
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Hallo,
kaum wird das Wetter besser, kommen die ersten Problemchen mit der neuen Maschine.
Mitten in der Fahrt geht die ABS Leuchte an und bleibt an. Nach aus/an geht es wieder aber tritt nach einer Weile wieder auf. Werkstatt kontaktierte ich morgen. Kennt das Phänomen jemand?

Liebe Grüße von den Illuminaten


Nach oben
 Profil  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:01
Beiträge: 1272
Wohnort: Burgenland und Berlin
Modell: Tracer 2016
Name: Peter
KM-Stand: 3200
ABS: Ja
Gib Mal etwas mehr Info ..... ;)
MT09 oder Tracer ?
Baujahr ?

_________________
>> In der Ruhe liegt die Kraft <<


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 21:18 
Offline

Registriert: So 4. Nov 2018, 14:03
Beiträge: 16
Modell:
KM-Stand: 0
ABS: Ja
2018er mt-09 nicht tracer
aktuell ca. 1400km runter

Passierte bis jetzt auch nur, wenn die Maschine warm war also nie zu Beginn einer Ausfahrt. :think:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 21:24 
Offline

Registriert: Fr 17. Aug 2018, 11:26
Beiträge: 77
Modell: MT-09 (RN43)
Name: Markus
KM-Stand: 0
ABS: Ja
illuminati hat geschrieben:
2018er mt-09 nicht tracer aktuell ca. 1400km runter


Zum Glück ist die Maschine noch in der Garantie & Gewährleistung. Leider hab ich sonst keinen weiteren Tipp außer zum Händler zu fahren. Davon abgesehen, würde ich nicht an der Maschine rumdoktorn solange Gewährleistung besteht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 21:27 
Offline

Registriert: So 4. Nov 2018, 14:03
Beiträge: 16
Modell:
KM-Stand: 0
ABS: Ja
eD1c hat geschrieben:
illuminati hat geschrieben:
2018er mt-09 nicht tracer aktuell ca. 1400km runter


Zum Glück ist die Maschine noch in der Garantie & Gewährleistung. Leider hab ich sonst keinen weiteren Tipp außer zum Händler zu fahren. Davon abgesehen, würde ich nicht an der Maschine rumdoktorn solange Gewährleistung besteht.


Selbst will ich auch nichts machen. Hab hier im Forum noch nix dazu gefunden, daher interessiert es mich brennend was die Ursache sein könnte und ob ich so noch die 50km zum Händler fahren sollte :think:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Feb 2014, 20:43
Beiträge: 746
Images: 0
Wohnort: Münster
Modell: TL1000S - MT09 RN29
Name: Wolfgang
KM-Stand: 999999
ABS: Ja
illuminati hat geschrieben:

Selbst will ich auch nichts machen. Hab hier im Forum noch nix dazu gefunden, daher interessiert es mich brennend was die Ursache sein könnte und ob ich so noch die 50km zum Händler fahren sollte :think:


Du kannst auch weiter als 50 km fahren. Die Leuchte signalisiert dir eine Störung im ABS System, deine normale Bremsfunktion ohne ABS ist davon nicht betroffen.

Einfach nur im Kopf haben ABS ohne Funktion.

_________________
Gruß Wolfgang

Jeder hat das Recht dumm zu sein.... doch einige missbrauchen das Privileg schamlos.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: Mo 25. Mär 2019, 07:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:24
Beiträge: 794
Images: 5
Wohnort: Stuttgart
Modell:
Name: Marko
KM-Stand: 37000
ABS: Ja
illuminati hat geschrieben:
Hallo,
kaum wird das Wetter besser, kommen die ersten Problemchen mit der neuen Maschine.
Mitten in der Fahrt geht die ABS Leuchte an und bleibt an. Nach aus/an geht es wieder aber tritt nach einer Weile wieder auf. Werkstatt kontaktierte ich morgen. Kennt das Phänomen jemand?

Liebe Grüße von den Illuminaten


Hallo,
hatte ich auch. Vordere und hintere Sensor getauscht und nichts verbessert.
Erst der Tausch der ABS-Pumpe Hydroaggregat Druckmodulator war es weg.
Kostet neu ca.1700Euro. Habs in der Bucht gekauft.
Grüße brale69


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: Mo 25. Mär 2019, 17:40 
Offline

Registriert: So 4. Nov 2018, 14:03
Beiträge: 16
Modell:
KM-Stand: 0
ABS: Ja
brale69 hat geschrieben:
illuminati hat geschrieben:
Hallo,
kaum wird das Wetter besser, kommen die ersten Problemchen mit der neuen Maschine.
Mitten in der Fahrt geht die ABS Leuchte an und bleibt an. Nach aus/an geht es wieder aber tritt nach einer Weile wieder auf. Werkstatt kontaktierte ich morgen. Kennt das Phänomen jemand?

Liebe Grüße von den Illuminaten


Hallo,
hatte ich auch. Vordere und hintere Sensor getauscht und nichts verbessert.
Erst der Tausch der ABS-Pumpe Hydroaggregat Druckmodulator war es weg.
Kostet neu ca.1700Euro. Habs in der Bucht gekauft.
Grüße brale69


War bei dir auch die Gasannahme währenddessen eigenartig? Beim beschleunigen "ruckelt" es leicht bzw. er nimmt das gas nicht durchgängig an als würde etwas reinregeln.
Traktionskontrolle ist zwar an aber blinkt nicht auf. Das ist mir auch nur aufgefallen während das ABS ausgefallen ist, sonst hab ich dieses Verhalten nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: Mo 25. Mär 2019, 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jan 2018, 22:37
Beiträge: 347
Wohnort: Oberberg-Sauerland
Modell: MT09 RN43 blue
Name: Tom
KM-Stand: 17000
ABS: Ja
illuminati hat geschrieben:
War bei dir auch die Gasannahme währenddessen eigenartig? Beim beschleunigen "ruckelt" es leicht bzw. er nimmt das gas nicht durchgängig an als würde etwas reinregeln.
Traktionskontrolle ist zwar an aber blinkt nicht auf. Das ist mir auch nur aufgefallen während das ABS ausgefallen ist, sonst hab ich dieses Verhalten nicht.

Schau mal ob der Sensor vorne beschädigt ist. Bei mir war es nach einem Reifenwechsel so und der Sensor hat mich mit Einbau um die 220€ gekostet.
Seit dem bringe ich nur noch die Räder zum (anderen) Händler.
Wenn der vordere Sensor die Radumdrehungen nicht richtig misst und hinten die korrekte Radumdrehung misst , schaltet sich das TSC ein. Da ruckelts halt.
Die TSC kann man aber abschalten. Ist sicherer. Wenn das Moped in Schräglage plötzlich vom Gas geht, kann das böse ausgehen.

Gruß Tom


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: Mo 25. Mär 2019, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:24
Beiträge: 794
Images: 5
Wohnort: Stuttgart
Modell:
Name: Marko
KM-Stand: 37000
ABS: Ja
illuminati hat geschrieben:
brale69 hat geschrieben:
illuminati hat geschrieben:
Hallo,
kaum wird das Wetter besser, kommen die ersten Problemchen mit der neuen Maschine.
Mitten in der Fahrt geht die ABS Leuchte an und bleibt an. Nach aus/an geht es wieder aber tritt nach einer Weile wieder auf. Werkstatt kontaktierte ich morgen. Kennt das Phänomen jemand?

Liebe Grüße von den Illuminaten


Hallo,
hatte ich auch. Vordere und hintere Sensor getauscht und nichts verbessert.
Erst der Tausch der ABS-Pumpe Hydroaggregat Druckmodulator war es weg.
Kostet neu ca.1700Euro. Habs in der Bucht gekauft.
Grüße brale69


War bei dir auch die Gasannahme währenddessen eigenartig? Beim beschleunigen "ruckelt" es leicht bzw. er nimmt das gas nicht durchgängig an als würde etwas reinregeln.
Traktionskontrolle ist zwar an aber blinkt nicht auf. Das ist mir auch nur aufgefallen während das ABS ausgefallen ist, sonst hab ich dieses Verhalten nicht.


Hallo, meine Gasannahme war normal. Ich habe kein TCS. Meine hat aber schon vor der ABS Störung geruckelt und gebockt, so dass sie nicht mehr fahrbar war. Nach dem Ersetzen der Drosselklappeneinheit nimmt meine das Gas so weich an, dass ich mich erst daran gewöhnen musste. Falls du Sensoren brauchst, ich hätte noch welche abzugeben,
Grüße


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: Mo 25. Mär 2019, 22:29 
Offline

Registriert: So 4. Nov 2018, 14:03
Beiträge: 16
Modell:
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Danke für eure Hinweise. Ich werde mal den Sensor auf Beschädigungen checken.
Die Werkstatt hat leider erst in paar Wochen Zeit.

Ansonsten schau ich mal ob es am Wochenende wieder Auftritt und Schalte die TCS aus.
Normalerweise fahr ich immer mit TCS auf 2.

@brale69 Danke für dein Angebot aber ich hoffe das wird kostengünstig auf Garantie getauscht...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2019, 05:15 
Offline

Registriert: Do 24. Mai 2018, 05:17
Beiträge: 107
Wohnort: Schwalm-Eder-Kreis
Modell: Tracer 900 RN57
Name: Marco
KM-Stand: 7000
Dasselbe Phänomen hatte meine Frau gestern auch.
ABS geht beim Bremsen vorne an und bleibt an. Von ruckelndem Fahren während ABS Leuchte an, hat sie auch gesprochen. Ich habe dann den Sensor mal losgeschraubt, da ich den Thread schon mal gelesen hatte.
Eine Beschädigung konnte ich nicht erkennen, jedoch war Dreck auf dem Kopf des Sensors, also direkt zwischen Sensor und ABS-Scheibe am Rad. Kein Staub sondern irgendwas gröberes. Keine Ahnung wie das da hin kam.
Das habe ich mal sauber gemacht und wir sind je beide eine Proberunde gefahren mit intensiver Betätigung der Vorderradbremse und der Fehler kam nicht mehr.
Ich hoffe das bleibt so, da wir heute drei Wochen in Urlaub wollen.
Grüße Marco

_________________
Unsere Touren:
Marco´s Reisen


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2019, 06:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 17:54
Beiträge: 2014
Images: 21
Modell: MT-09 SP
Name: Toni
KM-Stand: 25000
ABS: Ja
Die Werkstatt kann erst in ein paar Wochen!!! :o Hallooo?
Die könnten mich mal.
Du hast ja noch Garantie. Das ist schon mal gut.
Was du selber machen kannst, sind die Sensoren ausbauen (wie schon erwähnt) und die Flächen reinigen und auf Beschädigungen prüfen. Es kommt manchmal vor, dass sich ein Insekt (zwischen Lochblech und Sensor) darin verklemmt hat.
Ausserdem den ABS Ring auch auf Verschmutzung oder Beschädigung prüfen. Den Vorgang auch am Hinterrad machen.
Idealerweise den Fehler über ein OBD Diagnosegerät löschen.

Gruss Toni

_________________
Yamahas 9mm,durchgeladen und entsichert

http://mt-09sp.tonibuck.ch


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2019, 06:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Feb 2014, 20:43
Beiträge: 746
Images: 0
Wohnort: Münster
Modell: TL1000S - MT09 RN29
Name: Wolfgang
KM-Stand: 999999
ABS: Ja
Kurvenkratzer hat geschrieben:
Die Werkstatt kann erst in ein paar Wochen!!! :o Hallooo?
Die könnten mich mal.
Du hast ja noch Garantie.
Gruss Toni


Dann würde ich mal bei einer anderen Werkstatt nachfragen, es gibt mehr als nur eine.

_________________
Gruß Wolfgang

Jeder hat das Recht dumm zu sein.... doch einige missbrauchen das Privileg schamlos.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2019, 06:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Nov 2016, 11:36
Beiträge: 600
Wohnort: Österreich/NÖ
Modell: MT-09 2016 RaceBlu
Name: Martin
KM-Stand: 23300
ABS: Ja
Wolfgang MS hat geschrieben:
Kurvenkratzer hat geschrieben:
Die Werkstatt kann erst in ein paar Wochen!!! :o Hallooo?
Die könnten mich mal.
Du hast ja noch Garantie.
Gruss Toni


Dann würde ich mal bei einer anderen Werkstatt nachfragen, es gibt mehr als nur eine.


Ich glaube Kurvenkratzer meinte damit den User illuminati.. Der Beitrag von ihm ist aber halt schon über 3 Monate her. :lol:

_________________
-Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2019, 06:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Feb 2014, 20:43
Beiträge: 746
Images: 0
Wohnort: Münster
Modell: TL1000S - MT09 RN29
Name: Wolfgang
KM-Stand: 999999
ABS: Ja
h0iJ0i hat geschrieben:

Ich glaube Kurvenkratzer meinte damit den User illuminati.. Der Beitrag von ihm ist aber halt schon über 3 Monate her. :lol:


Ich meinte den auch. Was an meiner Aussage ist da nun unverständlich?

_________________
Gruß Wolfgang

Jeder hat das Recht dumm zu sein.... doch einige missbrauchen das Privileg schamlos.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABS leuchte während der Fahrt
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2019, 06:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Nov 2016, 11:36
Beiträge: 600
Wohnort: Österreich/NÖ
Modell: MT-09 2016 RaceBlu
Name: Martin
KM-Stand: 23300
ABS: Ja
Wolfgang MS hat geschrieben:
h0iJ0i hat geschrieben:

Ich glaube Kurvenkratzer meinte damit den User illuminati.. Der Beitrag von ihm ist aber halt schon über 3 Monate her. :lol:


Ich meinte den auch. Was an meiner Aussage ist da nun unverständlich?


Es liest sich so als würdest du ihm direkt antworten, da Kurvenkratzer keine Zitierung gemacht hat. ;)
Aber jetzt genug mit OffTopic.

_________________
-Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]     

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz