Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Do 18. Jul 2019, 01:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 13:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Sep 2016, 21:12
Beiträge: 1014
Wohnort: München
Modell: MTN850-D
Name: Bari
KM-Stand: 2000
ABS: Ja
Hallo,

bei 4x Ölwechseln je 1000Km war nix am Filter etc. Lediglich beim Öl von 115-737Km haben sich an der magnetischen Ölablaßschraube paar Späne gesammelt. Danach war da nix mehr.

Die Hersteller kaufen die Filter auch nur ein, wichtiger ist da eher der regelmässige Wechsel als ob ein HerstellerLogo draufklebt oder nicht (wenn man jetzt nicht wirklich den letzten Schund verwendet). Persönlich verwende ich die Kn204 da einfacher per 17er Nuss zu tauschen.

Beim (nur) Ölfilterwechsel am besten bei kaltem Motor wo das "meiste" Öl Richtung Ölwanne gelaufen ist. Der Filter an sich beherbergt ca. 0,4L Öl, also Auffüllen.

Viele Grüße
Bari

_________________
The dark side of japan + MB Roadster
#MirrorGloss: https://goo.gl/UVh1rN


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 17:49 
Offline

Registriert: So 21. Feb 2016, 11:01
Beiträge: 159
Modell: MT-09
Name: Max
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Kann mir kaum vorstellen, dass man einen groben Fehler begeht, wenn beim Wechsel von Verschleissmaterial (Bremsklötze, -flüssigkeit, -scheiben, Motoröl, Ölfilter, Kühlmittel, Antriebskette, Reifen, Batterie, Kupplungsscheiben, etc.) anstelle der vom Herstelller angepriesenen Ware namhafte Marken der Drittanbieter verwendet wird.

Dagegen kann ich mir wiederum sehr gut vorstellen, dass das die Hersteller aufgrund schrumpfender Gewinne natürlich nicht so gerne sehen - und die leider auch existenten Negativbeispiele minderwertiger Billigware (aus Fernost?) gezielt zu ihrem Vorteil zu nutzen versuchen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Mai 2017, 15:42
Beiträge: 245
Images: 5
Modell: XSR 900
Name: Fabi
KM-Stand: 1500
ABS: Ja
The Thomsraider hat geschrieben:
Was füllst du für eine Pampe, bzw wie lange fährst du bis zum Wechsel damit ein Filter so zusitzt :o
[...]


Bisher nix passiert :)
Hab das auch nur gepostet weil ichs letztens gesehn hab und ganz interessant fand. Schließlich gleich ein Filter
in seiner "Dose" von außen dem andern ja die sprichwörtlichen Eier. Im Video sieht man wenigstens anschaulich,
dass es da Unterschiede gibt.

Kann ja trotzdem jeder das nehmen was sie/er für sinnvoll hält. Ich persönlich denke Markenfilter sollten es aber mindestens sein
- auf den 3 € Filter von Ebay aus HongKong würde ich verzichten.

Aber es kann sich mal jemand daran machen und die Dinger einkaufen
und öffnen: Original Yamaha (5GH-13440-50-00), K&N, Hiflo, Champion ...

_________________
XSR 900 - Midnight Black | Bild | Übersicht Intervalle, Inspektionskosten & Reifenempfehlungen: LINK


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 23:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Sep 2017, 08:18
Beiträge: 398
Modell: XSR 900
Name: Stoppelhopser
KM-Stand: 42000
ABS: Ja
ach wie gerne würde ich Ölwechsel selber machen. Aber leider hab ich mir eine XSR neu gekauft und da ich recht viel fahre, werde ich wegen der Garantie in den nächsten zwei Jahren keinen Ölwechsel selber ausführen können. Ich befürchte meine Lieblingsyamahawerkstatt hat was dagegen, wenn ich im nächsten Jahr nur noch zu den 20.000er Inspektionen komme und den Ölwechsel alle 10.000 km selbst mache.

_________________
Ich kann gut Mitmenschen umgehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 06:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Sep 2016, 21:12
Beiträge: 1014
Wohnort: München
Modell: MTN850-D
Name: Bari
KM-Stand: 2000
ABS: Ja
Hi,

war kein Thema bei mir, hab ihm gesagt das ich die Maschine weit unter den lapidaren Herstellerangaben warte und ihm die Auflistung gezeigt (man hat ja eh gesehen, dass das Öl goldig ist). Gab ganz normal Stempel für Garantie usw. Als ob ich das Öl so lange drin halten würde / mach ich nicht mal beim Auto. https://goo.gl/Um9K2W
Bin auch froh drum die magnetische Ablaßschraube frühzeitig verbaut zu haben, wer weiss wo die Späne sonst hinne wären.

Viele Grüsse
Bari

_________________
The dark side of japan + MB Roadster
#MirrorGloss: https://goo.gl/UVh1rN


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 06:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 17:54
Beiträge: 2012
Images: 21
Modell: MT-09 SP
Name: Toni
KM-Stand: 25000
ABS: Ja
stoppelhopser hat geschrieben:
ach wie gerne würde ich Ölwechsel selber machen. Aber leider hab ich mir eine XSR neu gekauft und da ich recht viel fahre, werde ich wegen der Garantie in den nächsten zwei Jahren keinen Ölwechsel selber ausführen können. Ich befürchte meine Lieblingsyamahawerkstatt hat was dagegen, wenn ich im nächsten Jahr nur noch zu den 20.000er Inspektionen komme und den Ölwechsel alle 10.000 km selbst mache.

Ich habe während der Garantiezeit immer die Maschine zum Händler gebracht mit dem Hinweis "Öl und Filter sind bereits gewechselt" So musste ich für die Wartung wesentlich weniger bezahlen.
Für den Händler war das überhaupt kein Problem.
Toni

_________________
Yamahas 9mm,durchgeladen und entsichert

http://mt-09sp.tonibuck.ch


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]     Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz