Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Fr 6. Dez 2019, 11:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2019, 19:24
Beiträge: 191
Images: 4
Wohnort: Idstein
Modell: Yamaha Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 7500
ABS: Ja
Guten Morgen Forum,

nachdem ich mich hier durch die Einträge gekämpft habe, eröffne ich doch noch mal einen neuen Eintrag, da das meiste was hier hier gefunden habe, sind Selbstbauten, aber zum Teil wohl auch nicht mehr verfügbar.

Ich würde mir gerne ein Garmin Navi zulegen und dieses im Sichtfeld befestigen. Das Garmin 396 wäre für meine Zwecke wohl ausreichend.

ABER die Befestigung. :shock:

Selber bauen ist bei mir kein Thema.
Es sollte doch auch für die Tracer 900 "was fertiges" geben?
Von mir auch unter dem Tacho, da hängt aktuell mein Smartphone ja auch, und stört mich nicht.

Habe zum Beispiel das hier gefunden:

https://sw-motech.com/bike/YAMAHA/900Tr ... 032404.htm

Nutzt das jemand, oder habt ihr noch einen anderen Tip?

P.S. Warum wird die Montage ÜBER dem Tacho eigentlich bevorzugt?

Gruß und Dank
Thomas

_________________
Tracer 900 Bj. 2018


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 11:08 
Offline

Registriert: Mi 6. Mai 2015, 08:30
Beiträge: 278
Modell: MT 09
Name: Marco
KM-Stand: 40000
ABS: Ja
Wir wäre es den damit?

https://www.yamaha-motor.eu/de/de/produ ... h=/?page=2


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 11:20 
Online

Registriert: Do 24. Mai 2018, 05:17
Beiträge: 136
Wohnort: Schwalm-Eder-Kreis
Modell: Tracer 900 RN57
Name: Marco
KM-Stand: 7000
Ich habe die Halterung von SW Motech mit Zumo 210 verbaut. Bei 170 cm Körpergröße wird vom Cockpit bei mir nichts verdeckt. Komme gut mit klar. Gerade keine Bilder greifbar.

Edit: Habe aber einen flachen Tankrucksack. Hoher Tankrucksack, wie schon im Beitrag nach mir geschrieben , könnte schwierig werden.

Viele wollen das über dem Cockpit haben, da es dann besser im Sichtfeld ist. Man braucht dann nicht nach unten zu schauen, wenn man drauf schaut.
Ähnlich wie beim Auto, wenn du es an der Scheibe mit Saugnapf fest hast

_________________
Unsere Touren:
Marco´s Reisen


Zuletzt geändert von Marco1971 am Mo 18. Nov 2019, 11:41, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 11:21 
Offline

Registriert: Do 13. Sep 2018, 08:48
Beiträge: 302
Modell: -Tracer 900 (RN57)
Name: Andreas
KM-Stand: 13500
ABS: Ja
Warum die Position des Navis über dem Tacho so gut ist merkst du sehr schnell wenn du es ausprobiert hast. Es liegt dort einfach perfekt im Blickfeld. Du brauchst den Blick nicht wirklich von der Straße nehmen und kannst trotzdem das Navi ablesen. Navi auf Höhe vom Lenkkopf ist deutlich schlechter zu sehen und grenzt stark bei der Höhe des Tankrucksack ein.
Es wundert mich aber auch das noch kein Chinese die Halterung die es hier mal gab kopiert hat.

_________________
Grüße aus dem Osnabrücker Land

Andreas
MTX80, CB400T, GPZ500S, XJ750, BANDIT 600S,
ZX 600R, ZX10, VFR 750 F, GSX 1250 SA, VTR 1000 F, TRACER 900(RN57)mit Wilbers Gabelfedern + 641


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 12:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2019, 19:24
Beiträge: 191
Images: 4
Wohnort: Idstein
Modell: Yamaha Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 7500
ABS: Ja
Oki,

danke für die Hinweise.
Ich nutze während der Tour den großen Tankrucksack von SW Motech. Wahrscheinlich liegt dann hier das Problem.
Wobei ich recht groß bin (190 cm) und aktuell den Handyhalter von SP Connect auch an dieser Stelle am Lenker montiert habe, und mein Handy auch quer unter dem Tacho sitzt und mich der große Tankrucksack dabei gar nicht stört,
Klar, man muss nach unten schauen, was ich aber dank Sena selten muss, da ich nach akustischer Ansage fahre ...................... ?????????????

Also gibt es ÜBER dem Tacho, nur diese Selbstbauten ..........................

_________________
Tracer 900 Bj. 2018


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2019, 19:24
Beiträge: 191
Images: 4
Wohnort: Idstein
Modell: Yamaha Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 7500
ABS: Ja
Marco1971 hat geschrieben:
Ich habe die Halterung von SW Motech mit Zumo 210 verbaut. Bei 170 cm Körpergröße wird vom Cockpit bei mir nichts verdeckt. Komme gut mit klar. Gerade keine Bilder greifbar.

Edit: Habe aber einen flachen Tankrucksack. Hoher Tankrucksack, wie schon im Beitrag nach mir geschrieben , könnte schwierig werden.

Viele wollen das über dem Cockpit haben, da es dann besser im Sichtfeld ist. Man braucht dann nicht nach unten zu schauen, wenn man drauf schaut.
Ähnlich wie beim Auto, wenn du es an der Scheibe mit Saugnapf fest hast


Eventuell sollte ich bei 190 cm ja auch über einen höheren Tankrucksack schauen können .................... Gelingt mir wie gesagt bei dem SP Connect Halter auch ganz gut ............... :think:

_________________
Tracer 900 Bj. 2018


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 12:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Okt 2019, 18:26
Beiträge: 40
Modell: -
Name: Det
KM-Stand: 0
Bomibaer hat geschrieben:
Chinese die Halterung die es hier mal gab kopiert hat.


Das wird u.a. daran liegen, dass es sich dabei nicht um eine „plug & pray“ Lösung handelt, da hier ja noch ein Gewinde zur Befestigung geschnitten werden muss. Das kann oder will nicht jeder selbst machen, insofern ist der potentielle Käuferkreis wohl zu gering.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2019, 19:24
Beiträge: 191
Images: 4
Wohnort: Idstein
Modell: Yamaha Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 7500
ABS: Ja
Kugy81 hat geschrieben:



Ich glaube dieses Teil bietet SW Motech an?
Dann sitzt das Navi UNTER dem Tacho (was mich persönlich nicht stört, sofern ich noch über den Tankrucksack schauen kann .........

_________________
Tracer 900 Bj. 2018


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 13:20 
Offline

Registriert: Mi 6. Mai 2015, 08:30
Beiträge: 278
Modell: MT 09
Name: Marco
KM-Stand: 40000
ABS: Ja
Soweit ich das gesehen habe, ist das von SW Motech an den oberen Schrauben befestigt und hat ein QuickLock System.
Das von Yamaha wird an den unteren Schrauben befestigt und ist nur ein gebogenes Blechteil.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 13:30 
Online

Registriert: Do 24. Mai 2018, 05:17
Beiträge: 136
Wohnort: Schwalm-Eder-Kreis
Modell: Tracer 900 RN57
Name: Marco
KM-Stand: 7000
Das von SW Motech (link in erstem Beitrag) besteht aus zwei Teilen.
Dem Quick Lock Halter und der Halterung mit Lochplatte die man abnehmen kann. Sieht man ja über den Link.
Die Halterung wird von unten an den dafür vorhandenen Gewinden festgeschraubt. Die obere Lenkerklemme steht deswegen ja etwas über. Da wird sicher auch die yamaha Lochplatte verschraubt.
Das abnehmbare Teil wird logischerweise nicht verschraubt, dafür das Navi aber auf der Lochplatte. Es hat ein Gelenk, mit dem man die Neigung des Navis variieren kann.

Edit: über den Link im ersten Beitrag kann man sich auch die PDF Anbauanleitung anschauen, da sieht man das ganz gut

_________________
Unsere Touren:
Marco´s Reisen


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 18:36 
Online

Registriert: Do 24. Mai 2018, 05:17
Beiträge: 136
Wohnort: Schwalm-Eder-Kreis
Modell: Tracer 900 RN57
Name: Marco
KM-Stand: 7000
Hier drei Bilder der SW Motech an meiner 900er, die getade mal in der Garage gemacht habe.
Angeschraubt ist eine selbstgebaute Handyhalterung.
Für das Zumo hab ich ein zweites Quick Lock Teil.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Unsere Touren:
Marco´s Reisen


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 19. Nov 2019, 06:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2019, 19:24
Beiträge: 191
Images: 4
Wohnort: Idstein
Modell: Yamaha Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 7500
ABS: Ja
Anbei mal ein Foto, wie meine Sicht beim Fahren incl. dem großen Tankrucksack auf Display und Handy/Navi Halter ist, wenn er unter dem Tacho montiert ist. (SP Connect)

Also mich stört die Montage unter dem Tacho gar nicht.

Zum einen ist der Blick dorthin der Gleiche, wie ein Blick auf den Tacho.
Weiterhin fahre ich vorrangig nach akustischer Ansage über Bluetooth, und schaue nur ab und zu auf das Navi (aktuell Calimoto über Handy)
Auch ist die Position sehr gut windgeschützt, auch beim kleinen Windschild.

Mir würde diese Stelle als Montageort für ein Garmin Navi zusagen, und eine Montagemöglichkeit für den Lenker sollte es doch geben??????

Ich habe noch kein Garmin, meine aber in einem Video gesehen zu haben, das etwas zur Montage am Lenker beiliegt?


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Tracer 900 Bj. 2018


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 19. Nov 2019, 15:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Sep 2019, 10:51
Beiträge: 65
Wohnort: 48607 Ochtrup
Modell: Tracer 900
Name: Norbert
KM-Stand: 9852
ABS: Ja
Hi, evlt. wäre sowas für dich https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 3-306-1364

Nachteil aus meiner Sicht ist halt, man kann während der Fahrt die Scheibe nicht verstellen.

Ich habe selber nichts von dem Verkauf, also nix Provision oder sonstiges:)

Norbert

_________________
Tracer 900 RN57,Griffheizung, es folgt noch ein anderer KZH und ein anderes Windschild.
WhatsApp Gruppe Münsterland usw. viewtopic.php?f=34&t=12969&p=206578#p206578


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 29. Nov 2019, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2019, 19:24
Beiträge: 191
Images: 4
Wohnort: Idstein
Modell: Yamaha Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 7500
ABS: Ja
Ich habe mir jetzt ein Garmin Zumo 595 zugelegt, bzw, hoffe ich, dass es morgen eintrifft.

Energie kann es ja einfach direkt von der Batterie beziehen.

Ist es aufwendig das Kabel vom Lenker zur Batterie zu verlegen? Muss ich viel demontieren? Oder kann ich es irgendwo durch stecken?

Gibt es sonst noch Tipps zur Montage und zum Anschluss ?

Gruß und Dank
Thomas

_________________
Tracer 900 Bj. 2018


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 29. Nov 2019, 12:11 
Online

Registriert: Do 24. Mai 2018, 05:17
Beiträge: 136
Wohnort: Schwalm-Eder-Kreis
Modell: Tracer 900 RN57
Name: Marco
KM-Stand: 7000
Wieso direkt an die Batterie mit Dauerstrom?
Hinter der Scheibe sind Zubehöranschlüße, die man nehmen kann und über Zündung geschaltet sind.
Verhindert möglicherweise eine leere Batterie.
Hier hat Hoinzi gut beschrieben wie man da dran kommt.


viewtopic.php?f=83&t=11264&hilit=Nebenverbraucher

Grüße
Marco

_________________
Unsere Touren:
Marco´s Reisen


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 29. Nov 2019, 12:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2019, 19:24
Beiträge: 191
Images: 4
Wohnort: Idstein
Modell: Yamaha Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 7500
ABS: Ja
Danke für den Tipp, dann schau ich mal, ob ich das finde. :think:

_________________
Tracer 900 Bj. 2018


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Dez 2019, 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2019, 19:24
Beiträge: 191
Images: 4
Wohnort: Idstein
Modell: Yamaha Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 7500
ABS: Ja
Ich brauche noch mal einen Tip:

ich habe wie beschrieben, alles demontiert, um an den Strom hinter der Scheibe zu kommen.

Alles sehr eng und ich habe dann irgendwie nur, innerhalb so einer Gummitülle (siehe Foto), diese Anschlüsse gefunden.

Links der weiße Stecker ist bereits belegt, das Kabel führt zum Standard Stromstecker/Zigarettenanzünder links neben dem Tacho.

In dieser Tülle ist dann noch dieser freie schwarze Stecker, und der seltsam aussehende Weiße ...... ????

Wie und mit welchem Stecker, sollte ich das Navi verbinden????
(Zumal sich beide Stecke nur wenige Millimeter nach vorne ziehen lassen..........)

Und was hat dieser weiße Stecker für einen seltsamen "Aufsatz" ???

Bedanke mich noch mal für Tipps und Hilfe.

gruß
Thomas


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Tracer 900 Bj. 2018


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Dez 2019, 14:46 
Offline

Registriert: Do 13. Sep 2018, 08:48
Beiträge: 302
Modell: -Tracer 900 (RN57)
Name: Andreas
KM-Stand: 13500
ABS: Ja
Der weiße Stecker mit den beiden schwarzen Blindstopfen ist der richtige Stecker für das Navi. Nennt sich Superseal Stecker. Wenn ich es noch richtig im Kopf habe kannst du den Stecker abziehen und die schwarzen Blindstopfen entfernen. Dann mußt du dir die Kontakte und die Silikondichtungen besorgen und den abgezogenen Leerstecker damit bestücken. Anleitung findest du im WWW. Unter Superseal. Irgendwo hier im Forum gibt es auch eine gute Anleitung. Beim belegen des Stecker auf die richtige Polung achten.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Grüße aus dem Osnabrücker Land

Andreas
MTX80, CB400T, GPZ500S, XJ750, BANDIT 600S,
ZX 600R, ZX10, VFR 750 F, GSX 1250 SA, VTR 1000 F, TRACER 900(RN57)mit Wilbers Gabelfedern + 641


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Dez 2019, 16:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Sep 2019, 10:51
Beiträge: 65
Wohnort: 48607 Ochtrup
Modell: Tracer 900
Name: Norbert
KM-Stand: 9852
ABS: Ja
Hi, die Stecker gibt es bei Tante Luise, schwarz ist Minus, aber am besten nochmals durchmessen.

Norbert

_________________
Tracer 900 RN57,Griffheizung, es folgt noch ein anderer KZH und ein anderes Windschild.
WhatsApp Gruppe Münsterland usw. viewtopic.php?f=34&t=12969&p=206578#p206578


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Dez 2019, 17:41 
Offline

Registriert: So 7. Apr 2019, 17:07
Beiträge: 78
Images: 0
Modell: Tracer 900 GT
KM-Stand: 4999
ABS: Ja
Ich weiß ja nicht welchen SW-Motech TR du benutzt, aber da gibt's das https://sw-motech.com/Produkte/Gepaeck/Tankrucksack/Zubehoer/4052572001806.htm

Und wegen dem Stecker fürs Navi, geh mal zu deinem Yamaha Dealer oder nem freien Schrauber, mit etwas Glück bekommst du den Stecker da kostenlos (war bei mir so) da die öfters mal die Stecker mit Kabel von älteren defekten teilen abschneiden.

_________________
https://www.p-f-biker.de.tl

"Umwege erweitern die Ortskenntnis...."


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]     Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz