Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Mo 19. Nov 2018, 11:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Auf der Suche nach einer Hose
BeitragVerfasst: Mo 19. Jun 2017, 09:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jan 2017, 10:59
Beiträge: 133
Modell: Yamaha MT-09 Tracer
Name: Marco
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Hy,

aktuell bin ich auf der Suche nach einer Motorradhose. Vielleicht habt ihr ja einen guten Tip für mich. Aktuell habe ich so eine recht günstige von FLM (Name fällt mir gerade nicht ein) und bin seeeehr unzufrieden :( Klettverschluss der Knieprotektorentaschen piekt am Knie, Hosenstall öffnet sich immer, die Verstärkungsstreifen am Gesäß lösen sich und Protektoren verrutschen zu stark.

für eine neue habe ich folgende Vorstellung:
- komplett oder Teiltextil
- kein weiß oder Sandfarbe
- Allwetter-tauglich
- kühl ohne Innenfutter
- kurzer Verbindungsreißverschluss
- inklusive oder vorgerüstet für Hüftprotektoren
- gute Qualität

Würde mich über Tips freuen

aktuell im Blick habe ich die Revit Outback Textilhose (diese kommt mir aber nicht so hochwertig vor) und die Vanucci V4.1 Textil/Lederhose (wirkt sehr warm) :think: :angry-extinguishflame:

_________________
Beste Grüße

Marco

Meine Freunde sagen, ich fahre wie ein Opa!
Meine Freundin sagt, fahre vorsicht!
Ich sage: Fahr nicht schneller, als dein Schutzengel fliegen kann! ...und der hat seit 2010 nur noch 1 Flügel!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche nach einer Hose
BeitragVerfasst: Mo 19. Jun 2017, 09:41 
Offline

Registriert: Fr 16. Dez 2016, 16:34
Beiträge: 11
Modell: MT09 Tracer
Name: Stefan
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Servus,

Ich habe von Revit die Ignotion2 Jacke und Hose.
Beides ist ein Leder Textil Mix und ich bin im Bereich 8 bis
30 Grad unterwegs gewesen und kann es uneingeschränkt empfehlen.
Der Preis ist meiner Meinung auch Ok


Gruß


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche nach einer Hose
BeitragVerfasst: Mo 19. Jun 2017, 09:46 
Offline

Registriert: So 20. Mär 2016, 20:32
Beiträge: 64
Modell: Tracer
Name: Markus
KM-Stand: 13400
ABS: Ja
Hallo,

ich kann Dir die Revit Gear 2 empfehlen.
Habe noch die Vorgängerversion und bin bestens zufrieden mit der Hose.
Ist eine Leder-/Textilhose und wenn man das Innenfutter rausnimmt kühlt sie sehr gut.
Ist auch schwarz, mit Innenfutter allwettertauglich. Hat auch einen kurzen Verbindungsreißverschluss.
An den Hüften sind auch Taschen für Hüftprotektoren vorhanden.

Grüsse
Markus


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche nach einer Hose
BeitragVerfasst: Mo 19. Jun 2017, 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Aug 2015, 09:56
Beiträge: 95
Images: 0
Modell: MT-09 Sport Tracker
Name: Mischa
KM-Stand: 0
Schau dich mal bei Klim um... habe die Badlands Hose und Jacke.
Für mich perfekt wenn es auf Tour geht. Absolut Wasserdicht, gute Belüftung an den Oberschenkeln und inkl. Hüftprotektoren.


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche nach einer Hose
BeitragVerfasst: Mo 19. Jun 2017, 11:57 
Offline

Registriert: Do 7. Jan 2016, 21:25
Beiträge: 386
Wohnort: Kärnten
Modell: Tracer, Mistralgrey
Name: Heimo
KM-Stand: 0
ABS: Ja
FC-Moto hat eine riesige Auswahl. Da kannst nach dem Ausschlußprinzip vorgehen und mit bestimmten Auswahlkriterien selektieren. Die Bezahlung geht leider nicht auf Rechnung und die Rücksendung nicht so Problemlos wie bei den bekannten Motorrad-Ausstattern.

_________________
[color=#0000FF]Basisstation in Kärnten[/color]
http://www.nawus-kinderhotel.com/


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche nach einer Hose
BeitragVerfasst: Mo 19. Jun 2017, 12:40 
Offline

Registriert: Di 19. Jul 2016, 11:20
Beiträge: 294
Wohnort: Dresden
Modell: MT09 Tracer
Name: Falk
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Ich habe mir erst vor 2 Wochen Jacke und Hose von Rev´it "Vapor" gekauft. Farbkombination Schwarz/Rot (gibt schwarz, schwarz/rot und silber/Weiß)

Jacke wie Hose haben 2016 den Vergleich in Sachen sportlichen Textilkombis gewonnen.

Man sollte aber bedenken, dass die "Vapor" Kombi sportlich geschnitten ist. Heißt, dass sie fast genauso wie eine Lederkombi anliegt. Es ist keine "Schlabberkombi" wie die meisten größeren Textilkombis.

Hier mein Reviews von der Kombi (aus einem anderen Forum):

Zitat:
Bild

Also bezahlt habe ich jetzt insgesamt 510€ (298€ Jacke und 210€ Hose).

Ich bin 1,86m und wiege 82kg. Also eher schlank und nicht extrem muskulös. Bei den Größen bin ich jetzt bei Jacke "M" und Hose "M-Lang" gelandet.
Jacke "L" hätte auch gepasst aber war an Brust und Ärmeln ein wenig weit bzw. lang.
Die Hose "M" hat super gepasst.. nur war sie viel zu kurz sobald ich auf dem Motorrad saß. Zum Glück gab es aber noch die "M" als Langversion. Die passt jetzt perfekt :)


Verarbeitung:
Die Jacke ist extrem gut verarbeitet. Ich hatte schon viele Textil-Motorradjacken an aber diese hier ist definitiv ganz, ganz weit oben mit dabei.
Reißverschlüsse, Nähte, Taschen, Innenleben.. alles absolut ohne Fehl und Tadel.

Sicherheit:
Die Jack und Hose sind mit CE Protectoren ausgestattet und umfassen:
- Schulter
- Elbogen + Speiche
- Hüfte links und rechts
- Knie bis runter auf die Schienenbeine
Vorbereitet ist der Rückenschutz aber den muss man für ca 35€ dazukaufen (wieso auch immer..)

Das Textil soll aus einem der besten und widerstandsfähigsten Fasern bestehen die der Textilmarkt zur Verfügung hat. Ausprobieren konnte ich das natürlich nicht ;)

Regen:
Bleibt alles trocken. Die Kombi soll extrem gut gegen Regen schützen. Reißverschlüsse und andere Schwachstellen sind doppelt bzw. dreifach gegen Wassereindringen abgesichert

Features:
- sehr viele Reflektoren vorne, an der Seite und hinten. Damit wird man im Dunkel definitiv gut gesehen.
- mehrere (wasserdichte) Außentaschen
- Zwei Innentaschen
- herausnehmbares Thermofutter
- Ventilationsöffnungen an Armen, Rücken Brust und Beinen, die den Begriff auch verdient haben (gerade die an der Brust sind so designt, dass sie die Luft direkt "reinlassen" und die Luft sich dann am ganzen Oberkörper und Rücken verteilen kann - tolles System)
- verstellbarer Halsverschluss incl. Halteverschluss falls man den Hals mal nicht komplett schließen will
- verstellbare Gurte an Unterarmen und Taille um der Jacke bzw. Protektoren ordentlichen Halt zu geben
- Druckknöpfe" um den Armumfang und den Beinumfang zu vergrößern/verkleinern


Allgemeiner Sitz:

Sehr sportlich eng ohne aber zu kneifen.. fast genauso wie eine Lederkombi. Keine "Flatter-Textilkombi" ;)

Insgesamt bin ich wirklich extrem zufrieden. Meine alte 10 Jahre Textilkombi, welche ich auf Wochentouren an hatte, hat damit ausgedient. Das war auch das Ziel :)

Deutsche Test "Sportlicher Allround-Textilkombis" wo die Rev´it Vapor gewonnen hat:
http://www.motorradonline.de/kombis/sportliche-motorrad-allround-textilkombis-im-test.651206.html#mrd-655622

Hier noch ein gutes Englisches Review der Kombi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche nach einer Hose
BeitragVerfasst: Di 20. Jun 2017, 22:26 
Offline

Registriert: So 28. Mai 2017, 12:06
Beiträge: 17
Modell: MT-09 RN43
Name: Andreas
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Ich hab mir auch vor kurzem die Revit Gear 2 und die Revit Ignition 2 geholt. Durch das mehrlagige Konzept echt super. Meines Erachtens eine sehr gute Qualität.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche nach einer Hose
BeitragVerfasst: Di 20. Jun 2017, 22:41 
Offline

Registriert: So 17. Nov 2013, 07:59
Beiträge: 1795
Images: 2
Modell: WR 450 F
Name: Simon
KM-Stand: 0
Prepait hat geschrieben:

für eine neue habe ich folgende Vorstellung:
- komplett oder Teiltextil
- kein weiß oder Sandfarbe
- Allwetter-tauglich
- kühl ohne Innenfutter
- kurzer Verbindungsreißverschluss
- inklusive oder vorgerüstet für Hüftprotektoren
- gute Qualität



Zuviele Wünsche auf einmal. Und Allwetter-tauglich gibt es nicht.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche nach einer Hose
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:01
Beiträge: 1220
Wohnort: Burgenland und Moskau
Modell: Tracer 2016
Name: Peter
KM-Stand: 3200
ABS: Ja
Hast du schon mal bei "Racer" reingeschaut ?
http://www.racer.at/index.php?option=co ... 35&lang=de

Ich habe 2 Hosen (ich glaube Vero und Move) von denen und bin recht zufrieden damit.

_________________
>> In der Ruhe liegt die Kraft <<


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche nach einer Hose
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Mär 2017, 23:01
Beiträge: 74
Wohnort: Nordhorn (48527)
Modell: Yamaha Tracer 09
Name: Berthold
KM-Stand: 7800
ABS: Ja
Deine Anforderungen sind halt genauso wie sie jeder hat:

Eine Hose für alles :D

Dein Problem kenn ich auch und kann dir mal ein wenig dazu schreiben wie´s bei mir bisher gelaufen ist.

Hatte mir vor ca. 1,5 Jahren bei Louis die Vanucci V4.1 gekauft, da ich genau wie du vermutlich auch gedacht habe, eine Mix aus Textil und Leder wäre das richtige. Die Kombi sass auch sehr gut, allerdings fand ich blöd das die wasserdichte Regenhose dann innen ist. Hälst du bei einer Tour an wenn es anfängt zu regnen und ziehst erst die Hose aus um dann die Innenhose einzuziehen???? Das hat mich gestört, und dann kam noch ein Materialfehler dazu, so dass ich die Hose bei Louis zurückgegeben habe.

Da ich wirklich nicht wusste was ich will und eine Tour anstand hab ich für 90 Euro eine Probiker Lederhose gekauft. Diese isst aber ehrlich gesagt auch Mist. Nicht atmungsaktiv, nicht wasserdicht und durch die engen Hosenbeine nicht über den Stiefeln zu tragen. Der Regen ist mir in die Schuhe gelaufen. Aber da die Daytona ja Wasserdicht sind, wenigstens nicht wieder raus :D :D :D

Dann hab ich mir im letzten Herbst bei Louis die Vanucci Kombi VC3 geholt, soll Wasserdicht und recht atmungsaktiv sein. Bei gutem Wetter fand ich die Kombi sehr gut, aber leider war diese Kombi auch nicht Wasserdicht. Bei Regen hat sich eine Kreisrunde nasse Stelle am Bauch gebildet ebenso im Schritt.

Die Jacke habe ich im Herbst noch bei Louis wieder zurückgegeben, die Hose wollte ich noch mal testen, hab aber jetzt vor 14 Tagen gemerkt das die Hose auch mit einer anderen wasserdichten Jacke nicht dicht ist. habe heute die Hose bei Louis zurückgegeben.

Hatte mir vorher schon ne Alpinestars Hose zu meinem Laden nach emsbüren schicken lassen, diese hat auch ganz gut gepasst. Wollt aber noch was anderes ausprobieren. Und dann bin ich bei Rukka gelandet. Und die ist es nun auch geworden. ich kann zwar noch nichts zur Qualität sagen, denke aber das es jetzt passt.

Es ist vermutlich so wie man immer sagt: "Wer billig kauft kauft zwei mal".

Also ich denke ich hab jetzt ne für mich passende Hose, war zwar etwas teurer aber ich denke/hoffe das ich damit glücklich werde.

Gruß

Berthold


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche nach einer Hose
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Apr 2017, 23:47
Beiträge: 69
Modell: MT 09
Name: NIk
KM-Stand: 15254
ABS: Nein
Die Mohawk Touren Leder-Textilhose 2.0 von Polo kann ich Dir empfehlen, zudem kann man das Thermosteppfutter raus nehmen.
http://www.polo-motorrad.de/de/sympatex-mohawk-hose-herren.html

Die Hose hat hinten ein kleinen Reißverschluss und kann mit der Mohawk Jacke verbunden werden.
Die Hose soll auch Wasserdicht sein, dazu kann ich leider nichts sagen, fahre nur beim Schönen Wetter.

Für kleine Menschen sind die Größen Klasse, da sie Kurze und Langen Größe haben

Mir ist immer Warm, aber die Hose ist noch sehr angenehm zu tragen bei 28°

Hab sie mir damals gekauft als es diese 100€ Aktion gab.

Gruß

Nik

_________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]     

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz