Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Mo 19. Nov 2018, 12:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 104 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Do 21. Mai 2015, 17:39 
Offline

Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:53
Beiträge: 4462
Images: 0
Modell: Mt09 RN29
KM-Stand: 0
Themen zusammen geführt ;)


Nach oben
 Profil  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Di 26. Mai 2015, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Jan 2014, 13:41
Beiträge: 1014
Images: 61
Modell: MT-09
KM-Stand: 70000
ABS: Ja
20 Motorradjeans im Vergleichstest
http://www.motorradonline.de/hosen/20-m ... est/646182

_________________
Matt Grau :handgestures-thumbup:


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Di 26. Mai 2015, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 17:54
Beiträge: 1920
Images: 21
Modell: MT-09 SP
Name: Toni
KM-Stand: 22000
ABS: Ja
jever hat geschrieben:

Danke für den Hinweis.
Ich war am Samstag bei Louis. In der Filiale hatten sie aber keine passende Jeans mehr und die Auswahl war dürftig. Nun habe ich mir zwei Paar online bestellt. Mal sehen wie sie passen. Es sollen die Highway 1 Denim sein.

_________________
Yamahas 9mm,durchgeladen und entsichert

http://mt-09sp.tonibuck.ch


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Nov 2013, 10:15
Beiträge: 226
Images: 0
Modell: -
KM-Stand: 4111
ABS: Ja
Ich habe 2 Hosen.
Bin super zufrieden.
Hatte aber noch keinen Sturz damit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 17:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Mai 2015, 14:04
Beiträge: 197
Images: 27
Modell: KTM 1190 ADV.
Name: Harald
KM-Stand: 0
Hallo zusammen!

@Tight: Wenn du keine großen modische Ansprüche hast, dann reicht auch ganz locker von Polo die 60€ teure (reduziert) Jeans von Spirit Motors. Ich fand die sehr angenehm zu tragen und habe mir jetzt wieder eine bestellt.

Wieder eine bestellt, weil ich die Jeans trug als ich im November letzten Jahres abgeräumt wurde. Zur Langlebigkeit kann ich dir also keine Infos geben.

Darüber hinaus hat sie ihre Schutzfunktion aber vollumfänglich erfüllt! Ich hatte keinerlei Abschürfungen oder andere Verletzungen, die ggf. durch die Jeans hätten verursacht werden können. Die Jeans war an manchen Stellen gerissen, die schützende Schicht jedoch war völlig intakt.

Als Protektoren hatte ich die großen Knieschützer von SafeMax drin (und die gleichen kommen auch wieder rein!!!). Sie schmiegen sich schön ums Knie, stören m.E. nicht im geringsten und haben meine Knie gut geschützt.

Hatte nicht mal einen blauen Fleck um die Knie, obwohl ich durch die Wucht des Aufpralls schön meinen Tank neu geformt hatte.

Hoffe das hilft dir ein bissi weiter.

Gruß
Harald


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2013, 17:54
Beiträge: 1920
Images: 21
Modell: MT-09 SP
Name: Toni
KM-Stand: 22000
ABS: Ja
Bin nun etwa 1000 km mit den neuen Jeans gefahren und ich fühl mich pudelwohl darin. Gestern und heute bei über 30 Grad ist es schon angenehmer zu fahren als mit der schwarzen Textilhose.
Im Kopf stimmts auch, nach diversen Testberichten in Motorradheften.
Toni

_________________
Yamahas 9mm,durchgeladen und entsichert

http://mt-09sp.tonibuck.ch


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Jun 2015, 16:46
Beiträge: 93
Wohnort: Frankenthal (Pfalz)
Modell: MT-09 Tracer
Name: Tobias
KM-Stand: 45
ABS: Ja
Also ich weiß ja nicht ob noch nicht zu spät, aber ich fahre eine Kevlarjenad von Vanucci.

Hat damals meine ich 70,- gekostet und fährt sich echt angenehm.

_________________
TobisMotovlogs: https://www.youtube.com/channel/UCAPcsI ... yDk0OXjL9Q


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 20:40 
Hab mir heute die neue Vanucci Cordura bei Louis geholt. Wollte eigentlich die Hihgway 1, aber die Vanucci passte mir perfekt und sieht sehr gut aus. Dazu gibt es außerdem volle 5 Jahre Garantie . :)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 21:13 
Offline

Registriert: Mi 16. Jul 2014, 07:49
Beiträge: 106
Modell: -
Name: Joe
KM-Stand: 200
ABS: Ja
Bei 28 - 35 Grad ist eine Kevlar Jeans einfach die bessere Alternative.

Vor allem, wenn man in die Stadt, ins Kino oder die Eisdiele fährt. Hat man
eine echte Tour vor sich, muss man halt abwägen.
Ich selbst bin allerdings lieber in Jeans und konzentriert, als in Leder und im
eigenen Saft und kurz vorm Hitzekollaps unterwegs.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Jun 2015, 16:46
Beiträge: 93
Wohnort: Frankenthal (Pfalz)
Modell: MT-09 Tracer
Name: Tobias
KM-Stand: 45
ABS: Ja
hoadie hat geschrieben:
Hab mir heute die neue Vanucci Cordura bei Louis geholt. Wollte eigentlich die Hihgway 1, aber die Vanucci passte mir perfekt und sieht sehr gut aus. Dazu gibt es außerdem volle 5 Jahre Garantie . :)


Die Highway 1 hat ein Kumpel von mir ist auch recht gut!

_________________
TobisMotovlogs: https://www.youtube.com/channel/UCAPcsI ... yDk0OXjL9Q


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: So 7. Jun 2015, 05:24 
Offline

Registriert: Sa 4. Apr 2015, 08:05
Beiträge: 461
Wohnort: Wo der Rhein am schönsten ist
Modell: Aprila Shiver ex MT
Name: Juergen
KM-Stand: 33000
ABS: Ja
https://www.adac.de/infotestrat/tests/m ... fault.aspx

oder traue keinem Test, den Du nicht selber verfälscht hast....

Für die Fahrt in die Stadt ok, für eine lange Tour mag ich auf meine klassische Schutzbekleidung nicht verzichten. Durch die Funktionsunterwäsche finde ich heute das Biken auch bei höheren Temperaturen nicht mehr so schlimm.

Trage ich Sommer wie Winter und daher meist "trocken" :D

_________________
V 2 ex MT09


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: So 7. Jun 2015, 07:03 
Ich habe eine Richa Kevlar Jeans von Hein Gericke, die zwar nur mäßige Protektoren (Klasse 1), dafür aber ne super Passform und Optik hat. Protektoren sind übrigens von innen in einer Protektorentasche mit Klettband fixiert.
Ich bin 173cm groß, wiege zwischen 71-74kg und trage in dieser Jeans W32 Kurz.
Auf den Bildern sieht die Hose echt nicht gut aus, aber das ist live wirklich total anders. Auf den Fotos hätte ich die NIE gekauft, -das ist ein totaler Unterschied. Also: Ansehen lohnt sich.

Für den Preis von 89,99 Euro (bei mir -20%) finde ich die Hose toll als Zweithose.

http://www.hein-gericke.de/richa-metal-jeans-blau.html


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Mo 8. Jun 2015, 12:51 
Offline

Registriert: Mi 3. Jun 2015, 14:04
Beiträge: 48
Images: 9
Modell: -
Name: Keiner
KM-Stand: 0
Ich habe seit Jahren eine Draggin Jeans. Wenn ich mich recht entsinne, hat die damals 139 € gekostet. Protektoren waren mir nicht wichtig, wichtig war der Schutz vor der gemeinen Schotterflechte. Zum Glück habe ich die Schutzwirkung noch nie testen müssen. Klar ist die ein bißchen wärmer als eine normale Jeans, aber immer noch angenehmer als eine Hose von einer normalen Textilkombi oder gar eine Lederhose. In den letzten 2-3 jahren kommt sie nur noch selten zum Einsatz, da ich an heißen Tagen mittlerweile eine FLM Mesh-Kombi trage.

Noch ein Gedanke zu der Cracker-Jack Jeans von Held. Die Idee mit dem Baumwoll-Kevlar Mix statt eines Kevlar Futters ist erst einmal chic und scheint ja auch sicherheitstechnisch zu funktionieren. Aber wie sieht das nach mehrjährigem Gebrauch aus? Kevlar verliert durch UV-Licht seine Eigenschaften. Wenn es also nicht mehr durch den darüberliegenden Jeansstoff geschützt sondern Teil desselben ist, muß der Schutz durch die Farbschicht, mit der die Fasern gefärbt wurden, aufgebracht werden. Kann diese Farbschicht über mehrere Jahre, insbesondere bei intensivem Gebrauch, den notwendigen UV-Schutz garantieren?


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Sa 20. Jun 2015, 13:10 
Offline

Registriert: Sa 14. Feb 2015, 19:14
Beiträge: 47
Modell: -
Name: Tight
KM-Stand: 0
War gerade mal bei Polo und Louis
Also mit 1,74 ist irgendwie alles vorhandene zu lang
höchstens mal ne 30er Länge testen aber war kein mal da, nur 32


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Sa 20. Jun 2015, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 17:51
Beiträge: 6
Images: 1
Wohnort: Albstadt
Modell: MT-09 Tracer
Name: Klaus
KM-Stand: 18000
ABS: Ja
tight hat geschrieben:
War gerade mal bei Polo und Louis
Also mit 1,74 ist irgendwie alles vorhandene zu lang
höchstens mal ne 30er Länge testen aber war kein mal da, nur 32



nach 30er Länge hab ich auch schon gesucht. Gibts die denn bei Louis oder Polo?


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Sa 20. Jun 2015, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Apr 2014, 18:59
Beiträge: 2549
Wohnort: Forst
Modell: -
Name: lehmann
KM-Stand: 50000
ABS: Ja
naja,bei 1,74 Meter Körpergrösse hat man eig. 32/32 als Grösse. vielleicht sind sie mit Absicht etwas länger damit sie beim Fahren nicht zu kurz sind.Meine war einmal unten umgeschlagen wo ich sie neu hatte.Hab den Umschlag aufgemacht weil es mir sonst immer unten reinzog..

_________________
immer oben bleiben!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Sa 20. Jun 2015, 20:33 
Offline

Registriert: Sa 14. Feb 2015, 19:14
Beiträge: 47
Modell: -
Name: Tight
KM-Stand: 0
je nachdem wie lang die Beine sind
konnte meine Füße halb drin verstecken und der knie protektor war eher am schienbein
laut Internet gibt's auch 30er Größen zumindest bei Louis, polo hab ich nicht geguckt


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: Sa 20. Jun 2015, 20:48 
Offline

Registriert: So 1. Mär 2015, 15:19
Beiträge: 6
Wohnort: Neuenburg am Rhein
Modell: TDM 850 / Tracer
Name: Kurt
KM-Stand: 12000
ABS: Ja
Hallo zusammen,
habe die von Polo 149.- gibts auch in Grau :whistle:

Aramid Herren Jeans Resistance

Best-Nr. 21089703255

und 5000 km auf der Tracer


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: So 5. Jul 2015, 10:08 
Offline

Registriert: Mo 23. Jun 2014, 07:07
Beiträge: 873
Images: 7
Modell: -
KM-Stand: 0
Ich hab mir kürzlich auch die Highway 1 Denim von Louis geholt.
Im Vergleich zur Lederkombi sind die Protektoren natürlich dürftig, aber für kurze Fahrten von/zur Arbeit und kleine Touren - insbesondere bei den aktuellen Temperaturen - doch angenehmer als die Kombi...
Und für den Preis eine gute Sache (89,-- und dann noch den 20,-- Gutschein bei Einkauf ab 100,-- von neulich) ;)

Nun stellt sich zunehmend die Frage - bei dieser Affenhitze - was oben tragen? Das diskutier ich aber dann im im anderen Thread um diesen nicht zu "verschmutzen" ;)


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kevlar-Jeans
BeitragVerfasst: So 5. Jul 2015, 20:07 
Ich hab mir die Highway von Louis gekauft, bin sehr zufrieden damit, war auch Kauftipp in einem Test der Motorrad.Hintergrund waren die aktuellen Temperaturen sowie noch vorhandenes Beugedefizit durch meine Knieverletzung.

gesendet mit Tapatalk


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 104 Beiträge ]     Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz