Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: So 21. Jul 2019, 22:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 126 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 21:30 
Offline

Registriert: Fr 17. Aug 2018, 11:26
Beiträge: 77
Modell: MT-09 (RN43)
Name: Markus
KM-Stand: 0
ABS: Ja
eD1c hat geschrieben:
Ich werde mir nächste Saison auch eine Airbag Jacke zulegen.
* Entweder eine Dainese D-Air
oder
* Aplinestars TechAir


Beide haben eines gemeinsam: Sie lösen elektronisch aus und sind somit beim Crash mit dem Auto innerhalb von 25ms am Start. Eine Jacke mit Reissleine braucht teils 120ms zum Auslösen. Bis dahin ist der erste Aufschlag bereits erfolgt.

Gibt es hier Leute die Erfahrung mit den oben genannten Westen haben?



So habe mich gestern bei einem Dainese Vertragshändler zu der neuen Dainese D-Air Kollektion 2019 beraten lassen.
Die neuen Modelle sind alle leichter und müssen über das Internet vor Erstbenutzung aktiviert werden. Darüber hinaus haben sie ein "kleines" Airbag. Laut Verkäufer um eine Gewichtsreduzierung zu erreichen.

Mir erschließt sich der Sinn nicht ganz. Da ich in die neue Textilkollektion nicht reinpasse (Meine Schultern sind zu breit) bleibt eigentlich nur noch die Lederfassung. Habe eine Avro D-Air (1600€) 2 Teiler Kombi anprobiert und sie passte wirklich erstaunlich gut. Vermutlich werde ich auch hier zuschlagen. Wobei ich vorher gerne noch die Tuono Jacke ausprobieren möchte bevor ich kaufe. Diese hat im Gegensatz zu Avro noch 3 zusätzliche Taschen. Von daher ist sie praktischer für meinen Einsatzzweck. Leider war die noch nicht beim Händler. Versuche kommenden Samstag mein Glück nochmal bei einem anderen D-Air Händler und werde Euch das Ergebnis mitteilen.

Viele Grüße

Markus


Nach oben
 Profil  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Mo 25. Mär 2019, 16:43 
Offline

Registriert: Mi 20. Mär 2019, 17:57
Beiträge: 10
Modell: MT-09
Name: Helmut
KM-Stand: 996
ABS: Ja
Ich habe mir die Dainese Cyclone D-Air Jacke gegönnt. Sie ist schwer, aber wenn man sie am hat, fällt es nicht so auf. Die Qualität ist sehr gut. Sie hat schon gewaltige Regenmengen abbekommen und absolut dicht. Wegen Modellwechsels ist sie derzeit mit gutem Nachlaß zu bekommen. Mir gefallen die kleinen Reißverschlüsse nicht, aber daren gewöhnt man sich auch. Die Alpinestars hatte ich auch in Betracht gezogen, kam für mich aber nicht in Frage.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2019, 13:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Okt 2014, 13:21
Beiträge: 363
Images: 1
Modell: -
Name: Guido
KM-Stand: 19800
ABS: Ja
moin,

endlich gibts eine alternative zu Helite ohne Reissleine:

Dainese Smart D-Air® Airbag Weste
https://www.helmexpress.com/dainese-sma ... gJrwfD_BwE
Dateianhang:
dainese.JPG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruss aus Münster, Guido


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2019, 16:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jan 2014, 17:55
Beiträge: 101
Wohnort: Zirndorf, Mittelfranken
Modell: Tracer 900 GT
Name: Reiner
KM-Stand: 8000
Auch für Heldjacken mit Clip-in Technologie gibt es was neues:
https://www.motorradonline.de/bekleidun ... bag-weste/
Das Leasingmodell des Steuermoduls,hört sich interesant an.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2019, 21:01 
Offline

Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:53
Beiträge: 4564
Images: 0
Modell: Orga MT Treffen
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Bekannte von mir hat die Weste auf der Renne an, leider schon voll genutzt. Sie beschrieb, dass es unheimlich lange dauert, bis die Luft wieder raus ist und sie rasch die Weste öffnen musste um voll atmen zu können.
Blaue Flecken hatte sie keine...
Ist jedenfalls voll zufrieden mit der Weste !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Okt 2015, 13:24
Beiträge: 371
Wohnort: Oftersheim
Modell: 1200 GS Triple Black
Name: Rene
KM-Stand: 8500
ABS: Ja
Aktuell gibt es diese Weste nur von Ixon. Held übernimmt die Weste in sein Programm. Unterschied zu Ixon liegt nur darin, dass Held die Weste auf ihre Jacken abstimmt. Habe mich trotz Held Jacke für die von Ixon entschieden, da ich mehrere Jacken habe und somit die Airbag- Weste flexibel nutzen kann. Das Konzept überzeugte mich mehr, da es ohne Reissleine auskommt. Ich hoffe, dass ich nie in die Situation komme, dass das System zeigen muss, dass es funktioniert. Einige Moto GP Piloten fahren mit dem System von Inmotion


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 126 Beiträge ]     Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz