Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Do 21. Mär 2019, 20:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 547 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 26. Nov 2017, 16:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Mär 2016, 20:33
Beiträge: 245
Wohnort: Salem am Bodensee
Modell: MT-09 night fluo
Name: Matze
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Meine wird auch bissl teurer. VK mit 300/150 SB und SF 13 werde ich im kommenden Jahr 115 Euro im viertel Jahr bezahlen.
Versichert bei HUK.

_________________
MT-09 night fluo


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: So 26. Nov 2017, 17:51 
nighty09 hat geschrieben:
Meine wird auch bissl teurer. VK mit 300/150 SB und SF 13 werde ich im kommenden Jahr 115 Euro im viertel Jahr bezahlen.
Versichert bei HUK.

Wobei das für die Region am Bodensee noch immer recht moderat ist.
Frankfurt wäre z.B. nochmal eine ganz andere Hausnummer ;)

warum bezahltst nicht jährlich..!?
auch das würde den Tarif sicher noch mal etwas günstiger machen.

LG Neo


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 26. Nov 2017, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Mär 2016, 20:33
Beiträge: 245
Wohnort: Salem am Bodensee
Modell: MT-09 night fluo
Name: Matze
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Danke dir Neo. Hab viel verglichen und Kontakte abgefragt.
Hatte nach dem Kauf auf vierteljährlich wegem Geld. Hab jetzt mal gefragt und verglichen und jährliche Zahlweise würde nichts ändern. Aber danke dir

_________________
MT-09 night fluo


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 26. Nov 2017, 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 17:07
Beiträge: 313
Images: 5
Modell: MT09
Name: Christian
KM-Stand: 21000
ABS: Ja
Zahle für meine Motorfahrzeugversicherung 535 Franken im Jahr Allianz Suisse
VK/TK mit 1000/0 Franken Selbstbeteidigung
Zubehör für 3000 Franken versichert
Mitgeführte Sachen für 2000 Franken versichert
Schutzbekleidung für 2000 Franken versichert

glaub für Schweizer Verhältnisse ein gutes Angebot

Grüsse
Christian


Nach oben
 Profil Personal album  
 
BeitragVerfasst: So 26. Nov 2017, 20:59 
Offline

Registriert: Sa 29. Apr 2017, 14:34
Beiträge: 274
Images: 4
Modell: -MT 09 RN43
KM-Stand: 12300
ABS: Ja
Ich Zahl bei sf9 28% 143 Euro tk in der Saison 3-10 mit 10000km . Zusätzlich 3 Jahre vollkaskoschutz als langjähriger Kunde umsonst

_________________
R6 , FZ8 , 1290SDR , MT09


Nach oben
 Profil Personal album  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Nov 2017, 05:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:01
Beiträge: 1254
Wohnort: Burgenland und Berlin
Modell: Tracer 2016
Name: Peter
KM-Stand: 3200
ABS: Ja
Österreich - UNIQA:
Haftpflichtversicherung OHNE Kasko => 333,84 EUR im Jahr
Motorbezogene Versicherungssteuer => 279,48 EUR im Jahr
Gesamtsumme => 613,32 EUR im Jahr / 51,11 EUR im Monat

Wer bietet mehr für die reine Haftpflicht ? 8-)

_________________
>> In der Ruhe liegt die Kraft <<


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Nov 2017, 06:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Aug 2017, 12:53
Beiträge: 34
Images: 9
Wohnort: Rödermark
Modell: MT-09 (2017)
Name: Joerg
KM-Stand: 0
ABS: Ja
uh Peter, in Östereich nehmen sie es ja wirklich von den Lebenden. Was würde das eigentlich in Moskwa kosten?

_________________
Beste Grüße vom Jörg


früher: MZ TS 150, MZ ETZ 250, Suzuki VZ 800, Suzuki DL 1000
heute: MT-09, Triumph T120


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Nov 2017, 07:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jan 2016, 16:25
Beiträge: 131
Wohnort: Niederwambach
Modell: Tracer+CBF1000F
Name: HansWerner
KM-Stand: 40001
ABS: Ja
Da lieg Ich mit Haftpflicht SF 8 und 25% für 9 Monate mit 59,30€ ja gut im grünen Brereich :D
mit Teilkasko sind es dann 83,33€

HaWe

_________________
HaWe
Die Linke zum Gruß!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Nov 2017, 08:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:01
Beiträge: 1254
Wohnort: Burgenland und Berlin
Modell: Tracer 2016
Name: Peter
KM-Stand: 3200
ABS: Ja
Tja - ich weiss nicht wie es bei euch ist, aber die "motorbezogene Versicherungssteuer" wird von der Versicherung zwar eingezogen muss dann aber von dieser an den Vater Staat weitergeleitet werden ........

Die Haftpflichtversicherung kostet eh nur 333,- EUR / Jahr ;)
...... und von den 333,- EUR kasiert der Staat auch noch 20% Mehrwertsteuer :lol:

_________________
>> In der Ruhe liegt die Kraft <<


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Do 9. Aug 2018, 13:34 
Offline

Registriert: Fr 15. Jun 2018, 17:16
Beiträge: 9
Modell: rn43
Name: Aleks
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Ich bezahle in Berlin für ganze Jahr vk 510€ bei 100% Haft 500 / vk 150 Selbstbeteiligung .


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 14. Okt 2018, 16:51 
Offline

Registriert: So 14. Okt 2018, 15:14
Beiträge: 13
Modell: Yamaha MT 09
Name: Norbert
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Ich zahle für meine MT 09 von 04 bis 10 bei Aachen und Münchner bei SF 14 - 162 € mit 150 € SB in der TK


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 10. Nov 2018, 18:05 
Offline

Registriert: Do 20. Apr 2017, 20:12
Beiträge: 117
Modell: MT09 '18, Versys '08
Name: Johannes
KM-Stand: 6750
Ich zahle für meine MT09 mit 3-11 Zulassung in Essen, Carport, SF7, HP+TK 150SB, 130,77 Euro im Jahr bei der Württembergischen (mit Schutzbrief). Setzt sich zusammen aus 59,26 HP, 58,01 TK und 13,50 "Leistungen" (Schutzbrief oder Makler?).

Die zweitgünstigste im Vergleich von Motorrad-Versicherung-Online wäre Concordia gewesen mit bereits 158 Euro.

HUK habe ich nicht gefragt, da habe ich als Geschädigter schlechte Erfahrungen gemacht. Auffahrunfall PKW-PKW, ich hatte Schleudertrauma, es wurde CT und MRT gemacht, ich hatte 2 Wochen Kopfschmerzen und mir war dauernd schwindelig: Macht 0 Euro Schmerzensgeld. Die MWSt für die Reparaturkosten am Auto wurden erst gezahlt, nachdem ich ein Foto des reparierten Autos mit aktueller Tageszeitung im Bild (!) gemacht hatte. WTF! Und da hatte ich sogar einen Anwalt zum verhandeln...


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 11. Nov 2018, 13:00 
Offline

Registriert: So 19. Feb 2017, 19:33
Beiträge: 31
Modell: -
Name: Bilbo
KM-Stand: 0
Muss nen Mega Anwalt gewesen sein den du dir da ans Knie genagelt hast ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 11. Nov 2018, 13:17 
Offline

Registriert: Di 6. Sep 2016, 12:10
Beiträge: 155
Wohnort: München
Modell: Tracer 2016
Name: Flo
KM-Stand: 8000
ABS: Ja
Meine Versicherung, die HDI, erhöht zum 1.1.2019 meinen Versicherungsbeitrag um 130€ (von 440 auf 570€) SF-bereinigt (sonst ändert sich nichts).
Aktuell habe ich Vollkasko mit SB 500. ganzjährig angemeldet. Meine Tracer ist jetzt knapp 2,5 Jahre alt, deshalb überlege ich auf TK mit SB 150 zu wechseln. Da sprechen wir dann von 150€ Jahresbeitrag.

Was würdet ihr tun?
Danke für Eure Meinungen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 11. Nov 2018, 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Aug 2015, 23:46
Beiträge: 1425
Images: 0
Wohnort: KArlsruhe
Modell: MT-09 Tracer
Name: Guenther
KM-Stand: 0
ABS: Ja
FloAlex hat geschrieben:
Meine Versicherung, die HDI, erhöht zum 1.1.2019 meinen Versicherungsbeitrag um 130€ (von 440 auf 570€) SF-bereinigt (sonst ändert sich nichts).
Aktuell habe ich Vollkasko mit SB 500. ganzjährig angemeldet. Meine Tracer ist jetzt knapp 2,5 Jahre alt, deshalb überlege ich auf TK mit SB 150 zu wechseln. Da sprechen wir dann von 150€ Jahresbeitrag.

Was würdet ihr tun?
Danke für Eure Meinungen.
Die Frage die du dir stellen musst ist ganz einfach. Kannst du es dir im schlimmsten Fall leisten einen Totalschaden wegzustecken oder brauchst du das Moped unbedingt...
In 99% der Fälle rechnet sich die Vollkasko nicht (bei einem Moped für 10.000 €). Einen kleineren Schaden kann man auch selbst mal zahlen.
Wenn dein Moped finanziert ist und du brauchst es auch womöglich beruflich unbedingt solltest du die Vollkasko vielleicht beibehalten.

vom Handy gesendet

_________________
Erst anhalten, dann absteigen ;)


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2019, 10:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Nov 2014, 12:48
Beiträge: 52
Wohnort: Braunschweig
Modell: Tracer 900 GT
Name: Peter
KM-Stand: 0
Obwohl die Typschlüsselnummer TSN für die Tracer 900 GT bereits am 19.01.2018 zugeteilt wurde, kann ich bei den vielen online-Rechnern der Versicherungen die HSN 7101 und TSN ACL nicht finden. :?

_________________
Bis später,
Peter
"You will only see me smile, when I eat up a country mile." Rory Gallagher *1948 +1995


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2019, 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 31. Mär 2018, 19:06
Beiträge: 208
Wohnort: Wien
Modell: mt-09 2018
Name: andreas
KM-Stand: 0
ABS: Ja
hatte letzte woche nen kleinen rutscher und mir die rechte seite zerkratzt. frameslider haben das meiste abgefangen, aber der tank hat trotzdem einen kartzer abbekommen (motorrad is unter neben der straße ins grünzeug - zwar nur noch grad dass es nicht mehr auf der straße war, aber scheinbar genug) und am rahmen sind ein paar fahrer (wären mir zuerst gar nicht aufgefallen). lenker is wohl verbogen (oder gabel verzogen). mir selber is nix passiert - schutzkleidung funktioniert und es war relativ langsam (öl oder was anderes ruschiges bei der kurveneinfahrt).

versichert ists vollkasko bei der garanta (über den yamaha händler) - bin gespannt was dabei rauskommt (warte gerade aufs gutachten). werkstatt meinte wenn ich pech hab machen sie nen totalschaden draus weil tank is schweineteuer und rahmen weiß er gar nicht wie er die kratzer rausbekommen soll. wobei mir das ehrlich gesagt auch egal wäre. der kratzer am tank is harmlos, am rahmen schauts aus als hätte nur etwas holz drauf herumgefahren - man spürts nichtmal. das einzige was wirklich repariert werden müsste wäre die gabel/lenker. alles andere is kleinkram (spiegel, hebel, frameslider, blinker).

die garanta wirbt damit keine wrackbörse zu verwenden - bringt mir das in dem fall was? was würde die versicherung zahlen wenn sie nen totalschaden draus machen? bin "leider" noch völlig unerfahren mit versicherung. is das erste mal dass ichs überhaupt brauchen könnte...

danke!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2019, 12:12 
Offline

Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:53
Beiträge: 4494
Images: 0
Modell: Mt09 RN29
KM-Stand: 0
Ich habe nun auf jährliche Zahlung umgestellt und zahle nun 192 Euro TK o. SB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2019, 13:03 
Offline

Registriert: Do 20. Apr 2017, 20:12
Beiträge: 117
Modell: MT09 '18, Versys '08
Name: Johannes
KM-Stand: 6750
@0xdefec
Die Versicherung schickt einen Gutachter, und der ermittelt Reparaturkosten sowie den Wert vor und nach dem Unfall = Wertverlust. Erstattet wird das geringere von beiden, abzüglich Selbstbeteiligung natürlich. Ob der Restwert über eine Börse ermittelt wurde oder nicht ist dafür zunächst unerheblich. Das heißt nur, dass dir jemand das Motorrad garantiert zum angegebenen Restwert abkaufen würde.

Wenn Du mit optischen Mängeln leben kannst und weiter fahren willst, lass dir den vollen Schaden auszahlen und nur das nötigste reparieren. Die MWSt deiner tatsächlichen Teil-Reparaturkosten kannst du dir auch noch erstatten lassen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2019, 13:41 
Offline

Registriert: Mi 4. Jul 2018, 18:45
Beiträge: 22
Images: 2
Modell: MT-09 SP
Name: Sascha
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Ich bezahle für meine MT09 SP 2018er in Berlin für Saisonkennzeichen 03 bis 10, VK 280 € (mit 500 EUR SB für VK und 150 EUR SB für TK inkl. Schutzbrief)


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 547 Beiträge ]     Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz