Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: So 16. Dez 2018, 07:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 125 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 2. Feb 2018, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Okt 2016, 08:38
Beiträge: 111
Modell: Yamaha-Tracer 900
Name: Henning
KM-Stand: 865
ABS: Ja
ehem. Mitglied hat geschrieben:
Super, natürlich.

Wer tankt Super Plus, wenn er es nicht muß ? Das brauchen doch nur diese überzüchteten FSI Motoren von VW...


Das stimmt so auch nicht ganz, es gibt Motorräder(blau/weiß) und auch Autos, die zwar Super 95 Oct. vertragen und auch damit einwandfrei fahren, guckt man in die Spezifikationen, wird die maximale Leistung jedoch bei höher octanigen Kraftstoffen angegeben.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Feb 2018, 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Feb 2017, 09:29
Beiträge: 121
Images: 2
Wohnort: Bielefeld
Modell: Tracer 900 / XTZ 750
KM-Stand: 0
ABS: Ja
crow hat geschrieben:
Außerdem gehören Lebensmittel nicht in „Biokrafstoff“, Menschen in Drittländern können sich durch die steigenden Lebensmittelpreise kaum noch ernähren.

Das ist auch exakt für mich der Grund, kein E10 zu tanken! :naughty:
Angst, dass der Motor das in irgendeiner Weise nicht verträgt habe ich hingegen nicht....

_________________
5399 Mein Blog - aktualisiert am 20.11.2018


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: Fr 2. Feb 2018, 16:22 
Offline

Registriert: Mi 1. Mär 2017, 22:46
Beiträge: 64
Modell: MT-09 Tracer
Name: Johann
KM-Stand: 0
ABS: Ja
LEO hat geschrieben:
Svenssons hat geschrieben:
Super. Hat jemand einen Unterschied bemerkt, wenn er die teurere Variante tankt? Super100Dingsda? ;)

... Das merkst du sogar beim Rasenmäher, das super plus bessere Haltbarkeit hat!


Kann ich bestätigen: Beim Rasenmähen mit 100plus bin ich 10min schneller als mit 95E10.

Gruß Hans


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: Fr 2. Feb 2018, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jan 2018, 22:37
Beiträge: 244
Wohnort: Oberberg-Sauerland
Modell: MT09 RN43 blue
Name: Tom
KM-Stand: 11000
ABS: Ja
Nach einiger Erfahrungen mit meiner hochgezüchteten 125er 2-Takter und mein jetztiger
PKW reagiert auch so sensibel auf schlechten Sprit, gibt es nur noch Super+ von
ausgesuchten Tankstellen. Bei manchen hatte ich den Eindruck, die haben sich im
Mischungsverhältnis vertan. Natürlich zu ihren Vorteil. Super+ ist da leider nicht Super+.
Mein Ranking wo ich leistungsmäßig das beste Super+ bekomme.
-Star
-Shell
-Esso
-Freie Tanke um die Ecke (ist ein wenig Glücksache mit der Quali)
.
.
.
.
.
-Aral (da bin ich schon schwer enttäuscht worden und musste sogar den Tank leer pumpen)

Was das jetzt mit meiner MT09 zu tun hat? Ich mag sie einfach und selbst wenn es mit e10
funktionieren würde, bekommt sie Super+. Da bin ich mir recht sicher das, das auf Dauer einiges
ausmacht.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: Fr 2. Feb 2018, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Mär 2017, 19:43
Beiträge: 147
Modell: -Mt 09 2017
Name: Alex
KM-Stand: 1856
ABS: Ja
Puhh in Anbetracht der Tatsache das der Kraftstoff für alle Tankstellen von ein und derselben Raffinerie kommen xD. Nee mal im Ernst E5 läuft gut und selbst bei E10 hätte ich keine Bedenken. Wer Geld für super + hat auch schön. Aber denkt bitte ja nicht dass ihr dadurch irgendwie besser schneller oder länger fährt. Ja es gibt Motoren die danach verlangen aber nicht das triebwerk der MT.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: Fr 2. Feb 2018, 19:58 
Offline

Registriert: Sa 20. Aug 2016, 14:57
Beiträge: 119
Images: 24
Wohnort: Wien/Burgenland
Modell: Yamaha MT09 2015
Name: Gerhard
KM-Stand: 4500
ABS: Nein
Natürlich Super. Ist ja auch vom Hersteller so angegeben.

Ich finde es immer wieder witzig wenn jemand versucht Leistung über die Oktanzahl zu generieren.
Zumindest bei 4-Takt, Standardmotoren.
Dieses ganze Premiumsprit und Reinigung des Motors und Leistung ohne Ende - Geschwätz, welches die Mineralölkonzerne von sich geben, kotzt mich eigentlich an.
Ähnlich bei den Motorölen.
Hält den Dreck noch mehr in Schwebe, Kühlt noch besser, schmiert noch besser, kostet noch mehr... ;)
Nur, will ich das überhaupt? :lol:
Wurde der Motor nicht zu einer bestimmten Zeit, für eine bestimmte Qualität, entwickelt?
Was nützt mir dann 15 Jahre später der/das modernste Sprit oder Öl.
Zugegeben, das passt jetzt nicht ganz zu unserer MT, da ja doch noch recht frisch der Motor, aber trotzdem!

Die Markentankstellen ersetzen ja den Super Plus durch ihren Premiumsprit komplett. Das ist das Problem.
An einer Shell zum Beispiel, gibt's Super oder V-Power, 98 Oktan fehlt. ;)
Das ist aber unserer "Darf's ein bisschen mehr sein - Gesellschaft" geschuldet.

Meiner Meinung nach, hinausgeworfenes Geld, wenn der Hersteller die Oktanzahl nicht vorschreibt.


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: Fr 2. Feb 2018, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Mär 2017, 19:43
Beiträge: 147
Modell: -Mt 09 2017
Name: Alex
KM-Stand: 1856
ABS: Ja
Man kann das ganze ja noch mit den zauberprodukten von Liqui Moly auf die Spitze treiben. Und die Videos zu den ganzen Sachen ich sag nur drosselklappenreiniger einfach köstlich. :mrgreen:
Aber wer dran glaubt ;) irgendwie muss ja die Wirtschaft in Schwung kommen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: Fr 2. Feb 2018, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 17:26
Beiträge: 1116
Images: 9
Modell: MT 09 Tracer / XT
Name: Richard
KM-Stand: 14800
ABS: Ja
Im Grunde ist es mir egal,außer Diesel.
Aber ich Tanke Hauptsächlich Super da kann man nicht viel falsch machen.

_________________
Was du Magst keine Motorräder ????
Tschüss !!!!


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: Fr 2. Feb 2018, 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Apr 2014, 20:52
Beiträge: 672
Images: 37
Wohnort: Unterheinriet
Modell: MT-09 natogrün
Name: Roland
KM-Stand: 61210
ABS: Nein
Ich tanke eigentlich immer super außer ich weiß, dass ich jetzt ne Füllung auf der BAB verbrate, dann nehm ich auch mal E10.

Gesendet von meinem Galaxy S7 mit Tapatalk

_________________
Gruß Roland

______________________________________
Look into my eyes, you'll see who I am
My name is Lucifer, please take my hand

(N.I.B. by Black Sabbath, 1970)


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Dez 2013, 17:58
Beiträge: 103
Images: 11
Wohnort: 52396 Heimbach
Modell: -Yamaha MT09
Name: Sandra
KM-Stand: 16000
ABS: Ja
Wenn möglich nur Super Plus . Dann bleibt alles im Zylinderkopf blitzeblank ‍♀️


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 11:55 
Offline

Registriert: Mo 18. Jul 2016, 12:59
Beiträge: 80
Images: 0
Wohnort: Lollar (Mittelhessen)
Modell: MT09 / S1000RR
Name: Alex
KM-Stand: 5300
ABS: Ja
Sinnfrei oder nicht - bei mir kommt nur Ultimate102 in den Tank


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 12:00 
Offline

Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:53
Beiträge: 4471
Images: 0
Modell: Mt09 RN29
KM-Stand: 0
Alex2016 hat geschrieben:
Sinnfrei oder nicht - bei mir kommt nur Ultimate102 in den Tank


Hast Du schon einen Unterschied gemerkt?

Ansonsten, hier einiges zum Thema Ultimate102
https://www.aral.de/de/retail/kraftstof ... e-102.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jan 2018, 22:37
Beiträge: 244
Wohnort: Oberberg-Sauerland
Modell: MT09 RN43 blue
Name: Tom
KM-Stand: 11000
ABS: Ja
Es macht bestimmt Sinn den besten Sprit zu nehmen, der noch da ist.
Erst klauen sie uns das Blei und jetzt kippt jeder noch den "Mist" dabei.
Vermutlich in den Konzentrationen, so wie er es meint oder es dem
Geldbeutel gut tut und bei den Verbrauchern der Motor noch läuft.

Wenn der Sprit immer aus der gleichen Raffinerie kommt und jeder
die selbe Menge 10% oder 5% an Ethanol beifügt, darf es ja keine Unterschiede geben.
Ich bin mir sicher das dem so nicht ist.

Das Schurken(Zwischenhändler) ev. den Sprit mit Wasser strecken, lasse ich mal offen.
Bei den möglichen Gewinnmargen, ist alles möglich.

Gibt es eine unabhängige Stelle die den Ethanolgehalt wirklich überprüft oder die Qualität im allgemeinen?
Den Energiewert/Brennwert zu überprüfen, das wäre sicher einfach.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: Mo 5. Feb 2018, 06:29 
Offline

Registriert: Fr 9. Jun 2017, 20:24
Beiträge: 167
Wohnort: in der Nordeifel
Modell: MT-09 '17 / Duke 690
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Ja, der Sprit mag aus der gleichen Raffinerie kommen, was relativ sicher ist. Aber die Additivierung wird individuell nach Marke hinzugefügt. Dadurch unterscheiden sich die ansich gleichen Sprits der verschiedenen Anbieter dann doch.

Der WDR hätte vor 3 oder 4 Jahren mal Untersuchungen der Kraftstoffe von verschiedenen Tankstellen und Marken gemacht und die Proben im Labor untersuchen lassen. Soweit ich mich erinnere, hatten alle Proben die ROZ erfüllt oder übererfüllt. Da war keine schlechte Probe dabei. Einzig die Additivierung Unterschied sich. Aral hätte die meiste Additivierung in diesem Test.

Wenn die Motoren vom Hersteller für 95 ROT ausgelegt sind, bringt es nichts, wenn man 102ROZ reinkippt. Der Motor kommt konstruktiv mit 95ROZ zurecht. Ich hate mal Testreihen mit einem PKW deut. Herkunft gemacht. Da könnte ich auf dem Leistungsprüfstand keinen Unterschied zw. 98 und 100/102ROZ sehen. Mit 95 ROZ fehlten ~2,5% der Spitzenleistung. Motor war von Hersteller für beides freigegeben, aber zur Erreichung von Höchtleistung war 98ROZ empfohlen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: Mo 5. Feb 2018, 07:10 
Offline

Registriert: So 17. Nov 2013, 07:59
Beiträge: 1795
Images: 2
Modell: WR 450 F
Name: Simon
KM-Stand: 0
Tom068 hat geschrieben:

Das Schurken(Zwischenhändler) ev. den Sprit mit Wasser strecken, lasse ich mal offen.
Bei den möglichen Gewinnmargen, ist alles möglich.



Mit Wasser strecken ist auf jeden Fall schon mal nicht möglich ;)


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: Mo 5. Feb 2018, 07:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Mär 2017, 19:43
Beiträge: 147
Modell: -Mt 09 2017
Name: Alex
KM-Stand: 1856
ABS: Ja
Beim Motorradel ist es ja noch relativ was man tankt. Da werden nicht so viel Kilometer gemacht (bei den meisten). Find's halt lustig einfach mal die Qualität eines Kraftstoffes anzuzweifeln obwohl man es nicht mal ansatzweise belegen kann. Rein nach Gefühl.
Hab selbst bis jetzt an allen möglichen Tankstellen (sogar die kleinsten hinterhoftankstellen) getankt und kann bis jetzt nicht sagen ich hätt groß nen Unterschied gemerkt.
Zum Thema Motor sauber halten und additive bin ich der Meinung, lieber ein ordentliches Öl rein und dieses auch regelmäßig erneuern. Da hast auf Dauer mehr von.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 15:59 
Offline

Registriert: Di 21. Jan 2014, 18:43
Beiträge: 18
Images: 0
Modell: -MT-09
KM-Stand: 20500
ABS: Ja
Fahre Super
Die letzte Tankfüllung vor der Überwinterung Super Plus


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Aug 2017, 18:10
Beiträge: 73
Images: 10
Modell: MT-09 (2017)
Name: Michael
KM-Stand: 13500
ABS: Ja
Bei mir kommt nur Super in den Tank. Weder Plus noch Ultimate (oder wie div. Tankstellen ihre "Superkraftstoffe" sonst nocht vermarkten). Bringt bei Motoren wie der MT oder auch meinem Auto keinerlei Mehrleistung oder geringeren Verbrauch, das ist eben so. Und von E10 lasse ich schon allein aus moralischen Gründen die Finger. :D

_________________
"Grip it and rip it" (Gandhi, June 1884)


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Nov 2016, 11:36
Beiträge: 459
Wohnort: Österreich/NÖ
Modell: MT-09 2016 RaceBlu
Name: Martin
KM-Stand: 23300
ABS: Ja
https://youtu.be/VYSeoLCF6bs

Ich lass das einfach mal so stehen.. ;)

_________________
-Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Sprit tankt ihr?
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mär 2014, 00:04
Beiträge: 69
Images: 10
Modell: -
Name: Juergen
KM-Stand: 53000
ABS: Ja
61.300 Kilometer problemlos mit E10 ohne spürbare Leistungseinbuße abgespult.

_________________
Gruß

Jürgen

___________________________________
Grammatik gelernt bei Yoda ich hab


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 125 Beiträge ]     Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz