Beiträge von darota

    Sorry hab ich was mißverstanden. Nur wegen Optik geb ich dir recht, aber ich dachte auch wegen Freiheit zum Hinterrad bei kurzen KZH.


    Rot Hinten seitlich siehe EU Bestimmung ab Euro 4


    -hinterer nicht dreieckiger Rückstrahler: rot

    -seitlicher nicht dreieckiger Rückstrahler: vorn gelb, hinten gelb oder rot

    Lediglich der kantige Reflektor hinten welchen ja alle MTs haben störte mich. Aber ist ja ne Kleinigkeit und hab ich für „ne Schachtel Kippen“ geändert auf 6-Eckig.

    Ist aber nur ein Problem, solange der Reflektor nur reflektiert. Wenn er auf das NR-Schild beleuchtet, gewinnst du Platz. Die schmalen eckigen hab ich auch:), aber für die Seite. Da gefallen mir die orangen Aufkleber an der Gabel oder die Orangenscheiben an der Seite nicht so.


    ... Hätte auch nicht in Jeans fahren sollen.

    Gruß Sigi 8)

    He du Schattenparker, so wird aus dir nie ein richtiger Polizistenduzer ;)

    Bin auch schon seit 7 unterwegs, auch nicht wärmer und in (Kevlar-) Jeans. Beschwer ich mich ? Nein !!

    Man beachte, ohne Gepäckträger :P


    Ein Gepäckträger ist meist nicht schön, aber praktisch und Dakota hat ihn ja für den 2-Mann Betrieb. Da erfüllt er seinen Zweck und ist ja schnell wieder abgebaut. Also von meiner Seite :thumbup:.

    Gruß Sigi

    d a r o t a , oder Onkel, wie du möchtest :zwinker:


    siehe hier: Namensgebung (bereits seit 2003)

    Man kann sich aber auch immer mal von anderen Meinungen inspirieren lassen ;)

    Falls es als Kritik an den Kritikern rübergekommen ist, so war´s nicht gemeint. Ich habe schon viele Ideen hier aus dem Forum selbst adaptiert.

    Jedoch, da ich nun auch mal mit Sozius fahre (ich habs gern wenn sich der Sohn noch begeistern läßt) sehe ich keine Alterneative für vernünftige Soziusgriffe als den Original-Gepäckträger. Umarmen kann er mich aufgrund meines Umfangs nicht, abgesehen davon habe ich keine Lust auf Gender/ LBGT Diskussionen ;)


    Alternative ist ja den Rucksack auf den Tank zu schnallen, aber wo hält der Kerl sich dann fest?

    Die nackte ist sicherlich kein Zweimann-Moped und dafür hab ich sie auch nicht gekauft. Aber ab und zu muß sie dafür herhalten^^

    Ich hätte nicht gedacht, dass es der Gepäckträger ist, der so polarisiert. Mit dem Gepäckträger sind vernünftige Haltegriffe für den Sozius gegeben, Alternativen hierfür gibt es für die mt-09 meines Erachtens nach nicht. Und was den Tankrucksack betrifft, ja der ist groß. Allerdings muss auch viel mitgenommen werden, Getränke, Haribo, Erste Hilfe Kästchen und insbesondere in der heutigen Zeit eine Powerbank. Ich persönlich nehme lieber die ganze Tasche mit, als ein Tasche in Tasche System mit einer festen Hecktasche.

    Manchmal. Ist die 8 Schrauben Lösung. Paar Beiträge höher ist's anders. Aber mit Sohnemann muss immer was mit. 8 Schrauben, 4 um Gepäckträger und Seitenträger zu lösen, 4 fürs Windschild. 5 Minuten Umbauzeit. Allein fahr ich ohne Gepäckträger mit dem Micro TRS. Aber was ist denn komisch? Hat eigentlich alles einen Nutzwert. Form follows function.