Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Mi 13. Dez 2017, 06:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 18. Apr 2017, 09:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 19:04
Beiträge: 46
Images: 0
Wohnort: Plainfeld/ Österreich
Modell: -mt 09 tracer
Name: peter
KM-Stand: 71
ABS: Ja
Hallo
Da ich mit dem Fahrwerk nicht zufrieden bin will ich gerne was verändern.
hat jemand das Touratech set verbaut?

https://shop.touratech.de/progressive-f ... edern.html


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 08:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 19:04
Beiträge: 46
Images: 0
Wohnort: Plainfeld/ Österreich
Modell: -mt 09 tracer
Name: peter
KM-Stand: 71
ABS: Ja
Da ich mit meinem Fahrwerk nicht zufrieden bin hab ich mir dieses Set Mal bestellt.
Mein Fahrwerksprofi hat mir dazu geraten und gemeint , dass Original Fahrwerk wäre für mein Körpergewicht nicht gemacht ( 110kg in kompletter Montur).

Er meinte die Gabel muss ausgebaut werden um die Gabel durchspülen zu können, da ja wie auch beim Motoröl Abrieb entsteht. (Aktuell 1521km)

Danach wird alles eingestellt und er versichert mir, es wird sich anfühlen wie ein anderes Motorrad.
Bin gespannt und werde euch am laufenden halten.

Übrigens Dieses Set ist eigentlich Von Hyperpro- Touratech verpackt es nur anders.

_________________
Fahrzeuge sind erst Interressant, wenn sie einmalig sind!


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 08:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Mär 2017, 16:38
Beiträge: 174
Modell: RN43
Name: Chris
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Du hast dann aber noch den unterdämpften Dämpfer des Federbeins hinten.
Da wäre es besser gewesen, die paar Ersatzmark zu investieren und inkl des kompletten Federbeins zu bestellen.
Motorcorner hatte das Komplettset gestern noch für 487€ inkl. Versand, heute kostet es allerdings wieder mehr.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 12:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 19:04
Beiträge: 46
Images: 0
Wohnort: Plainfeld/ Österreich
Modell: -mt 09 tracer
Name: peter
KM-Stand: 71
ABS: Ja
Vertraue da meinem Fahrwerksspezialisten.
der sagt das Federbein ist gut aber die feder ist kacke.

werde auf jedenfall berichten

_________________
Fahrzeuge sind erst Interressant, wenn sie einmalig sind!


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Mär 2017, 16:38
Beiträge: 174
Modell: RN43
Name: Chris
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Audi8183 hat geschrieben:
Vertraue da meinem Fahrwerksspezialisten.


Ich hatte in wirklich vielen Jahren Rennsport noch keinen Fahrwerkstuner, der per Feder eine Druckstufendämpfung herzaubern konnte :shifty:


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 26. Apr 2017, 07:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 19:04
Beiträge: 46
Images: 0
Wohnort: Plainfeld/ Österreich
Modell: -mt 09 tracer
Name: peter
KM-Stand: 71
ABS: Ja
Naja das hatte ich bis jetzt in keinem meiner vorherigen 7 motorräder und bin auch zurechtgekommen.
Das ist für mich nicht die Priorität.
Fahre nicht auf der Rennstrecke.
Mal schauen - wird hoffentlich schon passen.

_________________
Fahrzeuge sind erst Interressant, wenn sie einmalig sind!


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 26. Apr 2017, 11:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Sep 2014, 20:06
Beiträge: 82
Images: 3
Wohnort: Vlbg
Modell: -
Name: Marcel
KM-Stand: 19000
ABS: Ja
Habe bei meiner MT auch "nur" mein Federbein gegen ein Wilbers 640 getauscht, kann auch nur bestätigen - durch diese Änderung ein Traum bzw. ordentlicher Unterschied zum original Federbein.

Bei den Dämpfern sehe ich auch weniger Handlungsbedarf als wie beim Federbein.

Bin aber selber um jede Erfahrung bezüglich Dämpfer froh.

_________________
MT09 (Original) Bj. 2014 - Akrapovic Racing Line - Wilbers 640


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 26. Apr 2017, 13:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 19:04
Beiträge: 46
Images: 0
Wohnort: Plainfeld/ Österreich
Modell: -mt 09 tracer
Name: peter
KM-Stand: 71
ABS: Ja
Also die Tracer hat ja schon ein besseres Fahrwerk von Haus aus verbaut als die alte MT09.
Deswegen wurde mir auch gesagt, dass für die Landstrasse dieses Set mit den Progressiven Federn vorne und Hinten völlig ausreicht um Glücklich zu werden.

Ich hoffe er hat Recht.
Nächste Woche werde ich es wissen.

_________________
Fahrzeuge sind erst Interressant, wenn sie einmalig sind!


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Do 27. Apr 2017, 10:12 
Offline

Registriert: Mi 24. Dez 2014, 14:59
Beiträge: 279
Wohnort: LEV
Modell: MT09 Tracer
Name: Pat
KM-Stand: 19000
ABS: Ja
Hallo,

der Umbau würde mich auch interessieren, wobei ich dann eher an das Komplettset interessiert wäre.
Daher bin ich auf Deine Eindrücke sehr gespannt, Peter alias Audi8183 :D

Mal ne Frage am Rande, hat die Tracer nicht eh schon progessive Federn ab Werk verbaut?
Wie sind die allgemeinen Erfahrungen zu den Hyperpro-Federsystemen? Jeder redet da ja eher von Öhlins oder Wilbers....

Danke!

vg
pat

_________________
Aprilia Pegaso / Yamaha TDM 900 (RN08) / Yamaha TDM 900 (RN18) / Yamaha MT09 Tracer


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Do 27. Apr 2017, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Nov 2014, 23:54
Beiträge: 607
Images: 3
Wohnort: Landshut
Modell: -
Name: Erich
KM-Stand: 14000
ABS: Ja
Audi8183 hat geschrieben:
Also die Tracer hat ja schon ein besseres Fahrwerk von Haus aus verbaut als die alte MT09.
Deswegen wurde mir auch gesagt, dass für die Landstrasse dieses Set mit den Progressiven Federn vorne und Hinten völlig ausreicht um Glücklich zu werden.

Ich hoffe er hat Recht.
Nächste Woche werde ich es wissen.


ich weiß ja nicht was Touratech da genau anbietet.

die Tracer zum Wechsel auf die 2017 er hat vorne bereits Progressive Federn.
und ist nur auf einer Seite zum einstellen.

das Federbein ist laut Teileliste identisch mit der normalen MT09

daher würde ich nicht nur federn Tauschen wollen.

_________________
´s war da Erich

Ich kenne keine Furcht, es sei denn, ich bekäme Angst.(Karl Valentin)
Es ist mehr wert, jederzeit die Achtung der Menschen zu haben, als gelegentlich ihre Bewunderung. (Jean Jacques Rousseau)


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Do 27. Apr 2017, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 19:04
Beiträge: 46
Images: 0
Wohnort: Plainfeld/ Österreich
Modell: -mt 09 tracer
Name: peter
KM-Stand: 71
ABS: Ja
Fals bereits progressive Federn verbaut sind wird bei den Touratech/Hyperpro/Wirth/Wilbers usw. wohl die Federrate anders sein.

Wenn es nicht besser ist muss halt ein neues Federbein her.

Mein Fahrwerksspezialist sagte er hätte es schon öfter verbaut und jeder war schwer begeistert davon.

Hier noch ein Bericht zu dem Set:

http://www.2radblog.de/2015/11/03/hyper ... mponenten/

_________________
Fahrzeuge sind erst Interressant, wenn sie einmalig sind!


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 5. Mai 2017, 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 19:04
Beiträge: 46
Images: 0
Wohnort: Plainfeld/ Österreich
Modell: -mt 09 tracer
Name: peter
KM-Stand: 71
ABS: Ja
So mein Bike wieder bekommen und was soll ich sagen.

Einfach ein Traum :dance:

Das Ding bügelt jetzt Unebenheiten einfach so weg und fährt wie auf Schienen.
Vor allem man kann viel später vor der Kurve bremsen, da die Gabel nicht mehr so lasch einfedert und man ist gefühlt in den Kurven viel schneller.

Das ist nun einfach ein neues Bike.
Ich bin so begeistert, dass ich noch von 17.00 -20:30 unterwegs war.
Kann dieses Set nur empfehlen!!!!

Für den Umbau bei meiner Werkstatt hab ich 140€ bezahlt.

Allerdings wurden die Gabelholme komplett ausgebaut und das ganze alte Öl mit dem Abrieb durchgespült.
Luftpolster wie beschrieben 150mm.
Federbein ausgebaut und Feder gewechselt.

Einstellung nun für mich fahrfertig 105Kg:
Vorne:
Vorspannung 11mm sichtbar
Zugstufe 5 klicks offen.

Hinten:
Vorspannung 4 von 7
Zugstufe 1 Umdrehung von 3 offen.

_________________
Fahrzeuge sind erst Interressant, wenn sie einmalig sind!


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 19. Mai 2017, 19:16 
Offline

Registriert: Sa 13. Mai 2017, 23:30
Beiträge: 5
Modell: MT 09 Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Ich habe 2 mal ein Hyper Pro Satz eingebaut, bei der 650er V-Strom und bei der Tiger 1050. Beides mal hat es das Fahrverhalten erheblich verbessert.

Bin mit der Tracer ja erst ein paar Kilometer gefahren, aber die Feder/Dämpfung ist scheinbar wirklich nicht so der Hit.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Sa 24. Jun 2017, 08:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Nov 2013, 10:47
Beiträge: 751
Wohnort: Unterfranken
Modell: MT-09 Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 14000
ABS: Ja
HiHi,

so, habe auch den Tracer Austausch Federn Kit verbauen lassen:

https://shop.touratech.de/progressive-f ... edern.html

Kann nur bestätigen, ist wirklich empfehlenswert.

Der Comfort ist jetzt spürbar -> Kanaldeckel beim Überfahren merkt man so gut wie (fast) gar nicht mehr.
Kurze Bodenwellen und schlechter Straße werden viel komfortabler fahrbar (vorher hat man jedes Schlagloch, Kanaldeckel, etc. relativ "hart" gespürt).

Federbein:
Nach schnell gefahrenen Kurven ist kein "Pumpen" feststellbar (liegt natürlich an der vorh. Dämpfung des Federbeins und nicht an den neuen Federn)
-> Ich habe hier die Zugstufe am Federbein 1 Umdrehung offen (wie gehabt und wie auch von Hyperpro empfohlen).

Auch beim schnellen Überfahren von Mulden / Senken in der Fahrbahn merkt man, daß das Hinterrad auf der Straße bleibt (und nicht springt).
Einmal hinten runter und einmal hoch und gut ist. Kein Nachschwingen feststellbar.

Gabel:
Da die Gabel jetzt nicht mehr so "tief" eintaucht - ist es jetzt auch besser möglich an der Ampel dosierter anzuhalten und zu stehen.
Natürlich geht das Anbremsen vor Kurven jetzt auch besser :mrgreen:


Hier mal meine Einstellwerte (falls es interessiert):

Federbein:
- Zugstufe 1 Umdrehung offen (Hyperpro empfielt 0,5 - 1 Umdrehung)
- Federvorspannung Pos 5 (Hyperpro empfielt Pos 1 an) -> ich fahre öfeters zu zweit -> funktioniert aber auch solo tadellos (war auch meine Einstellung beim Orginal)


Gabel:
- Zugstufe 7 Klicks offen (Hyperpro empfielt 7-10 Klicks)
- Federvorspannung 6 Ringe sichtbar + 3mm Gabel durchgesteckt (Hyperpro empfielt 4 Ringe sichtbar)
-> werde ich noch korrigieren auf 6 mm durchstecken und 4 Ringe sichtbar


PS:
Liegt leider keine ABE bei - noch auf Touratech downloadbar (downloaden Ja, aber die Tracer ist nicht aufgeführt).
Auf Hyperpro gibt es nur eine ABE für die Federbeinfeder, nicht jedoch für die Gabelfedern.
Ich habe mal Touratech dazu angeschrieben ...

_________________
Ciao
Thomas

- MT-09 hat leider nur A-Modus und 115 PS, der Rest muß mit Wahnsinn ersetzt werden -


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]     

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de