Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Mi 22. Nov 2017, 15:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Sep 2017, 08:18
Beiträge: 93
Modell: XSR 900
Name: Stoppelhopser
KM-Stand: 6000
ABS: Ja
Ich hab heute erstmalig bei meiner XSR die Räder ein- und ausgebaut. Weil ich mich vorher ein wenig eingelesen hatte und mich zusätzlich noch mein Reifenhändler, bei dem ich die Dinger selbst montiere darauf hinwies stellte sich mir obige Frage. Was mach die so empfindlich? Vielleicht gibt es ja hier jemanden, der diese Frage beantworten kann.

Entspannte Grüße mit neuen Reifen
Stoppelhopser

_________________
Ich kann gut Mitmenschen umgehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 18:31 
Offline

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 21:57
Beiträge: 224
Images: 0
Wohnort: Odenwald
Modell: -Tracer
Name: Helmut
KM-Stand: 42000
ABS: Ja
Hi,

glaub nicht jeden scheiß.

_________________
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding. :]


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Apr 2014, 18:59
Beiträge: 2528
Wohnort: Forst
Modell: -
Name: lehmann
KM-Stand: 41500
ABS: Ja
so empfindlich sind die garnicht. Ich hab den vom Vorderrad ,fragt mich nicht wie, das Gehäuse verbogen/gelocht... Hab einen neuen bestellt,welcher jetzt im Keller versauert. Bin mit dem löchrigen Teil schon wieder über 3000 km gefahren.Auch im Regen. ABS funktioniert immernoch.

_________________
immer oben bleiben!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Sep 2017, 08:18
Beiträge: 93
Modell: XSR 900
Name: Stoppelhopser
KM-Stand: 6000
ABS: Ja
steffen71 hat geschrieben:
so empfindlich sind die garnicht..... ABS funktioniert immernoch.


und die ABS-Kontrollleuchte ist aus? Das beruhigt mich jetzt erstmal. Ist ja auch nix passiert. Aber wie kommt denn dieses Gerücht in die Welt? Ich meine es steht auch so im WHB.

_________________
Ich kann gut Mitmenschen umgehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Apr 2014, 18:59
Beiträge: 2528
Wohnort: Forst
Modell: -
Name: lehmann
KM-Stand: 41500
ABS: Ja
stoppelhopser hat geschrieben:
steffen71 hat geschrieben:
so empfindlich sind die garnicht..... ABS funktioniert immernoch.


und die ABS-Kontrollleuchte ist aus? Das beruhigt mich jetzt erstmal. Ist ja auch nix passiert. Aber wie kommt denn dieses Gerücht in die Welt? Ich meine es steht auch so im WHB.
Ja. Die ist aus. Alles so wie es sein soll. Aber das Gehäuse hat ein Loch. Wird wohl nicht ewig halten..

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

_________________
immer oben bleiben!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Okt 2013, 12:48
Beiträge: 1193
Modell:
Name: Kevin
KM-Stand: 1
ABS: Ja
Was soll am Hallsensor denn empfindlich sein?
Solche Fredtitel sollte man vermeiden, denn u.a. so entstehen besagte Gerüchte ...

_________________
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/642315.html


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: Fr 20. Okt 2017, 19:29 
Offline

Registriert: So 21. Feb 2016, 11:01
Beiträge: 130
Modell: MT-09
Name: Max
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Normal passiert sicherlich nix - ich bau die Dinger aber lieber weg:

Wenn man beim Aus- oder Einbau des Rades versehentlich schief kommt und dann den Sensor mit der Bremsscheibe oder dem ABS-Kranz touchiert, könnten wenn's dumm läuft schon beachtliche Kräfte (Hebelwirkung) auf den kleinen Sensor wirken - und vielleicht verträgt der das dann ja irgendwann doch nimmer.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 22. Okt 2017, 10:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Okt 2013, 12:48
Beiträge: 1193
Modell:
Name: Kevin
KM-Stand: 1
ABS: Ja
Könnte - vielleicht - wenn's blöd läuft ... na sicher!

_________________
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/642315.html


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 22. Okt 2017, 12:09 
Offline

Registriert: So 21. Feb 2016, 11:01
Beiträge: 130
Modell: MT-09
Name: Max
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Weiter oben schreibt jmd. anderes, dass er es geschafft hat das Sensorgehäuse zu verbiegen/lochen.

Könnte ja vielleicht doch was dran sein an der Theorie von dem Schisshasen, der lieber die kleine Inbus-Schraube löst um den Sensor wegzubauen, dabei aber gleich mindestens 20sec beim Radausbau verliert. ;) Aber letztendlich kann das jeder halten wie er mag...


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
BeitragVerfasst: So 22. Okt 2017, 16:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Apr 2014, 18:59
Beiträge: 2528
Wohnort: Forst
Modell: -
Name: lehmann
KM-Stand: 41500
ABS: Ja
ja.das war ich.Und der Dinger funzt immer noch.. :o

_________________
immer oben bleiben!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ]     

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de