Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Mi 13. Dez 2017, 21:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1014 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 51  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: AKRAPOVIC : Komplettanlage
BeitragVerfasst: Mi 4. Dez 2013, 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Dez 2013, 06:24
Beiträge: 208
Images: 0
Modell: KTM EXC 400 - MT09
Name: Fabian
KM-Stand: 1500
Hallo zusammen.
Spiele mit dem Gedanken an meine neue MT gleich ein eine komplette Akra-Komplettanlage zu bauen. Bekommt man aus UK für ~1025€ inkl. Versand.
Hat schon jemand von euch ne Akra verbaut? Wenn ja, wurde das Mopped danach neu abgestimmt? An meiner Zx10r musste die Akra-Komplettanlage über nen PC3 abgestimmt werden; war dann halt illegal unterwegs. Wollte das an und für sich nun mit der MT vermeiden.

Bitte um Erfahrungen diesbezüglich.

Gruß,
Fabian


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Mi 4. Dez 2013, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Nov 2013, 22:37
Beiträge: 6173
Images: 19
Wohnort: EBE
Modell: MT-09 Matt Grey
Name: Sabine
KM-Stand: 35233
ABS: Ja
Ich würde lieber die von Yamaha angebotene verbauen lassen, schon wegen des Hin und Hers im Fall der Garantieinanspruchnahme und wg. des evtl. Verlustes der Kulanzen. Die paar Euro mehr machen das Kraut nicht fett :| das wäre dann auch völlig legal ;) Und Abstimmung ist immer erforderlich wenn eine Sonde in der Abgas-Anlage mitmischt.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Mi 4. Dez 2013, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Dez 2013, 06:24
Beiträge: 208
Images: 0
Modell: KTM EXC 400 - MT09
Name: Fabian
KM-Stand: 1500
Die Anlage baut ja nicht Yamaha sondern Akrapovic. Yamaha bezieht die ja auch nur. Klar ist das dann mit dem Händler wegen der Garantie abzuklären, ob diese dann erlischt.
Zum Technischen: Ich persönlich denke eher wenn eine Lambda Sonde verbaut ist, dann reguliert sich das Gemisch doch selbstständig oder?
Bei einer Abstimmung per PC3 wird ja auch nur das Gemischverhältnis alle 50-100 Umdrehungen/min fest einprogrammiert um dann eben optimal verbrennen zu können.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Mi 4. Dez 2013, 20:52 
Habe die auch gleich mit bestellt.
Laut meinem Händler hat er sie letzte Woche bei Yamaha noch nicht bestellt bekommen.

Wer mal lauschen möchte, kann sich die Akra-App runter laden. Da ersehnt man sich den Frühling!!!

Grüße
Sebastian


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Mi 4. Dez 2013, 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Okt 2013, 05:09
Beiträge: 68
Modell:
KM-Stand: 0
kann es sein, das man die Anlage gar nicht selbst über Zubehörhandel bestellen kann, so viel ich weiß nur über Yamaha!!
Bei der MT01 war und ist es immer noch so, Verkauf nur über Yamaha.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 06:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Dez 2013, 06:24
Beiträge: 208
Images: 0
Modell: KTM EXC 400 - MT09
Name: Fabian
KM-Stand: 1500
Kann man schon auch auserhalb von Yamaha beziehen; hat dann aber nicht das "MT-Design".

Beispiele:
http://shop.jamparts.com/shop/YAMAHA,MT ... ,ak,au.htm
http://www.motorrad-auspuff-shop.de/ite ... tAodplEA_g

@Strupp09:
Was hat dein Händler zum Thema Abstimmung gesagt? Oder einfach ran und fertig?


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 08:10 
Offline

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 15:01
Beiträge: 2341
Wohnort: Hier
Modell: im mom. nichts :(
KM-Stand: 0
Toll bei der Akra seite mal das Soundfile angehört, bei der Akra anlage steht drunter ohne Kat u DB eater :evil: is wohl für die Socke

_________________
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MfG Chris


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 09:17 
Mtler hat geschrieben:
Was hat dein Händler zum Thema Abstimmung gesagt? Oder einfach ran und fertig?


Zur Abstimmung an sich hat er nichts gesagt. Es liegt aber vielleicht daran, dass noch keiner die Anlage in der Hand hatte.
Er hat nur ein Loblied auf Akra gesungen. Die wären halt genau auf das Bike abgestimmt... Im Gegensatz zu anderen Systemen oder Endtöpfen.

Aus meinem Gefühl kann ich nur sagen: Einmal Akra, immer Akra.

Gruß
Sebastian


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 09:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Dez 2013, 06:24
Beiträge: 208
Images: 0
Modell: KTM EXC 400 - MT09
Name: Fabian
KM-Stand: 1500
Strupp09 hat geschrieben:
Mtler hat geschrieben:
Was hat dein Händler zum Thema Abstimmung gesagt? Oder einfach ran und fertig?


Zur Abstimmung an sich hat er nichts gesagt. Es liegt aber vielleicht daran, dass noch keiner die Anlage in der Hand hatte.
Er hat nur ein Loblied auf Akra gesungen. Die wären halt genau auf das Bike abgestimmt... Im Gegensatz zu anderen Systemen oder Endtöpfen.

Aus meinem Gefühl kann ich nur sagen: Einmal Akra, immer Akra.

Gruß
Sebastian


Das mit Einmal Akra, immer Akra seh ich genauso.
Hab schon vieles gefahren; BOS, LeoVince, Arrow...Vom Klang her hat jeder andere Vorlieben; da kann ich nicht sagen "diese oder jene hört sich besser an". Aber von der Verarbeitung und dem Gewicht der Anlagen her, da ist Akra definitiv eine Klasse für sich. Wer schonmal ne Komplettanlage in der Hand gehalten hat, der weiß was ich meine.
Daher mkommt bei mir auch nur noch Akra an die Moppeds ran; auch wenns teurer ist.

Evtl. kannst du ja deinen Händler bei Gelegenheit mal drauf ansprechen. Wenn ich meine nächste Woche abhole, dann mach ich das auch mal.
Was hast du eigentlich dafür bezahlt?


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 09:44 
Fabsi hat geschrieben:
Was hast du eigentlich dafür bezahlt?

Kann ich Dir leider nicht sagen. Mein Händler hat alle Teile auf einen Zettel geschrieben und dann unten drunter den Preis gesetzt. Google gibt da aber auch eine Menge her (für das Nachrüstteil).


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 11:55 
Offline

Registriert: Mo 4. Nov 2013, 15:01
Beiträge: 2341
Wohnort: Hier
Modell: im mom. nichts :(
KM-Stand: 0
im Netz finde ich von 1200-1282 alles in de!

_________________
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MfG Chris


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 14:40 
Offline

Registriert: Mo 14. Okt 2013, 20:41
Beiträge: 305
Wohnort: München
Modell:
Name: Andi
KM-Stand: 0
Da auf's Steuergerät der MT angeblich (ich glaube Hawk hat da irgendwas gepostet!?) keine Map's
oder sonstige Updates aufgespielt werden können, wird's auch keinerlei "legale" Abstimmungsmöglichkeit für die
Akra geben, da PC 3, 5 und sonstige Gerätschaften zum erlöschen der BE führen.
Es ist daher eher wahrscheinlich das die Komplettanlage von Akra auf die Map der MT angepasst wurde.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Dez 2013, 06:24
Beiträge: 208
Images: 0
Modell: KTM EXC 400 - MT09
Name: Fabian
KM-Stand: 1500
Merlin hat geschrieben:
Da auf's Steuergerät der MT angeblich (ich glaube Hawk hat da irgendwas gepostet!?) keine Map's
oder sonstige Updates aufgespielt werden können, wird's auch keinerlei "legale" Abstimmungsmöglichkeit für die
Akra geben, da PC 3, 5 und sonstige Gerätschaften zum erlöschen der BE führen.
Es ist daher eher wahrscheinlich das die Komplettanlage von Akra auf die Map der MT angepasst wurde.


Das ist ja im Prinzip bei allen Moppeds so. Ein normaler Slip-On braucht keine Neuabstimmung.
Beim Kauf einer Komplettanlage bedarf es einer Abstimmung --> PC3/PC5 --> illegal

Für die Mt09 gibts scheinbar keine Slip-Ons sondern nur Komplettanlagen; hab aber auch was gelesen von "nur" 4 PS Leistungssteigerung; im Normalfall bekommt man mit ner Akra und ner vernünftigen Abstimmung um die 10 PS raus. Daher kann es schon sein, dass die Anlage von Akra so gebaut wurde, dass hier keine Abstimmung erforderlich ist.
Hierzu fehlt halt aber immer noch eine Aussage von jemanden der die Anlage hat und mehr darüber weiss...


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 16:21 
Offline

Registriert: Mo 14. Okt 2013, 20:41
Beiträge: 305
Wohnort: München
Modell:
Name: Andi
KM-Stand: 0
Fabsi hat geschrieben:
Merlin hat geschrieben:
Da auf's Steuergerät der MT angeblich (ich glaube Hawk hat da irgendwas gepostet!?) keine Map's
oder sonstige Updates aufgespielt werden können, wird's auch keinerlei "legale" Abstimmungsmöglichkeit für die
Akra geben, da PC 3, 5 und sonstige Gerätschaften zum erlöschen der BE führen.
Es ist daher eher wahrscheinlich das die Komplettanlage von Akra auf die Map der MT angepasst wurde.


Das ist ja im Prinzip bei allen Moppeds so. Ein normaler Slip-On braucht keine Neuabstimmung.
Beim Kauf einer Komplettanlage bedarf es einer Abstimmung --> PC3/PC5 --> illegal

Das ist so nicht richtig. Bei z.B. einigen Triumph und auch KTM kann man per Tune-Ecu Maps laden oder
auf dem Prüfstand direkt erstellen. Ist zwar praktisch gesehen auch "nicht regelkonform" aber auch nicht
nachzuweisen...


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Dez 2013, 06:24
Beiträge: 208
Images: 0
Modell: KTM EXC 400 - MT09
Name: Fabian
KM-Stand: 1500
Merlin hat geschrieben:
Fabsi hat geschrieben:
Merlin hat geschrieben:
Da auf's Steuergerät der MT angeblich (ich glaube Hawk hat da irgendwas gepostet!?) keine Map's
oder sonstige Updates aufgespielt werden können, wird's auch keinerlei "legale" Abstimmungsmöglichkeit für die
Akra geben, da PC 3, 5 und sonstige Gerätschaften zum erlöschen der BE führen.
Es ist daher eher wahrscheinlich das die Komplettanlage von Akra auf die Map der MT angepasst wurde.


Das ist ja im Prinzip bei allen Moppeds so. Ein normaler Slip-On braucht keine Neuabstimmung.
Beim Kauf einer Komplettanlage bedarf es einer Abstimmung --> PC3/PC5 --> illegal

Das ist so nicht richtig. Bei z.B. einigen Triumph und auch KTM kann man per Tune-Ecu Maps laden oder
auf dem Prüfstand direkt erstellen. Ist zwar praktisch gesehen auch "nicht regelkonform" aber auch nicht
nachzuweisen...


Ok. Wieder was gelernt :clap:
Nun ja; mit dem nachweisen ist halt so ne Sache. Wenns hart auf hart kommt (wenns um Personenschaden oder nen hohen Sachschaden geht) dann wird die Versicherung sich dein Bike schon ganz genau anschauen. Ob die dann bis ins originale Steuergerät reinschaun wage ich zwar auch zu bezweifeln, aber man weiss ja nie...
Wie schon gesagt; ich möchte jetzt endlich mal ein Mopped haben, an dem alles rein rechtlich in Ordnung ist :D


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 15:23
Beiträge: 3310
Images: 0
Modell:
KM-Stand: 0
Fabsi hat geschrieben:
Ob die dann bis ins originale Steuergerät reinschaun wage ich zwar auch zu bezweifeln, aber man weiss ja nie...


Wenns um Millionen geht bei einer gegnerischen Versicherrung, da würd ich fast meinen Ar... für verwetten dass die da auch reinschauen.

_________________
...und wenn`s hier nix zum lesen gibt, dann schreib ich mir halt was. Viele Grüße vom . REVERENTBild


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Nov 2013, 22:37
Beiträge: 6173
Images: 19
Wohnort: EBE
Modell: MT-09 Matt Grey
Name: Sabine
KM-Stand: 35233
ABS: Ja
Entscheidend ist doch nur das ein dB-Eater drin ist und er die Papiere bei hat :whistle:
Der seltsame Fall, eine andere Person könne durch den Auspuff Schaden nehmen… da fragen wir lieber mal die Typen von Harley & Co. :think: außer der schlampig montierte Akra fliegt 'nem hohen Tier in die Fresse :pray:


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Fr 6. Dez 2013, 05:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 15:23
Beiträge: 3310
Images: 0
Modell:
KM-Stand: 0
Reverent hat geschrieben:
Fabsi hat geschrieben:
Ob die dann bis ins originale Steuergerät reinschaun wage ich zwar auch zu bezweifeln, aber man weiss ja nie...


Wenns um Millionen geht bei einer gegnerischen Versicherung, da würd ich fast meinen Ar... für verwetten dass die da auch reinschauen.


In den vorigen Beiträgen gings auch um die Modifikation des Steuergerätes und wenn das verändert wird ist die A.B.E. erloschen und dann freut sich zumindest mal die gegnerische Versicherung.

_________________
...und wenn`s hier nix zum lesen gibt, dann schreib ich mir halt was. Viele Grüße vom . REVERENTBild


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Fr 6. Dez 2013, 16:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Dez 2013, 06:24
Beiträge: 208
Images: 0
Modell: KTM EXC 400 - MT09
Name: Fabian
KM-Stand: 1500
So hab mal eben bei Motorrad Hesters angerufen.
Die Komplettanlage muss man nicht abstimmen, da das gemisch über die Lambda-Sonde reguliert wird. Um die Anlage voll auszuschöpfen (leistungstechnisch), kann man es aber machen.
Von der Gewährleistungsseite her würde er empfehlen den Händler zu fragen, ob das ein Problem darstellen könnte. Im Prinzip kann dir das aber keiner vorschreiben; wenn was defekt geht baut man halt zur Not wieder auf den originalen um und fertig...


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Akrapovic Komplettanlage
BeitragVerfasst: Fr 6. Dez 2013, 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Okt 2013, 11:25
Beiträge: 1464
Images: 0
Wohnort: Vaihingen
Modell:
Name: Ralf
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Fabsi hat geschrieben:
So hab mal eben bei Motorrad Hesters angerufen.

Das nenne ich mal: Top!!!

_________________
To Old To Die Young
https://plus.google.com/u/0/101496873367590657106

Ralf


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1014 Beiträge ]     Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 51  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de