Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Fr 18. Aug 2017, 17:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichenhalter Eigenbau
BeitragVerfasst: Do 12. Jan 2017, 21:37 
Offline

Registriert: Do 12. Jan 2017, 12:36
Beiträge: 1
Modell: -MT09 Tracer
Name: Ulli
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Hallo Stefan ich hätte auch Interesse.
Besteht die Möglichkeit, das du noch einen KZH für mich herstellst?

Gruss Ulli ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichenhalter Eigenbau
BeitragVerfasst: Do 16. Mär 2017, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Jul 2014, 19:33
Beiträge: 63
Modell: Tracer 900
KM-Stand: 50
ABS: Ja
ich hätte auch Interesse.

Gruß Porzerjung


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichenhalter Eigenbau
BeitragVerfasst: Mo 3. Apr 2017, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Jul 2014, 19:33
Beiträge: 63
Modell: Tracer 900
KM-Stand: 50
ABS: Ja
Eine Frage an alle die den den KZH schon mit den Adaptern von Stahlmade umgebaut haben:

1. Hattet Ihr irgendwelche Maßtoleranzen die den Einbau erschwert haben oder ihn unmöglich gemacht haben?

Danke im Voraus für Eure Antworten.

Gruß Porzerjung


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichenhalter Eigenbau
BeitragVerfasst: Mi 5. Apr 2017, 05:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Aug 2015, 10:50
Beiträge: 8
Images: 0
Wohnort: Konz
Modell: -Ducati 900 SS Umbau
Name: Stefan
KM-Stand: 0
Hallo und einen guten Morgen

Mich beschäftigt die gleiche Frage, wie die des "Porzerjung".
Da ich bisher, ausser das einmal die Stehbolzen etwas schief gesessen haben, keine Kritik in dieser Richtung erhalten habe, bestand auch keine Notwendigkeit, die Zeichnung nach der ich fertige, an zu passen.
Sollte dies notwendig sein, gebt mir bitte bescheid, damit ich reagieren kann!

In diesem zusammenhang, erhielt ich, und es kann jetzt sein, das ich das nicht richtig rüberbringe, einen Vorwurf, bzw eine Unterstellung, weshalb ich hier mal kurz, was erleutere:
Als Privatperson, die eine Teil verkauft, unterliege ich wie jede andere Geschäftsfähige Person, der Gewährleistungspflicht (nicht zu verwechseln mit Garantie).
D.h.: Ich bin verpflichtet, nach zu bessern, sollte der Fehler eindeutig bei meinem Bauteil liegen. 2 mal Nachbesserung gesteht mir der Gesetzgeber zu, danach hat der Käüfer das recht auf Wandlung, was gehen kann, von Preisnachlass über Rücknahme bis hin zu einem neuen Teil.

Das betrifft übrigens jeden, der etwas Privat verkauft, auch gebrauchte Gegenstände und auch auf solchen Verkausseiten wie Ebay Kleinanzeigen.
Und egal ob jemand einen passenden Text dazu schreibt, der Gewährleistung unterliegt jeder der etwas verkauft.
Die Garantie hingegen ist eine freiwillige Maßnahme des Verkäufers und kann, bzw sollte bewusst ausgeschlossen werden.

Zu dieser Gewährleistung stehe ich, aber man muß auch verstehen, das bei dem Halter, für ca 3 Std Arbeit die ich in der Garage mit Bohrmaschine, Bandsäge und Flex zubringe, noch kein 15€ hängen bleiben und das ich natürlich versuchen werde, bevor unnötige Kosten entstehen, erst mal zu ermitteln, was die Ursache für ein mangelghaftes Bauteil ist.
Als Mitgleid der arbeitenden Bevölkerung, kann sich dies dann schon mal etwas hinziehen.

Danke schon mal für euer Verständniss und um das Thema nicht unnötig mit diesem Thema zu belasten, könnt ihr mich gerne anschreiben oder vieleicht ein eigenes "Thema" dazu starten.

Gruß Stefan


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichenhalter Eigenbau
BeitragVerfasst: Mi 5. Apr 2017, 09:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Dez 2014, 10:17
Beiträge: 286
Images: 9
Modell: MT-09 Tracer
Name: Heike
KM-Stand: 8100
ABS: Ja
Ich kann nur sagen, dass bei mir beim KZH von stahlmade alles bestens war und es keiner Nachbesserung bedurfte. Ist für mich der beste und zugleich günstigste KZH-Umbau, daher nochmal danke für deine Arbeit Stefan.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichenhalter Eigenbau
BeitragVerfasst: Mi 5. Apr 2017, 10:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Aug 2015, 10:50
Beiträge: 8
Images: 0
Wohnort: Konz
Modell: -Ducati 900 SS Umbau
Name: Stefan
KM-Stand: 0
Danke


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichenhalter Eigenbau
BeitragVerfasst: Mi 5. Apr 2017, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 20. Jun 2014, 19:22
Beiträge: 19
Modell: -MT09
Name: Helmut
KM-Stand: 1000
ABS: Ja
Hallo zusammen,
von Stahlmade gibt es einen KZH zum kleinen Preis der passt und auch hält. Im Gegensatz zu vielen teuren KZH die alle zerbröseln. Ich hab ihn auch montiert und er hat problemlos gepasst. Nochmals besten Dank dafür.
LG Helmut

_________________
Man sagt: " alle Wege führen nach Rom, " doch wie komme ich wieder zurück?


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichenhalter Eigenbau
BeitragVerfasst: Sa 22. Apr 2017, 21:15 
Offline

Registriert: Mo 20. Mär 2017, 06:09
Beiträge: 10
Wohnort: Nohfelden
Modell: MT09 Tracer MJ.2016
Name: Mario
KM-Stand: 4000
ABS: Ja
Habe heute den KZH von Stahlmade inst., alles Top
Danke an Stahlmade
:clap: :dance: :clap:


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichenhalter Eigenbau
BeitragVerfasst: Mo 24. Apr 2017, 11:04 
Offline

Registriert: Mi 12. Aug 2015, 11:15
Beiträge: 24
Modell: MT09-Tracer
Name: Thomas
KM-Stand: 1700
ABS: Ja
Bei mir hat letztes Jahr auch alles super gepasst. :)


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichenhalter Eigenbau
BeitragVerfasst: Mi 3. Mai 2017, 16:16 
Offline

Registriert: Mi 3. Mai 2017, 13:43
Beiträge: 16
Images: 10
Wohnort: Leverkusen
Modell: MT 09 Tracer
Name: Torsten
KM-Stand: 76
ABS: Ja
Was sagt denn der TÜV zu der Veränderung?


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichenhalter Eigenbau
BeitragVerfasst: Mi 3. Mai 2017, 20:31 
Offline

Registriert: Mo 20. Mär 2017, 06:09
Beiträge: 10
Wohnort: Nohfelden
Modell: MT09 Tracer MJ.2016
Name: Mario
KM-Stand: 4000
ABS: Ja
Obstschnittchen hat geschrieben:
Was sagt denn der TÜV zu der Veränderung?

habe noch 2 Jahre zeit :lol:


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichenhalter Eigenbau
BeitragVerfasst: Mo 22. Mai 2017, 04:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Aug 2015, 10:50
Beiträge: 8
Images: 0
Wohnort: Konz
Modell: -Ducati 900 SS Umbau
Name: Stefan
KM-Stand: 0
Morgen

Am Wochenende hatte mein Partner eine Zusammenbruch mit lebensbedrohlichen tendenzen.
Bis auf weiteres, stelle ich mal die Produktion vom Halter ein, bzw mit entsprechend langen Wartezeiten ist zu rechnen.
Muß die nächste Zeit meine Prioritäten, in der Familie, etwas anders legen.

Gruß Stefan


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichenhalter Eigenbau
BeitragVerfasst: Mo 22. Mai 2017, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Dez 2014, 10:17
Beiträge: 286
Images: 9
Modell: MT-09 Tracer
Name: Heike
KM-Stand: 8100
ABS: Ja
@ Stefan

Ohjee, das hört sich nicht gut an. Gute Besserung auf jeden Fall für deinen Partner!!!



Obstschnittchen hat geschrieben:
Was sagt denn der TÜV zu der Veränderung?

Interessiert den nicht. Da sich der KZH an derselben Stelle wie das Original befindet, ist weder eine ABE noch Eintragung nötig.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]     Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de