Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: Di 17. Okt 2017, 03:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neue Modelle
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Jul 2017, 16:38
Beiträge: 78
Modell: Tracer 900
Name: Stephan
KM-Stand: 3400
ABS: Ja
Hiho@all!

Wann werden eigentlich die Modelle für das nachfolgende Jahr bei Yamaha in der Regel präsentiert?

Gruß Stephan

_________________
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen."


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Modelle
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 14:58 
Offline

Registriert: Do 26. Mär 2015, 09:28
Beiträge: 136
Images: 0
Modell: -
Name: robii
KM-Stand: 2000
ABS: Ja
Spätestens auf der EICMA in Mailand (08-12 November 2017).


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Modelle
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 15:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 17:26
Beiträge: 817
Images: 9
Modell: -MT 09 Tracer
Name: Richard
KM-Stand: 11000
ABS: Ja
Normal immer so ab September sickern allgemein mal das eine ode andere Modell durch.
Habe erst ein Video von Yamaha Gesehen,und da stand das ab diesem Wochende die Neue Enduro Vorgestellt werden soll.

_________________
Ein Leben ohne Yamaha möglich,aber nicht schön.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Modelle
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 15:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Aug 2015, 18:45
Beiträge: 314
Images: 0
Modell: MT-09 Tracer
Name: Ben
KM-Stand: 16000
ABS: Ja
Teilweise gibt es aber auch keine richtige Vorstellung mehr, wenn ich mich richtig erinnere ist die XSR700 auch einfach mal auf der Homepage erschienen, ohne grosse Vorankündigung ...

Gesendet von meinem Y6C mit Tapatalk


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 17:26
Beiträge: 817
Images: 9
Modell: -MT 09 Tracer
Name: Richard
KM-Stand: 11000
ABS: Ja
Bis jetzt ist es noch sehr ruhig um die 2018 Modelle allgemein.
Dendoch sickerern jetzt die eine oder andere Neuigkeit durch,wobei die Neue Kawa Z 900 oder wie auch immer Super Aussieht.
Aber ich glaube nicht das es 2018 soviele Neue Modelle gibt wie 2017gibt wegen der Euro 4.
Ich glaube das es etwas ruhiger wird,bevor 2020 die Euro 5 kommt,aber bei Yamaha kommt ja vielleicht die MT 07 als Enduro und die SP MT 09 und so wie es aussieht wird die Tracer wieder in kleinen Schritten Verbessert.
Was ich aber nicht 100% sicher weiß,habe es nur aus der Italenischen Presse so entnommen.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Ein Leben ohne Yamaha möglich,aber nicht schön.


Zuletzt geändert von Sandra am So 1. Okt 2017, 10:36, insgesamt 1-mal geändert.
In Motorradthemen verschoben


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 11:53 
Offline

Registriert: Sa 5. Nov 2016, 17:57
Beiträge: 143
Modell: Tracer 900 (2017)
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Auf Deinem Bild sieht es so aus als ob Yamaha nun bei der Tracer die Bananen-Gabel bringen würde :D . Und ich dachte immer es gäbe nur die Bananen-Hinterradschwinge :lol:.

Durch den Wegfall diverser Modelle durch die EURO4-Norm ab 2017 hat sich anfürsich genügend Spielraum (oder gar Notwendigkeit) für neue Modelle bei einigen Herstellern aufgetan. Wenn ich da z.B. an Honda denke, da ist die Palette mal sehr schmal und übersichtlich geworden.
Würde es begrüssen wenn die Vielfalt an Modellen wieder zunehmen würde, auch wenn ich persönlich eher nicht zu den Schnellwechslern gehöre und meine Fahrzeuge meist lange Jahre behalte. Aber interessant ist's denoch immer.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 17:26
Beiträge: 817
Images: 9
Modell: -MT 09 Tracer
Name: Richard
KM-Stand: 11000
ABS: Ja
:D Ja das finde ich auch so,und Intessant ist das immer und man hat dann auch was zu schwätzen!!! :dance:

_________________
Ein Leben ohne Yamaha möglich,aber nicht schön.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 13:29 
Offline

Registriert: Do 26. Mär 2015, 09:28
Beiträge: 136
Images: 0
Modell: -
Name: robii
KM-Stand: 2000
ABS: Ja
Richard MT hat geschrieben:
Dendoch ...wobei die Neue Kawa Z 900 oder wie auch immer Super Aussieht...


Sieht nicht nur gut aus, sie fährt sich auch super , vor allem in Kurven. Bei Ausfahrten in kurvige Pisten nehme ich daher meist die Z900.
Zum Power-Angasen, Wheelie-Fahren und Stadt-Bolzen lieber die MT.

Freue mich daher auf die MT09 SP, die (hoffentlich) beides richtig gut kann. :D


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 17:26
Beiträge: 817
Images: 9
Modell: -MT 09 Tracer
Name: Richard
KM-Stand: 11000
ABS: Ja
Ich meine ja nicht die es jetzt gibt,sonderern die jetzt Vorgestellt wurde bzw wird.

_________________
Ein Leben ohne Yamaha möglich,aber nicht schön.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: Sa 30. Sep 2017, 18:38 
Offline

Registriert: Do 26. Mär 2015, 09:28
Beiträge: 136
Images: 0
Modell: -
Name: robii
KM-Stand: 2000
ABS: Ja
Gibt durch nur eine neue Farbe (rot) und die Z900e mit einem auf A2 kompatible 95 PS abgespeckten Motor. Ein 1 Jahr junges Modell rundum zu erneuern, würde ja auch überhaupt keinen Sinn machen.

Edit: glaube du meinst die auf Vintage getrimmte Z 900 RS. Die ist aber nicht wirklich mit der MT09 vergleichbar.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: So 1. Okt 2017, 06:31 
Offline

Registriert: Mo 5. Dez 2016, 10:54
Beiträge: 77
Modell: Yamaha MT09
Name: Peter
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Wenn man dem Bild Glauben schenken darf, schaut es so aus, dass eine MT-09 SP kommt (mit besseren Fahrwerkskomponenten) und eine Tracer GT, die ebenfalls das höherwertige Fahrwerk verpasst bekommen hat.
Bin schon sehr gespannt :)


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: So 1. Okt 2017, 06:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 21:49
Beiträge: 153
Images: 0
Wohnort: Gauting
Modell: MT-09 Tracer
Name: Max
KM-Stand: 14000
ABS: Ja
Aus dem Bild mit grandioser Auslflösung deuten zu wollen, ist schon sehr Kaffeesatz lesen.
Hochauflösende Bilder bekommst du hier.
https://www.yamaha-motor.co.jp/mc/lineup/mt-09-tracer/
Ich kann zwar kein japanisch, aber lustig rum klicken.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: So 1. Okt 2017, 10:17 
Offline

Registriert: Sa 5. Nov 2016, 17:57
Beiträge: 143
Modell: Tracer 900 (2017)
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Gerade auf der von @AeroChaos verlinkten Seite gefunden:
Dateianhang:
Yamaha-Windschild.jpg


Mir würde das als Änderung für die Tracer schon reichen, bzw. dieses Mini-Windschild sollte Yamaha mal in die Zubehör-Palette für Deutschland aufnehmen. Würde ich glatt zum Ausprobieren kaufen.
Mit dem Bild muss ich meinen :D mal bei nächster Gelegenheit konfrontieren und ihn bitten die Möglichkeit der Beschaffung zu prüfen.

Ergänzung:
Gerade noch den Preis gefunden. In Yen wohl 17.820, was laut Umrechner wohl so um die knapp 135 € bedeuten würde. Und auch noch die Montageanleitung in Japanisch (siehe Datei-Anhang unten).

Hier auch noch eine Verlinkung zu anderen Zubehörteile für die Tracer: https://www.ysgear.co.jp/Products/List/index/class2/11000/maker/1002/cat/0

Sieht so aus als ob unsere japanischen Kollegen auch ganz schön heftig für Zubehörteile zur Kasse gebeten werden.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: So 1. Okt 2017, 11:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 21:49
Beiträge: 153
Images: 0
Wohnort: Gauting
Modell: MT-09 Tracer
Name: Max
KM-Stand: 14000
ABS: Ja
Das Windschild gibt es schon ewig, Tracer schreiben topic Seite 12 oder so.
Hat keine ABE, also für Deutschland nicht gut...
Obwohl das wohl die beste Scheibe ist.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: Mi 4. Okt 2017, 00:07 
Offline

Registriert: Mi 3. Sep 2014, 09:44
Beiträge: 585
Images: 2
Wohnort: schönstes Bundesland der Welt
Modell: MT09SR-RIP
Name: Juergen
KM-Stand: 7628
ABS: Ja
MT-09 SP

SP steht für was??

_________________
Als Gott klar wurde das nicht alle Motorrad fahren können, schuf er für den Rest Lederbälle mit Luft drin.

Wäre Motocross einfach, billig und langweilig... würde man Fussball dazu sagen.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: Mi 4. Okt 2017, 04:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 15:23
Beiträge: 3291
Images: 0
Modell:
KM-Stand: 0
Die MT-09 SP steht für eine Variante mit einem besseren Fahrwerk.

_________________
...und wenn`s hier nix zum lesen gibt, dann schreib ich mir halt was. Viele Grüße vom . REVERENTBild


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: Mi 4. Okt 2017, 06:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:01
Beiträge: 817
Wohnort: Burgenland und Moskau
Modell: Tracer 2016
Name: Peter
KM-Stand: 3200
ABS: Ja
SRPyro hat geschrieben:
MT-09 SP

SP steht für was??


Bei der MT-10 SP steht folgendes
Diese Spezialversion der MT-10 ist mit der elektronischen Rennfederung (Electronic Racing Suspension) von Öhlins ausgestattet, die ein Höchstmaß an Kontrolle bietet, sowie mit einer exklusiven Vollfarb-TFT-Instrumenteneinheit und speziellen Rennfarben.

Wird bei der MT-09 SP vielleicht ähnlich sein

Der Preisunterschied bei der MT-10 durch diese Zuatzausrüstung in Österreich => 2.700,- EUR
MT-10 => 16.499,- EUR
MT-10 SP => 19.199,- EUR

_________________
>> In der Ruhe liegt die Kraft <<


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: Mi 4. Okt 2017, 06:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:01
Beiträge: 817
Wohnort: Burgenland und Moskau
Modell: Tracer 2016
Name: Peter
KM-Stand: 3200
ABS: Ja
By the way ....... Jungs..... :whistle:
Bleibt nach Möglichkeit beim Thema => "Glaskugel schauen was die Yamaha Modelle 2018 betrifft" und keine Beiträge über Windschilder oder sonstiges Zubehör das es am japanischen Markt gibt 8-)

_________________
>> In der Ruhe liegt die Kraft <<


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: Do 5. Okt 2017, 00:52 
Offline

Registriert: Mi 3. Sep 2014, 09:44
Beiträge: 585
Images: 2
Wohnort: schönstes Bundesland der Welt
Modell: MT09SR-RIP
Name: Juergen
KM-Stand: 7628
ABS: Ja
peter_moscow hat geschrieben:
SRPyro hat geschrieben:
MT-09 SP

SP steht für was??


Bei der MT-10 SP steht folgendes
Diese Spezialversion der MT-10 ist mit der elektronischen Rennfederung (Electronic Racing Suspension) von Öhlins ausgestattet, die ein Höchstmaß an Kontrolle bietet, sowie mit einer exklusiven Vollfarb-TFT-Instrumenteneinheit und speziellen Rennfarben.

Wird bei der MT-09 SP vielleicht ähnlich sein

Der Preisunterschied bei der MT-10 durch diese Zuatzausrüstung in Österreich => 2.700,- EUR
MT-10 => 16.499,- EUR
MT-10 SP => 19.199,- EUR


Danke für die Info. Der Aufpreis ist dann zumindest bei der MT10 doch einiges.

Mit dem SP hatte ich so nen Verdacht, damit ist dies nun bestätigt... bei Ducati wird die hochwertig ausgestattete Version auch mit SP bezeichnet. :)

_________________
Als Gott klar wurde das nicht alle Motorrad fahren können, schuf er für den Rest Lederbälle mit Luft drin.

Wäre Motocross einfach, billig und langweilig... würde man Fussball dazu sagen.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha Modelle 2018 !!!
BeitragVerfasst: Do 5. Okt 2017, 07:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Feb 2017, 09:29
Beiträge: 33
Wohnort: Bielefeld
Modell: Tracer 900 / XTZ 750
KM-Stand: 0
ABS: Ja
SRPyro hat geschrieben:
Mit dem SP hatte ich so nen Verdacht, damit ist dies nun bestätigt... bei Ducati wird die hochwertig ausgestattete Version auch mit SP bezeichnet.

Ist bei vielen Herstellern so. 8-)
Hatte Yamaha selber früher auch schon, gab z.B. schon bei der XJR 1200 eine SP-Version.
Auch bei der Fireblade von Honda gibt es seit ein paar Jahren eine SP-Version, davor auch bei der VTR, usw.

_________________
Bild - aktualisiert: 09.10.2017


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]     Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de