Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!

Yamaha MT-09 Forum

mt09.de
Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 09:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nixen was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 19:45 
Online

Registriert: Sa 5. Nov 2016, 17:57
Beiträge: 160
Modell: Tracer 900 (2017)
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Sorry, aber das Teil ist so hässlich das es mir schon fast weh tut. Und eigentlich bin ich da noch nicht einmal wirklich empfindlich.
Von vorne betrachtet erinnert es mich irgendwie an ein schielendes Etwas (Frosch, Lurch oder was sonst) auf zwei Rollen.
Würde sich aber immerhin mit seinen zwei Schubkarrenrädern auf dem Karusel auf'm Jahrmarkt noch irgendwie machen, so neben den rennenden Schwein und vor oder hinter der Feuerwehr. :D

Kaum für mich vorstellbar das ich mir das Teil von meinem Händler für eine Probefahrt aufnötigen lassen würde. Da wirst von den Autofahrern nur mitleidig angeschaut, so nach dem Motto "schau mal, zwei Stützräder vorne, damit er nicht umfällt!".

Einzig die technische Umsetzung der "Vorderhand" ist interessant. Da werde ich dann wohl mal einen vorwitzigen Blick darauf werfen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nixen was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 21:42 
Offline

Registriert: Mi 3. Jun 2015, 21:12
Beiträge: 47
Wohnort: Mannheim
Modell: MT-09 Tracer
Name: Klaus
KM-Stand: 1200
ABS: Ja
Was wird,das Teil wohl kosten 13k€?

Was gibt es Alternative für das Geld?

Was hätte das Ding für Vorteile?
Leistung?
Gewicht?
Handlichkeit?
Spaß?

Und was wären die Nachteile?
Breite?
Gewicht?
Leistung?

Dann doch lieber ne mt-10 oder s1000r für ähnliche Kohle

_________________
Langsam aber gewaltig.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nixen was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Jan 2016, 11:04
Beiträge: 162
Modell: MT-09 Tracer
Name: Michael
KM-Stand: 8500
ABS: Ja
Denke das die mal was ungewöhnliches machen wollten mal sehen wie im nächsten Jahr die anderen Hersteller reagieren. Auf jeden Fall mal kein Main Stream deshalb finde ich es gut das die den Mut haben


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Gruß Mike
3 Dinge brauch der Mann


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nixen was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Jan 2016, 11:04
Beiträge: 162
Modell: MT-09 Tracer
Name: Michael
KM-Stand: 8500
ABS: Ja
Wie kann man eigentlich den Titel ändern da hab ich mich verschrieben


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Gruß Mike
3 Dinge brauch der Mann


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nixen was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Do 9. Nov 2017, 01:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:01
Beiträge: 889
Wohnort: Burgenland und Moskau
Modell: Tracer 2016
Name: Peter
KM-Stand: 3200
ABS: Ja
Mike_I hat geschrieben:
Wie kann man eigentlich den Titel ändern da hab ich mich verschrieben


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Passt es so ?

_________________
>> In der Ruhe liegt die Kraft <<


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nixen was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Do 9. Nov 2017, 07:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:53
Beiträge: 4620
Images: 90
Modell: ヤマハ
KM-Stand: 0
Joker hat geschrieben:
Ich denke mal, die Schräglagenfreiheit gegenüber der MT dürfte stark eingeschränkt sein!


Man darf Niken mit 3 Räder nicht mit einer MT (2rädrig) vergleichen.
Dass die Schräglage bei Niken anders ist, ist doch klar wenn vorne 2 Räder sind.


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Niken was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Do 9. Nov 2017, 07:51 
Online

Registriert: Sa 5. Nov 2016, 17:57
Beiträge: 160
Modell: Tracer 900 (2017)
KM-Stand: 0
ABS: Ja
45 Grad sind ja nicht mal so wenig. Auch unabhängig davon ob auf zwei oder drei Rädern "erfahren". Für den öffentlichen Straßenverkehr eigentlich auch ausreichend. Zudem, mit etwas "Wahnsinn" kann man das Dreirad bestimmt auch zum Zweirad machen und mehr als 45 Grad hinbekommen.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nixen was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 05:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 15:23
Beiträge: 3306
Images: 0
Modell:
KM-Stand: 0
GooGell hat geschrieben:

Sonst, ein sehr interessantes, wenn auch teures Gefährt.


Weißt du wieviel er kosten wird?

_________________
...und wenn`s hier nix zum lesen gibt, dann schreib ich mir halt was. Viele Grüße vom . REVERENTBild


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Niken was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 05:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Sep 2013, 15:23
Beiträge: 3306
Images: 0
Modell:
KM-Stand: 0
Ich finde den Niken für Körperbehinderte eine super Alternative zum 2Rad. Und außerdem, wem er nicht gefällt muß ihn ja nicht kaufen. Aber für jemanden der darauf steht, ..........bitte schön. Der Hersteller verspricht folgendes:


>> Sie eröffnet Ihnen völlig neue Dimensionen in Sachen Fahrzeug-Kontrolle.Mit ihrer einzigartigen Neigetechnik ist dieses radikale und vielseitige neue Dreirad-Motorrad einzigartig – im Aussehen, in der Fahrdynamik und in der Kontrolle. Kurvenreiche Straßen sind ihr bevorzugtes Terrain. Die fortschrittliche Yamaha-exklusive Technologie mit der doppelten Vorderradführung mit Neigetechnik bietet ein hohes Maß an Grip und spielt seine starke Leistung besonders in Kurven aus<<.

Bin gespannt auf den ersten Vergleichstest mit einem Motorrad auf einem Handlingcours. Bevor man diesen NIKEN in der Luft zerreißt, erstmal abwarten. Es gibt ja auch Trikes und Quads. Von YAMAHA ein Versuch der sich hoffentlich für den Hersteller lohnt. Es ist wichtig auch mal was neues zu versuchen. Sonst würden wir heute noch rohes Fleisch "fressen" und die Frauen an den Haaren in die Höhle ziehen. ;)

_________________
...und wenn`s hier nix zum lesen gibt, dann schreib ich mir halt was. Viele Grüße vom . REVERENTBild


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Niken was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 07:46 
Offline

Registriert: Mi 3. Jun 2015, 21:12
Beiträge: 47
Wohnort: Mannheim
Modell: MT-09 Tracer
Name: Klaus
KM-Stand: 1200
ABS: Ja
Das stimmt, das Ding sieht behindert aus.

Ob und wie es Menschen mit Handicap helfen kann/soll, seh ich aber noch nicht.

_________________
Langsam aber gewaltig.


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Niken was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 08:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Jul 2017, 16:38
Beiträge: 100
Modell: Tracer 900
Name: Stephan
KM-Stand: 4233
ABS: Ja
Ich find das Ding sehr interessant.
Werd es auf alle Fälle mal Probe fahren.

Das Grundprinzip ist ja nix neues, halt nur mal mit nem potenten Motor unterm Hintern :D
Den Windschutz würde ich noch besser machen und dann noch ein richtiges (großes) Mäusekino rein. :lol: :lol: :lol:

_________________
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen."


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Niken was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 09:00 
Offline

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 21:57
Beiträge: 224
Images: 0
Wohnort: Odenwald
Modell: -Tracer
Name: Helmut
KM-Stand: 42000
ABS: Ja
Hi,

ich hatte den Tricity mal 2 Tage am Wickel.
Völlig unvorbereitet hatte ich das Ding als Ersatzfahrzeug beim Lenkerrückruf.

Vollkommen anders ist das Fahrgefühl in der Kurve.
Nach einiger Gewöhnung, kann man unabhängig vom Strassenbelag
schmerzfrei um die Kurve hämmern.
Wo jedes normale Moped Dich spätestes beim zweiten mal abwirft,
fährt der Tricity einfach rum.

Nachteile hat das Teil aber auch:
Kosten
Gewicht
Das fällt beim Absteigen um, wie alle Mopeds.
Das Ding läuft schlecht geradeaus.

Auf jeden Fall wird der/die/das Niken mal zur Probe gefahren.

_________________
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding. :]


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Niken was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Fr 10. Nov 2017, 13:29 
Offline

Registriert: Di 1. Nov 2016, 13:16
Beiträge: 31
Wohnort: Kahl/Main
Modell: -Suzuki B King
Name: Joachim
KM-Stand: 20
Mike_I hat geschrieben:
Yamaha hat ja sein nuesn Model Niken auf der Motorshow vorgestellt.

Video

Was haltet Ihr davon. Sieht schon schräg aus würde ich auch gern mal Probefahten.

Aber kaufen :naughty:




Nix :shock: ....alles was mehr als zwei Räder hat, ist mir suspekt :D

im Ernst....
muss man einfach mal fahren, um sich eine Meinung zu bilden, optisch, auf jedenfall nich mein Ding :naughty: :!:

_________________
Grusszz
der Jo


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Niken was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Sa 11. Nov 2017, 01:38 
Offline

Registriert: Mi 3. Sep 2014, 09:44
Beiträge: 594
Images: 2
Wohnort: schönstes Bundesland der Welt
Modell: MT09SR-RIP
Name: Juergen
KM-Stand: 7628
ABS: Ja
Sieht wie ein optisch auffrisierter Roller aus und gefällt mir nicht.

_________________
Als Gott klar wurde das nicht alle Motorrad fahren können, schuf er für den Rest Lederbälle mit Luft drin.

Wäre Motocross einfach, billig und langweilig... würde man Fussball dazu sagen.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Niken was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Sa 11. Nov 2017, 01:58 
Offline

Registriert: Sa 21. Okt 2017, 16:33
Beiträge: 3
Modell:
Name: Marcel
KM-Stand: 0
Ich möchte sie unbedingt probefahren :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Niken was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Sa 11. Nov 2017, 09:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 17:26
Beiträge: 853
Images: 9
Modell: MT 09 Tracer / XT
Name: Richard
KM-Stand: 14800
ABS: Ja
Das Teil mag sein wie es möchte,Vor und Nachteile haben aber es hat nichts mit Motorradfahren zu tuhn !!!!
Es ist wie die Übrigen Dreiräder Quats und Gespanne nur ein Spaßgerät,das ich mir nie kaufen würde weil mir es Einfach nicht gefällt!!!
Und zum Spaß fahre ich"Motorrad"!!!!
Aus meiner Sicht ist das Teil so Überflüssig wie ein Kropf.
Wenn ich aber so Überlege Geister das schon lange durch Presse und Intrenet,also war es von Yamaha schon lange eine beschlossne Sache das sie so was bringen es war nur eine frage der Zeit wann.
Ich hoffe das sie nicht mehr von diesen Teilen bringen,das wäre für mich das Ende als Yamaha Fan das es mir nach 40 Jahren und meinen ganzen Fan Sachen nicht Einfach machen würde.
Aber ich stand schon mal vor der Entscheidung,die fällt heute leichter den je den die anderern Anbieter sind mittlererweile sehr Intressant.
Nur das Schlimme daran ist,das sowas Yamaha überhaupt nicht Intressiert,sicher werden die wegen mir nichts änderern ich möchte nur noch sagen das es wenige gibt die solange und Treu mit Yamaha verbunden sind wie ich.

_________________
Ein Leben ohne Yamaha möglich,aber nicht schön.


Nach oben
 Profil Personal album userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Niken was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Sa 11. Nov 2017, 10:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 17:07
Beiträge: 166
Images: 5
Modell: MT09
Name: Christian
KM-Stand: 21000
ABS: Ja
Richard MT hat geschrieben:
Das Teil mag sein wie es möchte,Vor und Nachteile haben aber es hat nichts mit Motorradfahren zu tuhn !!!!
Es ist wie die Übrigen Dreiräder Quats und Gespanne nur ein Spaßgerät,das ich mir nie kaufen würde weil mir es Einfach nicht gefällt!!!
Und zum Spaß fahre ich"Motorrad"!!!!
Aus meiner Sicht ist das Teil so Überflüssig wie ein Kropf.
Wenn ich aber so Überlege Geister das schon lange durch Presse und Intrenet,also war es von Yamaha schon lange eine beschlossne Sache das sie so was bringen es war nur eine frage der Zeit wann.
Ich hoffe das sie nicht mehr von diesen Teilen bringen,das wäre für mich das Ende als Yamaha Fan das es mir nach 40 Jahren und meinen ganzen Fan Sachen nicht Einfach machen würde.
Aber ich stand schon mal vor der Entscheidung,die fällt heute leichter den je den die anderern Anbieter sind mittlererweile sehr Intressant.
Nur das Schlimme daran ist,das sowas Yamaha überhaupt nicht Intressiert,sicher werden die wegen mir nichts änderern ich möchte nur noch sagen das es wenige gibt die solange und Treu mit Yamaha verbunden sind wie ich.



Na Richard, nun spiel mal nicht die beleidigte Leberwurst nur weil Yamaha mal was bringt was gar nicht in deine Schublade passt.
Optisch ist es auch nicht mein Fall aber Probe werd ich es auf jeden Fall mal fahren. Ist bestimmt nen Fungerät.
Es geht ja auch nicht nur um den kleinen Absatzmarkt in Europa.
Könnt mir gut vorstellen das die Amis da richtig heiss drauf sind.
Ansonsten hat doch Yamaha alles richtig gemacht. Modellpflege, bald die T7, wohl auch als Super Moto.
Und irgendwann in naher Zukunft werden die CP3 auch mal ein Schub bekommen.
Und das andere Hersteller auch Motorräder bauen können ist ja nichts neues und belebt den Markt.
Ich bin da nicht so markengebunden.

Grüsse
Chhristian


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Niken was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Sa 11. Nov 2017, 10:41 
Online

Registriert: Sa 5. Nov 2016, 17:57
Beiträge: 160
Modell: Tracer 900 (2017)
KM-Stand: 0
ABS: Ja
Kaum zu befürchten das Yamaha jetzt einen Komplettumstieg von Zwei- auf Dreiräder beabsichtigt. Die Niken polarisiert. Kann man mögen, muss man aber nicht. Schätze Yamaha möchte damit lediglich mal darstellen das sie in der Lage sind invovative Entwicklungen zu bewerkstelligen und marktreif an zu bieten.

Wenn die Niken nicht "einschlägt", sprich die Verkaufszahlen nicht entsprechend hoch sind, wird diese wohl nicht lange in der Produktpalette von Yamaha bleiben. Insofern könnte man hierauf spekulieren und sich tatsächlich ein "Unikum" sichern, das in ein paar Jahren vielleicht tatsächlich einen gewissen Seltenheitswert hat. Möglicherweise ist die Niken aber auch von vorne herein bezüglich Stückzahl so limitiert das kaum daran zu kommen ist.
Wie ich aber schon in diesem Forum schrieb, ich finde die Niken so häßlich das mir fast weh tut. Somit kann ich kaum über meinen eigenen Schatten springen, mich großartig dafür zu interessieren, gar dafür Geld hinlegen und auf sowas wie Unikat-Bonus spekulieren. Wie der Comedian Olaf Schubert immer sagt "Macht was daraus, ich kann mich nicht um alles kümmern" ;) .


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Niken was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Sa 11. Nov 2017, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Nov 2013, 12:53
Beiträge: 4620
Images: 90
Modell: ヤマハ
KM-Stand: 0
Man wird sehen wie sich Niken entwickelt.


Nach oben
 Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Niken was haltet Ihr davon
BeitragVerfasst: Sa 11. Nov 2017, 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 31. Jan 2016, 11:04
Beiträge: 162
Modell: MT-09 Tracer
Name: Michael
KM-Stand: 8500
ABS: Ja
Ich würde das erst mal nicht verteufeln. Wird sicher nicht Riesen Umsatz bringen. Aber sicher seine Fans finden.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Gruß Mike
3 Dinge brauch der Mann


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]     Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 67RE und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de